ILFORD nimmt Jochen Kohl in die Riege der ILFORD Masters auf

  • Aktualisiert vor2 Jahren 
  • 3Minuten Lesezeit
  • 502Wörter
  • 28Leser

Ilford nimmt Jochen Kohl, Fotograf aus Düsseldorf, in die Riege der ILFORD Masters auf.

„Mit Stolz und Freude begrüße ich Jochen in unserer ILFORD Masters Community", sagt Karsten Goltz, Geschäftsführer bei Ilford Imaging Europe.

Seit seinem Einstieg in die Werbefotografie im Jahr 1993 hat Jochen Kohl viele Facetten der Fotografie erlebt. Rückblickend freut er sich, seine Karriere in einem Studio begonnen zu haben, das bei Kunden wie BMW Motorrad, Manufactum und Philipp Holzmann Architektur etabliert war. Heute gehören, im Rahmen des K2 Studios, namhafte Kunden aus Architektur, Mode und Werkzeugindustrie zu seinem Kundenportfolio – von der Bildaufnahme bis hin zur finalen Produktion von Katalogen.

Jochen war schon immer davon überzeugt, dass ein Bild eine Wand zieren muss. Eine Ansicht, die er schon seit seiner analogen Zeit vertritt: „Ein detailliertes Bild lebt erst durch die Größe der gedruckten Präsentation. Einen Druck zu sehen, bedeutet, das Ergebnis eines aufgenommenen Fotos wirklich zu verstehen. Das Bild im Druck zu vollenden, ist die ultimative Zufriedenstellung, die man erreichen kann. Es ist real, wenn es gedruckt ist“, so Jochen.

Ilford ist schon lange ein fester Bestandteil seines Arbeitsalltags. Jochens Kompetenz zeigte sich bei der erfolgreichen Durchführung des Weltrekords für Ilford und Canon in Oberstdorf 2020 – der längste digital gedruckte Fotodruck wurde mit 109,04m Länge unter schwierigen Bedingungen erreicht. Aufgrund seiner Offenheit für alles und seines gesammelten Erfahrungsschatzes vertrauen auch viele Hersteller aus der Fotobranche, wie z.B. Canon, auf seine Expertise.

Neben Fotos für namhafte Kunden von der Architektur-, Fashion-, Food-, Produkt- und Werbefotografie erstellt Jochen Vorträge, Workshops, Seminare und Webinare im Auftrag und in Kooperation mit der Fotoindustrie.

Trotz seines arbeitsreichen Alltags als kommerzieller Fotograf hat Jochen Plugins wie z.B. ein ILFORD Black and White Presets und ein Fine Art Printing Tool, beide von Adobe empfohlen, für Photoshop erstellt. Hierfür gab er den Input für die PlugIns, die Programierung erfolgte durch Picture Instruments.

Informationen zu ILFORD Masters
ILFORD Masters sind professionelle Fotografen aus der ganzen Welt. Das ILFORD Masters-Programm umfasst die besten Fotografen der Welt, die ihre Leidenschaft für die Kunst der Fotografie mit der Liebe zum Drucken auf ILFORD-Produkten teilen. Sie kommen aus allen Teilen der Welt und aus verschiedenen fotografischen Disziplinen – darunter Hochzeit, Portrait, Mode, Werbung, Natur, Landschaft und mehr. Die ILFORD Masters Initiative zielt darauf ab, alle Fotografen zu inspirieren, ihre kreative Vision von der Aufnahme bis zum Print zu verwirklichen und die Beziehung zwischen beiden Prozessen zu stärken.

Informationen zu ILFORD
ILFORD wurde 1879 gegründet und ist eine der ältesten Fotomarken in der Industrie. Mit einer mehr als 140-jährigen Geschichte ist ILFORD bis heute das Synonym für professionelle Qualität.

Bildunterschrift
Jochen Kohl wird ILFORD Master.

Video: Making of – Ilford-Weltrekord 2020

Zur Veröffentlichung: Kontakte und Infos
https://www.k2-studio.de
https://www.instagram.com/k2studio_de
https://ilford.com/ilford-masters/jochen-kohl
http://www.ilford.eu
https://www.facebook.com/ilfordimaging

Veröffentlicht von:

3DION/RGF

Am Schulberg 6
50858 Köln
Deutschland
Telefon: 0151 125 80 888
Homepage: https://www.3dion.org

Avatar Ansprechpartner(in): Sheldon Nazaré
Herausgeber-Profil öffnen


                  

Firmenprofil:

Informationen zum RGF
Der RGF besteht aus 42 Fachhandelsmitgliedern und 5 Mitgliedern im RGF Consulting Team. Das Netzwerk erwirtschaftet über 250 Mio. Euro Außenumsatz und unterhält 16 strategische Partnerschaften aus der Industrie. Der RGF ist eine 1985 gegründete Verbundgemeinschaft nach genossenschaftlichem Prinzip. Als Händlernetzwerk, Interessenvertretung, Einkaufs- und Marketinggemeinschaft. Die RGF-Mitglieder adressieren dabei unterschiedliche B2B-Zielmärkte rund um professionelle Druckanwendungen. Die Kernkompetenzen liegen in den Bereichen: Farbmanagement, Digitaldrucktechnik, PDF, Medien und Spezialanwendungen.

Informationen sind erhältlich bei:

3DION/RGFSheldon S. NazareSchulstraße 1350859 Köln+49 151 125 80 888