Hüffermann steigt im Ranking der Mobilkranvermieter D/A/CH auf Platz 7.

Hüffermann steigt im Ranking der Mobilkranvermieter D/A/CH auf Platz 7.
Eine Großkranoffensive in 2021 mit 20 neuen Mobil- & Raupenkranen von Liebherr und die Übernahme der Eisele AG – Crane & Engineering Group – lassen die Hüffermann Gruppe im Ranking der TOP 20 Mobilkranvermieter (D/A/CH) um zwei Plätze auf Platz 7 aufsteigen.
Der Zuwachs des Komplettanbieters für Kran- & Schwerlastlogistik beträgt nach Angaben des Magazins Kran & Bühne rund 50 Prozent bei den Gesamtmetertonnen und gut 50 Geräte. Seiner Kernkompetenz "der Kranvermietung" ist Hüffermann stets treu geblieben und hat diese kontinuierlich mit angrenzenden Dienstleistungsbereichen ausgebaut.

Wirtschaft und Arbeitsmarkt profitieren von Expansion des Krandienstleisters.
Das strategische Wachstum des Unternehmens hat natürlich auch nennenswerten Einfluss auf die Region, die lokale Wirtschaft und ebenso auf den Arbeitsmarkt. Mit der Expansion sowie dem kürzlich erfolgten Zuwachs durch die Eisele AG – Crane & Engineering Group in Frankfurt – entstehen im Unternehmen neue Strukturen, Prozesse und damit verbunden auch abwechslungsreiche Jobs.
Hierbei setzt Hüffermann mit aktuell rund 350 Mitarbeitenden auch auf den Nachwuchs. Das Unternehmen bildet aus und betreut Bacheloranden und Masteranden, die sich um Themen wie das Prozessmanagement und eine moderne Kommunikation im Unternehmen kümmern. Ebenso entstehen neue strategische Verwaltungspositionen sowie Stellen in operativen Bereichen rund um die Kran- & Schwerlastlogistik. Hier werden beispielsweise Elektriker, Mechatroniker und Monteure für die Liebherr Turmdrehkrane gesucht. Karolina Stachowiak – Personalmanagement: "Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege geben uns die Möglichkeit gemeinsam als Team vieles zu bewegen – und selbständiges Arbeiten ist ausdrücklich erwünscht!"
Kristopher Illenseer, zuständig für den Bereich Employer Branding & Recruiting fasst zusammen: "In Zeiten von Fachkräftemangel und dem demographischen Wandel ist es immer wichtiger auf seine Mitarbeitenden einzugehen und auf dem Markt als attraktiver Arbeitgeber aufzutreten."

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Hüffermann Krandienst GmbH

Ahlhorner Straße 52
27793 Wildeshausen
Deutschland
Telefon: +49 (4431) 94555-110
Homepage: http://www.hueffermann.com

Ansprechpartner(in):
Daniel Jansen
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Europaweit ist die HÜFFERMANN GRUPPE mit einem modernen Fuhrpark als Komplettanbieter für Dienstleistungen rund um die Kran- & Schwerlastlogistik bekannt. Neben der Kranvermietung von Mobil- und Raupenkranen sowie Turmdrehkranen bietet sie Ladekrane, LKW-Arbeitsbühnen, Schwerlastmontagen, Verkehrstechnik und Glasmontagen an. Zum Service "alles aus einer Hand" gehören ebenso die Spedition für Schwerlast- und Spezialtransporte. Hüffermann handelt zudem weltweit mit Kranen, LKW, Anhängern und Maschinen und organisiert die Verschiffung, den Export und den Nachlauf im Ausland bis zum Käufer. Zur Hüffermann Gruppe gehört neben den Krandienstleistern Autodienst West in Frankfurt und der Eisele AG - Crane & Engineering Group - in Maintal auch der Hersteller für Silowechselsysteme und Fahrzeugbauer velsycon GmbH mit Sitz in Wildeshausen.

Informationen sind erhältlich bei:

Hüffermann Krandienst GmbH
Ahlhorner Straße 52
27793 Wildeshausen
daniel.janssen@hueffermann.com
+49 (4431) 94555-110
www.hueffermann.com
4 Besucher, davon 1 Aufrufe heute