Claranet laut aktueller ISG-Studie einer der führenden Anbieter von Managed Services und Managed Hosting

Frankfurt am Main, 02.07.2021: Der Managed Service Provider Claranet belegt in der aktuellen Benchmark-Studie des Marktforschungs- und Beratungsunternehmens Information Services Group (ISG) "ISG Provider Lens™ – Next-Gen Private/Hybrid Cloud – Data Center Services & Solutions 2021" gleich zweimal einen Platz im Leader-Quadranten für den deutschen Markt: Sowohl im Segment "Managed Services for Midmarket" als auch in der Kategorie "Managed Hosting for Midmarket" gehört Claranet zu den führenden Anbietern.
Den Spitzenplatz in beiden Kategorien sichert sich der Managed Service Provider mit der diesjährigen Auszeichnung bereits zum dritten Mal in Folge.

"Claranet ist ein Innovator und nicht zuletzt dadurch ein sicherer Partner für hybride und multicloud-getriebene Projekte jeglicher Couleur im lokalen Markt. Die Kunden sind sehr zufrieden und bestätigen dies durch sehr positive Use Cases und Referenzen", so die Meinung der ISG-Analysten.

Als große Stärke von Claranet wertet ISG im Bereich Managed Services das umfassende Modernisierungsangebot: Claranet unterstützt Kunden sowohl bei der Entwicklung als auch der Realisierung ihrer Cloud-Native-Projekte. Zudem ermöglicht Claranet eine flexible Zusammenarbeit auf Basis des "Shared-Responsibility-Modells". Kunden können passend zu den individuellen Anforderungen zwischen den Ansätzen "Fully-managed" ""Co-managed" und "Self- managed" wählen oder diese flexibel miteinander kombinieren. Positiv bewertet haben die Analysten auch die umfassende Beratung, die Claranet seinen Kunden bietet, und das breite Schulungsangebot.

In der Kategorie "Managed Hosting for Midmarket" konnte Claranet insbesondere mit einem umfangreichen Portfolio aus Managed Cloud (Native) Services, Cyber Security und Network Services punkten. Kunden können die verschiedenen Module bedarfsgerecht kombinieren, um die Sicherheit, Flexibilität und Skalierbarkeit ihrer Hybrid- bzw. Multi-Cloud-Plattform zu gewährleisten.
Überzeugt hat außerdem, dass der Informationsschutz in der Private und Public Cloud für Claranet eine große Rolle spielt, was sich in diversen nationalen und internationalen Compliance-Zertifizierungen und -Testierungen widerspiegelt. Zudem unterhält Claranet zwei eigene Rechenzentren für den redundanten Betrieb, welche auf eine hohe Betriebssicherheit ausgerichtet sind.

ISG charakterisiert Claranet Deutschland als renommierten und zugleich zukunftsträchtigen Managed Cloud Hoster mit europäischen Wurzeln und Töchtern, wodurch Kunden mit Claranet international sicher agieren können.
Weitere Informationen über Claranet sind verfügbar unter www.claranet.de

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Claranet GmbH

Hanauer Landstr. 196
60314 Frankfurt
Deutschland
Telefon: +49 (0)69-408018 215
Homepage: https://www.claranet.de

Ansprechpartner(in): Ingo Rill
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Claranet unterstützt Unternehmen mit innovativen Hosting-, Cloud- und Netzwerk-Services bei ihrer Digitalisierung. Der Managed Service Provider ist darauf spezialisiert, unternehmenskritische Umgebungen auf flexiblen Cloud-Infrastrukturen zu hosten und unter höchsten Sicherheits-, Performance- und Verfügbarkeitsanforderungen agil zu betreiben. Mit über 2.200 Mitarbeitern realisiert Claranet große Hosting-Lösungen in 43 Rechenzentren sowie auf Public Cloud-Umgebungen wie zum Beispiel von AWS, Google und Azure. Claranet wurde in Gartners "Magic Quadrant 2018" für "Data Centre Outsourcing and Hybrid Infrastructure Managed Services" in Europa positioniert. Dies schließt an die Positionierung des Unternehmens als ein "Leader" in Gartners Magic Quadrant für "Managed Hybrid Cloud Hosting" in Europa in fünf aufeinanderfolgenden Jahren an. Weitere Informationen gibt es unter www.claranet.de.

Informationen sind erhältlich bei:

Claranet GmbH
Hanauer Landstr. 196
60314 Frankfurt
presse@de.clara.net
+49 (0)69-408018 215
https://www.claranet.de
10 Besucher, davon 1 Aufrufe heute