Neue ISG-Studie: Analysten zählen KAMP zu den führenden Colocation-Anbietern in Deutschland

Oberhausen, 05.07.2021 Der Rechenzentrumsbetreiber und IT-Dienstleister KAMP überzeugt im Anbietervergleich des renommierten Technologie- und Beratungshauses Information Services Group (ISG): Im aktuellen „ISG Provider Lens™ Report 2021 Germany“ erhält KAMP in der Kategorie „Colocation Services for Midmarket“ das Prädikat „Leader“. Damit zählt KAMP zu den führenden Anbietern für Colocation Services für den Mittelstand in Deutschland.

Im Rahmen der Vergleichsstudie „ISG Provider Lens™ Quadrant Report“ bewerteten Analysten im Segment „Next-Gen Private/Hybrid Cloud – Data Center Services and Solutions 2021“ das Portfolio und die Wettbewerbsstärke von Colocation-Anbietern in Deutschland, die einen standardisierten Rechenzentrumsbetrieb als Colocation Service auf dem deutschen Markt anbieten. KAMP überzeugte laut ISG mit einem umfangreichen Leistungsangebot, einem durchdachten Sicherheitskonzept sowie einer leistungsfähigen Konnektivitätsinfrastruktur.

Die Studienreihe der ISG Provider Lens™ Quadrant ordnet Anbieter aufgrund verschiedener Kriterien in eine Bewertungsmatrix, die Quadranten, ein und dient Unternehmen als fundierte Informationsbasis und Entscheidungshilfe. Die Positionierung im Leader-Quadranten bestätigt KAMP ein hochattraktives Produkt- und Serviceangebot sowie eine ausgeprägt starke Markt- und Wettbewerbsposition. Als Leader ausgezeichnete Unternehmen erfüllen laut ISG alle Voraussetzungen für eine erfolgreiche Marktbearbeitung. Diese Anbieter sind zudem als strategische Taktgeber und Meinungsführer anzusehen und ein Garant für Innovationskraft und Stabilität.

Insbesondere hebt ISG die persönliche Kundenbetreuung des Rechenzentrumsbetreibers KAMP hervor, die „individuelle Anforderungen an die Kühlung, den Strombedarf und die Leitungen berücksichtigt.“ In Verbindung mit hohen Sicherheitsstandards sowie Cloud-Services aus einer Hand bietet KAMP laut ISG ein „perfektes Datacenter mit einem umfangreichen Portfolio, das für den Mittelstandskunden eine gute Wahl ist.“

„Die Entscheidung, seine IT ganz oder in Teilen in ein Rechenzentrum oder die Cloud auszulagern, erfordert ein besonderes Maß an Vertrauen seitens der Kunden. Denn häufig werden dabei empfindliche Daten oder ganze Geschäftsbestandteile aus der Hand gegeben. Wir freuen uns, dass mit der Auszeichnung als Top-Anbieter die Qualität unserer Dienstleistungen in einem objektiven Bewertungsprozess bestätigt wurde“, so Michael Lante, Geschäftsführer bei KAMP.

Zu den Bewertungskriterien im Quadranten „Colocation Services“ gehörten unter anderem die Bereitstellung von hochwertiger Datennetzwerktechnik und -konnektivität, die Verfügbarkeit von SLAs, der Nachweis entsprechender Zertifizierungen, ein adäquates Angebot an Desaster-Recovery- und Backup-Lösungen, eine garantierte Leistungsdichte sowie die Bereitstellung von physischen Sicherheitsschichten in den Räumlichkeiten.

Weitere Informationen unter: https://www.kamp.de/kamp-rechenzentrum/isg-providerlens-leader.html

Über KAMP
Die KAMP Netzwerkdienste GmbH ist seit über 25 Jahren als Dienstleister in der Informationstechnologie tätig. KAMP versteht sich als Premium-Dienstleister im Business-to-Business Bereich. Zum Kundenstamm zählen sowohl börsennotierte als auch mittelständische Unternehmen. Als Managed Service Provider bietet KAMP ein breites Angebot an IT-Services, das Standortvernetzungen, Colocation-Flächen, IT-Outsourcing-Konzepte, Cloud-Services und individuell zugeschnittene IT-Dienstleistungen umfasst. KAMP betreibt eines der modernsten Colocation-Rechenzentren in Deutschland. Das nach den internationalen Normen ISO 27001, ISO 9001 und ECB-S zertifizierte Rechenzentrum mit einer ISO 27018 konformen Datenverarbeitung bietet für alle KAMP Cloud- und Infrastruktur-Dienstleistungen höchste Sicherheitsstandards.

Veröffentlicht von:

KAMP Netzwerkdienste GmbH

Vestische Str. 89-91
46117 Oberhausen
DE
Telefon: 0208-89402-30
Homepage: https://www.kamp.de

Ansprechpartner(in):
Barbara Blecker
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

KAMP Netzwerkdienste GmbH ist seit über 25 Jahren als Dienstleister in der Informationstechnologie tätig. KAMP versteht sich als Premium-Dienstleister im Business-to-Business Bereich. Zum Kundenstamm zählen sowohl börsennotierte als auch mittelständische Unternehmen. Als Managed Service Provider bietet KAMP IT-Services von Standortvernetzungen, Colocation-Flächen, IT-Outsourcing-Konzepten bis zu individuell zugeschnittenen IT-Dienstleistungen. KAMP betreibt eines der modernsten Colocation-Rechenzentren in Deutschland. Das nach den internationalen Normen ISO 27001, ISO 9001 und ECB-S zertifizierte Rechenzentrum und eine konforme Datenverarbeitung nach ISO 27018 in allen KAMP Cloud- und Infrastruktur-Dienstleistungen bieten höchste Sicherheitsstandards.

Informationen sind erhältlich bei:

Pressekontakt KAMP:

Barbara Blecker, Danny Sternol

Fon: 0208-89402-30

Mail: presse@kamp.de

8 Besucher, davon 1 Aufrufe heute