Fonds Finanz ermöglicht Maklern gesellschaftsneutrale Firmenkundenberatung

Über das Angebot der Pension Benefits können Arbeitgeber nun auf verschiedene Services zugreifen, die eine produktneutrale Firmenberatung und -betreuung zu den Themen bAV, bKV und Corporate Benefits ermöglichen. Diese beinhalten eine rechtssichere Gestaltung und Prüfung von Versorgungssystemen und Handlungsempfehlungen. Firmenkunden können die Beratung bundesweit in Anspruch nehmen. Durch die volldigitale Abschlussstrecke mit intuitiver Benutzeroberfläche für Arbeitgeber und Arbeitnehmer eröffnet Pension Benefits in Kooperation mit XEMPUS (ehemals xbAV) dem Berater eine neue Welt der Kundenberatung. Alle Verträge und Geschäftsvorfälle können dabei online eingesehen und verwaltet werden. So können bspw. bAV für Unternehmen mit über 5.000 Mitarbeitenden einfach und digital bearbeitet und abgeschlossen werden.

„Mit über 100 Anbietern im Wettbewerb sind Abschlüsse im Bereich der bAV und bKV oftmals sehr komplex und der Aufwand ist für Makler sehr hoch“, erläutert Bernd Steinhart, Vorstand der Pension Benefits AG, und führt weiter aus: „Mit Pension Benefits möchten wir die Arbeit für Makler verschlanken – und das gesellschaftsneutral. Die Besonderheit unseres Angebots sehen wir vor allem in der Konzentration der Kompetenzen und in der Bündelung der Ansprache, da wir als neutraler Berater gemeinsam mit dem Makler auftreten. Dies gibt uns die Möglichkeit, zusammen mit dem Makler ein Gesamtpaket zu schnüren, das Arbeitgebern viel Sicherheit bietet.“

„Mit Pension Benefits kommen Makler nicht mehr in die Bredouille, dass sie ihren Firmenkunden mehrere Ansprechpartner für verschiedene Themen präsentieren müssen. Die komplette Aufnahme beim Kunden von der Erstellung des Fachkonzepts bis zum konkreten Abschluss und der weiteren Betreuung liegt in den Händen von einem Ansprechpartner – ein Leistungsspektrum, das bisher nur wenige Makler ihren Kunden bieten können, für eine nachhaltige Kundenbeziehung jedoch besonders wichtig ist“, ergänzt Claus Gillen, Vorstand der Pension Benefits AG. Alle erstellten Modelle werden von einem Anwalt für Arbeitsrecht begleitet und geprüft.

Die Pension Benefits erweitert das Angebot der Fonds Finanz. Vertriebspartnern steht so eine hauseigene gesellschaftsneutrale Firmenkundenberatung zu Verfügung – und das mit bundesweiter lokaler Vor-Ort-Beratung. Zum Start agiert die Pension Benefits an den drei Standorten München, Hamburg und Bad Homburg. Mit der Erweiterung baut der Münchner Maklerpool sein Portfolio im Markt der Finanz- und Versicherungsdienstleistungen in Deutschland aus. Als 100-prozentige Tochterfirma der Fonds Finanz ist die Pension Benefits AG als ein eigenständiges Unternehmen mit Sitz in München tätig.

„Wir freuen uns sehr darüber, dass wir mit Pension Benefits einen weiteren innovativen Partner an unserer Seite haben, mit dem wir die Entwicklungen im Markt vorantreiben werden. Die Erweiterung stärkt unseren Allfinanz-Ansatz und ermöglicht es uns, gezielte Firmenkundenberatung für unsere Vertriebspartner gesellschaftsneutral zu verwirklichen“, so Norbert Porazik, geschäftsführender Gesellschafter der Fonds Finanz.

Weiter Informationen gibt es unter: www.pension-benefits.de/

Der Vorstand
Bernd Steinhart (45) ist seit über 20 Jahren in der bAV zu Hause. Hiervon war er über ein Jahrzehnt bei der WWK Versicherungsgruppe tätig – zuletzt als Leiter bAV für alle Vertriebswege. Er ist Fachspezialist im Bereich der Firmenberatung.
Claus Gillen (56) ist Mitbegründer der Formaxx AG sowie Gründungsvorstand bei der FiNUM.Finanzhaus AG und war bis April 2021 Mitglied des Vorstands bei BlackFin Capital Partners für die Bonnfinanz AG. Im Kuratorium des Defino Institut für Finanznorm engagierte er sich in den letzten Jahren außerdem für verlässliche Standards in der Finanzberatung und die DIN-77230-Zertifizierung.

