Was ist eine Mala-Kette?

Was ist eine Mala-Kette?
Bestimmt hast du schon mal eine Mala-Kette gesehen. Sie hat 108 Perlen und wird traditionell zur Meditation genutzt. Seit tausenden von Jahren wird sie von Yogis, Hindus und Buddhisten getragen. Eine Mala unterstützt dich dabei, positive Affirmationen zu verinnerlichen und Ziele zu manifestieren.
Das Wort „Mala“ kommt aus dem Sanskrit und bedeutet „Mediationskranz“. Früher wurde eine Mala von alten Yogameistern an ihre Schüler übergeben, um sie auf ihrem spirituellen Weg zu unterstützen.
Malas werden aus natürlichen Materialien handgefertigt und für die Japa-Meditation verwendet. Dabei wird ein Mantra oder eine Affirmation 108 Mal wiederholt, einmal mit jeder Perle der Mala. Dabei dient die Mala als Leitfaden, die einzelnen Perlen führen dich durch die Meditation und du kannst dich voll und ganz auf dein Mantra konzentrieren.
Für die Perlen der Mala werden Edelsteine, Sandelholz oder Rudraksha-Samen verwendet. Diese werden auf einen Baumwollfaden aufgezogen, zwischen jeder Perle befindet sich ein Knoten, damit die Mala stabiler wird. Die Mitte der Mala bildet die Guru-Perle, sie markiert den Start- und Endpunkt der Meditation. Hier befindet sich auch die Quaste, in der alle Fäden zusammen laufen. Man sagt, dass die Quaste die Energie der Mala bündelt.
Eine Mala kann jeder tragen – ob spirituell oder nicht. Sie ist dein Begleiter auf dem Weg zu mehr Ruhe, Klarheit und einem positiven Leben. Du kannst sie als Kette tragen oder mehrfach um dein Handgelenk wickeln. Während deiner Yoga-Praxis kannst du die Mala am Kopfende deiner Matte ablegen und sie so mit guter Energie aufladen.
Viele berichten davon, dass ihre Mala schon nach kürzester Zeit ein wichtiger Anker in ihrem Leben geworden ist. Die energetischen Eigenschaften der Perlen stehen in Wechselwirkung mit dem Körper und geben Wärme ab. Eine Mala ist ein sehr persönlicher Gegenstand, also verleihe sie nicht bedenkenlos.
Möchtest du mehr über Malas wissen? Dann besuche uns gerne auf www.spiritofeden.de!

Veröffentlicht von:

Spirit of Eden

Lütznerstraße 67
04177 Leipzig
DE
Telefon: 017666125872
Homepage: https://spiritofeden.de

Ansprechpartner(in):
Tonia Bittmann
Pressefach öffnen


   

Firmenprofil:

Spirit of Eden ist eine Manufaktur für Mala-Ketten und Yoga-Schmuck aus Leipzig. Malas helfen dir dabei, im Alltag achtsamer zu sein und deine Ziele jeden Tag zu manifestieren. Dabei versuchen wir unsere Produkte mit so viel gutem Karma wie möglich aufzuladen: Wir produzieren in Deutschland in fair bezahlter Handarbeit, plastikfrei, zero waste, ausschließlich mit natürlichen Materialien. Mit unseren Ketten möchten wir nicht nur dir helfen, sondern auch die Welt ein kleines Stückchen besser machen. Deshalb unterstützen wir mit jedem Produkt soziale Projekte. Aktuell helfen wir geflüchteten Frauen bei citizen2be und pflanzen Wälder mit Plant-For-The-Planet.

Zuletzt veröffentlicht:

Was ist eine Mala-Kette? - 16.07.2021

44 Besucher, davon 1 Aufrufe heute