O wie köstlich ist das Reisen – 35 kuriose und heitere Erlebnisse

In seinem neuen Sachbuch "O wie köstlich ist das Reisen" erzählt der Autor Dr. Hans-Georg Heun von seinen Abenteuern, die er auf privaten Reisen sowie auf Dienstfahrten quer durch Europa erlebte.

Die Geschichten, die Hans-Georg Heun erzählt, sind meistens humorvoll. Doch wer viel reist, der erlebt auch einige Dinge, die eher grotesk und strapaziös daherkommen. Trotzdem oder vielleicht sogar deswegen trugen alle Begebenheiten zur Bereicherung und Horizonterweiterung bei.

Heun entschied sich, seine Erlebnisse zusammenzutragen, so dass sie seiner Leserschaft als wissenswerte Anregungen dienen können. Die Erzählungen eignen sich vor allem sehr gut zum Vorlesen in gesellschaftlicher Runde und dürften so manchen Lesenden dazu animieren, von eigenen Erfahrungen auf Reisen zu berichten.

Dr. Hans-Georg Heun wuchs in Berlin auf und war für viele Jahre als Lehrer für Deutsch und Englisch in der Nähe von Marburg tätig. Später arbeitete er im akademischen Bereich in der Lehreraus- und weiterbildung an der Humboldt-Universität in Berlin. Nach dem Eintritt in den Ruhestand war Heun für mehrere Jahre Reiseleiter für Busreisen in Europa. Seine Berichte hat er bereits in mehreren privat herausgegebenen Büchern sowie in Lokalzeitungen veröffentlicht.

"O wie köstlich ist das Reisen" von Hans-Georg Dr. Heun ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-25348-3 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

tredition-Verlag

Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40/589 697-77
Homepage: http://www.tredition.de

Ansprechpartner(in):
Sönke Schulz
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

tredition ist ein Netzwerk-Verlag. Der Begriff Netzwerk-Verlag ist neu in der Buchbranche. Bei tredition finden Buchautoren ein Netzwerk von professionellen Lektoren, Hörbuchsprechern, Übersetzern und Illustratoren (so genannte „Literatur-Partner"), die Autoren unterstützen, ein Manuskript professioneller und erfolgversprechender zu gestalten und Produktvielfalt zu schaffen. Dabei einigen sich Autoren und Literatur-Partner individuell über die Konditionen der Zusammenarbeit. Der „tredition-Gedanke" für diese Zusammenarbeit ist die Vorleistung der Literatur-Partner. Diese sollen an einem Werk nur mitarbeiten, wenn sie wirklich vom Erfolg des Buches überzeugt sind und ihre Bezahlung möglichst komplett oder zu einem großen Teil abhängig vom Erfolg des Buches erhalten.

tredition ist die beste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit für Autoren außerhalb der klassischen Verlage. tredition ist der Verlag für aktive, von ihrem Werk überzeugte Autoren, die ihre Arbeit fair, gut und einfach veröffentlichen sowie umfassend vermarkten möchten. Autoren haben die Möglichkeit, ihre Werke grundsätzlich kostenlos sowohl als e-Book, print-Book und audio-Book mit eigenem Coverdesign, Schriftgestaltung und ISBN-Nummer zu erstellen, zu veröffentlichen und zu vertreiben.

Der Hamburger tredition-Verlag wurde 2007 gegründet und hat seitdem über 400 Buchtitel veröffentlicht. Die tredition GmbH ist konzernunabhängig.

Informationen sind erhältlich bei:

tredition-Verlag
Sönke Schulz
Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
presse@tredition.de
+49 (0)40/589 697-77
www.tredition.de/Home/Press.aspx
14 Besucher, davon 1 Aufrufe heute