graviCAL – Ein neuer Player mit Gewicht

Vertrieb von Qualitätsgewichten und DAkkS-akkreditiertes Servicelabor

"Was nicht passt, wird passend gemacht". Wer bei dieser Redewendung an grobmotorisches "zurechtbiegen" von Arbeitsergebnissen denkt, liegt im Zusammenhang mit der Firma graviCAL allerdings ziemlich daneben. Hier wird zwar auch alles passend gemacht, aber immer hochgenau und akribisch. Denn beim neuen Dienstleister dreht sich alles um das Thema Gewichte. Und diese sind u.a. in Bereichen im Einsatz sind, bei denen wenige Mikrogramm Unterschied entscheidend sein können. Gewichte sind in der Regel gemeinsam mit Waagen im Einsatz. Deswegen bietet graviCAL auch das professionelle Kalibieren von Präzisionswaagen aus einer Hand an.

Präzise, schnell und zertifiziert
Als Tochterunternehmen eines renommierten Spezialisten für Wägetechnik kann graviCAL auf langjährige Erfahrungen im Bereich der Gewichtserfassung zurückgreifen. Ein klimatisiertes Kalibrierlaboratorium erfüllt die international anerkannte Norm DIN EN ISO/IEC 17025. Zum Serviceportfolio gehören das Kalibrieren von Massenormalen, Gewichten und Waagen sowie die Prüfmittelüberwachung. graviCAL ist von der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) akkreditiert und Mitglied im Deutschen Kalibrierdienst (DKD) und der ILAC (International Laboratory Accreditation Cooperation) einer internationalen Vereinigung von Akkreditierungsstellen.

Warum so genau?
Für eine Gewichtsbestimmung benötigt man in der Regel eine Waage. Dabei ist es von elementarer Bedeutung, dass die von der Waage angezeigten Messwerte auch "richtig" sind. Denn falsche oder ungenaue Messergebnisse können schnell wirtschaftliche Auswirkungen haben und hohe Kosten nach sich ziehen. Daher sollten auch die Prüfmittel (Gewichte), mit der man die Waage auf ihre Richtigkeit hin kontrolliert, ebenfalls regelmäßig kontrolliert werden. Während dieses Vorgangs werden diese gleich richtig kalibriert und ggf. justiert. Bei der Kalibrierung nach den Vorgaben der DAkkS wird das gesamt Prozedere und die Rückführung auf das nationale "Normal" (mit besonderer Genauigkeit hergestellter Maßstab in diesem Fall ein Gewicht) genau dokumentiert. Auf diesem Wege wird eine elektronische Waage, ein Prüfgewicht oder ein anderes Messgerät zum verlässlichen Mess- und Prüfmittel.

Als Unternehmen mit einem integriertem, zertifizierten Qualitätsmanagement (z. B. nach ISO 9000ff, TS 16949, VDA, FDA, GLP, GMP, …) ist man sogar verpflichtet seine Messmittel und Waagen regelmäßig zu überprüfen. Mit einem international anerkannten Kalibrierschein nach DAkkS Vorgaben, der eine Prüfung nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 bestätigt, erfüllt man diese normative Auflage.

Große Auswahl an Qualitätsgewichten
Die Gewichtsspezialisten von graviCAL bieten eine große Anzahl an Gewichten in verschiedenen Klassen (E1, E2, F1, F2 und M1). Ebenso Gewichtssätze und Zubehör für nahezu jeden Anwendungsfall. Natürlich konform mit den Vorgaben der OIML(Internationale Organisation für Gesetzliches Messwesen). Wahlweise aus robustem Gusseisen oder hochglanzpoliertem Edelstahl. Einzeln oder als Satz, in den entsprechenden professionellen, gepolsterten Behältern (auch mit Pinzette und Baumwollhandschuhen), können Sie die Gewichte zum Beispiel direkt im Online-Shop ordern. So kann der Anwender dafür sorgen, dass seine Waage(n) jederzeit eine gleichbleibende Wägeleistung und -genauigkeit haben.

Ansprechpartner vom Fach
Permanent geschulte Fachleute helfen den Kunden gerne bei Fragen. Bei speziellen Anforderungen werden individuelle Lösungen erarbeitet und zusammengestellt. Dabei hilft das firmeneigenen Labor, dass mit hochpräzisen Massekomparatoren ausgestattet ist. Durch eine regelmäßige Auditierungen der Mitarbeiter wird die Erfüllung der hohen Anforderungen auf internationalem Niveau sichergestellt.

Informative Website mit Online-Shop
Unter www.gravical.de können sich potenzielle Kunden und alle Interessierte rund um das Thema Gewichte informieren und im übersichtlichen Online-Shop Prüfgewichte und Zubehör bestellen. Auch per E-Mail und Telefon sind die Mitarbeiter von graviCAL für Anfragen erreichbar.

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

7 Besucher, davon 1 Aufrufe heute