Pension Benefits AG
Die Pension Benefits AG ist ein unabhängiges, gesellschaftsneutrales Beratungshaus für Firmenkunden. Das Angebot umfasst die betriebliche Altersvorsorge (bAV), die betriebliche Krankenversicherung (bKV) sowie Corporate Benefits. Die 100-prozentige Tochter der Fonds Finanz Maklerservice GmbH unterstützt bundesweit über 28.000 Vertriebspartner – ausgehend von den Standorten München, Bad Homburg und Hamburg. Die Gesellschaft bietet in Kooperation mit der Fonds Finanz und XEMPUS die erste digitale, kostenfreie und gesellschaftsübergreifende Verwaltungsplattform für bAV und bKV. Die Pension Benefits AG wurde am 18.05.2021 gegründet – Vorstände: Claus Gillen und Bernd Steinhart – Aufsichtsrat: Norbert Porazik.

Fonds Finanz Maklerservice GmbH
Die Fonds Finanz Maklerservice GmbH ist der größte Allfinanz-Maklerpool Deutschlands. Mit über 28.000 Vertriebspartnern, 420 Mitarbeitern und 150 Regionaldirektoren ist das Münchener Unternehmen bundesweit tätig. Die Fonds Finanz erzielte im Geschäftsjahr 2019 eine Gesamtleistung von 178,3 Mio. Euro. Der Gewinn belief sich auf 7,0 Mio. Euro (Ergebnis vor Steuern).
Die Fonds Finanz bietet umfassende und mehrfach ausgezeichnete Vertriebsunterstützung für Vermittler in den Sparten Leben, Kranken, Sach, Investment, Sachwerte, Immobilien, Bankprodukte und Baufinanzierung – zu 100 % kostenfrei.
Die Fonds Finanz wurde 1996 gegründet und ist als inhabergeführte Kapitalgesellschaft zu 100 % unabhängig. Eigentümer und Geschäftsführer sind Norbert Porazik und Markus Kiener.
Stand: Januar 2021

Pressekontakt:
Thorsten Jess | Abteilungsleiter Marketing & Kommunikation | Tel.: +49 (0)89 15 88 15-380 | Fax: +49 (0)89 15 88 35-380
Ferial Röger | Senior Pressereferentin | Tel.: +49 (0)89 15 88 15-486 | Fax: +49 (0)89 15 88 35-486
Ella Brand | Pressereferentin | Tel.: +49 (0)89 15 88 15-393 | Fax: +49 (0)89 1588 35-393
Fonds Finanz Maklerservice GmbH | Riesstraße 25 | 80992 München
E-Mail: presse@fondsfinanz.de | Webseite: www.fondsfinanz.de

Veröffentlicht von:

Fonds Finanz Maklerservice GmbH

Riesstraße 25
80992 München
Telefon: (0 89) 15 88 15-380
Homepage: http://www.fondsfinanz.de

Ansprechpartner(in):
Thorsten Jess
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Die Fonds Finanz Maklerservice GmbH ist der größte Allfinanz-Maklerpool Deutschlands. Mit über 27.000 Vertriebspartnern, 380 Mitarbeitern und 130 Regionaldirektoren ist das Münchener Unternehmen bundesweit tätig. Die Fonds Finanz erzielte im Geschäftsjahr 2018 Umsatzerlöse von 160,2 Mio. Euro. Das Ergebnis vor Steuern belief sich auf 6,0 Mio. Euro.


Die Fonds Finanz bietet umfassende und mehrfach ausgezeichnete Vertriebsunterstützung für Vermittler in den Sparten Leben, Kranken, Sach, Investment, Sachwerte, Bankprodukte und Baufinanzierung – zu 100 % kostenfrei.


Die Fonds Finanz wurde 1996 gegründet und ist als inhabergeführte Kapitalgesellschaft zu 100 % unabhängig. Eigentümer und Geschäftsführer sind Norbert Porazik und Markus Kiener. (Stand: Juli 2019)

Informationen sind erhältlich bei:

Thorsten Jess | Abteilungsleiter Unternehmenskommunikation | Tel.: +49 (0)89 15 88 15-380 | Fax: +49 (0)89 15 88 35-380


Fonds Finanz Maklerservice GmbH | Riesstraße 25 | 80992 München


E-Mail: presse@fondsfinanz.de | Webseite: www.fondsfinanz.de

14 Besucher, davon 1 Aufrufe heute