Globale Smartphone-Marktforschungswachstum Hersteller, Regionen, Typ und Anwendung, Prognoseanalyse bis 2021-2030

In einem kürzlich veröffentlichten Bericht hat Kenneth Research den Bericht über den globalen Smartphone-Markt für 2021 bis 2030 aktualisiert. die verschiedenen Strategien, die von den Wirtschaftsakteuren auf der ganzen Welt auf verschiedenen Ebenen der Wertschöpfungskette übernommen werden sollen. Angesichts der weltweiten Konjunkturabschwächung schätzen wir weiterhin, dass sich China, Indien, Japan und Südkorea unter allen Ländern des asiatischen Marktes am schnellsten erholen werden. Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien werden am stärksten betroffen sein, und es wird erwartet, dass dieser Schaden bis Ende 2021 wieder um 25 % zurückgeht – Positives Wachstum der wirtschaftlichen Nachfrage und des Angebots

US-Markt erholt sich schnell; In einer Pressemitteilung vom 4. Mai 2021 erwähnt das US Bureau and Economic Analsysis and US Census Bureau die Erholung des internationalen Handels der USA im März 2021. Die Exporte in das Land erreichten 200 Milliarden US-Dollar, im Februar 2021 um 12,4 Milliarden US-Dollar Die Importe beliefen sich auf 274,5 Milliarden US-Dollar und stiegen im Februar 2021 um 16,4 Milliarden US-Dollar. Da COVID19 jedoch immer noch die Volkswirtschaften auf der ganzen Welt verfolgt, gingen die durchschnittlichen Exporte in den USA im Jahresvergleich (yoy) von März 2020 bis 2020 um 7,0 Milliarden US-Dollar zurück März 2021, während die Importe im gleichen Zeitraum um 20,7 Milliarden US-Dollar stiegen. Dies zeigt definitiv, wie der Markt versucht, sich zu erholen, und dies wird sich direkt auf die Branchen Gesundheitswesen / IKT / Chemie auswirken und eine enorme Nachfrage nach Produkten des globalen Smartphone-Marktes schaffen.

Holen Sie sich ein Beispiel-PDF des Berichts
https://www.kennethresearch.com/sample-request-10077715
Laut den Statistiken der Weltbank stiegen die Exporte von IKT-Gütern weltweit von 11,164 % der gesamten Güterexporte im Jahr 2017 auf 11,53 % der gesamten Güterexporte im Jahr 2019. Darüber hinaus stiegen die Exporte von IKT-Dienstleistungen von 5,61 % der Dienstleistungsexporte (BoP ) im Jahr 2001 auf 10,37 % der Dienstleistungsexporte (BoP) im Jahr 2017.

Der weltweite Smartphone-Markt wird bis 2020 voraussichtlich 698,4 Milliarden US-Dollar erreichen, mit einer CAGR von 11,2 %. Der globale Smartphone-Markt wird von der Asien-Pazifik-Region mit 40,7 % Marktanteil dominiert, gefolgt von Europa mit 32,2 % Marktanteil. Die weltweite Auslieferung von Smartphones wird bis 2020 voraussichtlich 2.968,9 Millionen Einheiten erreichen.
Bisher treibt die zunehmende Nutzung von mobilem Internet und mobilen Diensten in wichtigen europäischen und asiatischen Ländern wie Großbritannien, Deutschland, Indien, China, Indonesien und Südkorea das Wachstum des globalen Smartphone-Marktes voran. Darüber hinaus wird erwartet, dass der Rückgang des durchschnittlichen Verkaufspreises von Smartphones das Wachstum des Marktes im Prognosezeitraum ankurbelt. Es wird jedoch erwartet, dass die sinkende Nachfrage nach Smartphones in reifen Ländern wie Japan und den USA das Wachstum des Smartphone-Markts von 2014 bis 2020 in gewissem Maße bremst.

Um zu verstehen, wie die Auswirkungen von Covid-19 in diesem Bericht behandelt werden – Holen Sie sich ein Beispiel-PDF des Berichts Erkundigen Sie sich vor dem Kauf dieses Berichts
https://www.kennethresearch.com/sample-request-10077715
Smartphone-Anbieter verfolgen die Preisdifferenzierung als ihre wichtigste Marktstrategie, um ihre Konkurrenten zu übertreffen. Zu den wichtigsten Akteuren auf dem globalen Smartphone-Markt gehören Samsung Electronics Company Ltd., Apple Inc., Sony Corporation, Nokia Oyj, Micromax Informatics Ltd., LG Electronics Inc., Huawei Technologies Co. Ltd., OPPO Electronics Corp., Peking Xiaomi Technology Co. Ltd. und Lenovo Group Ltd. Unter allen wichtigen Playern machten Samsung Electronics, Nokia Oyj, Apple Inc., Xiaomi Technology Co. Ltd. und LG Electronics Inc. im Jahr 2013 zusammen mehr als 50 % des Gesamtmarktanteils aus.
Schlüsselfiguren:
Samsung Electronics Company Ltd.
Apple Inc.
Sony Corporation
Nokia Oyja
Micromax Informatik GmbH
LG Electronics Inc.
Huawei Technologies Co. Ltd.
OPPO Electronics Corp.
Peking Xiaomi Technology Co. Ltd.
Lenovo Group Ltd.

Veröffentlicht von:

kennethresearch

1412 Broadway, New York
10018 New York
Deutschland
Telefon: 3134620609
Homepage: https://www.kennethresearch.com/

Ansprechpartner(in): Kenneth Research
Pressefach öffnen

6 Besucher, davon 1 Aufrufe heute