KSK-Immobilien hat zwei Doppelhaushälften und drei Reihenhäuser in Sankt Augustin vermittelt

Köln, 26.07.2021 Die KSK-Immobilien, der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln, hat zwei Doppelhaushälften sowie drei Reihenhäuser des Bauträgers Pilger Wohnbau GmbH erfolgreich vermittelt. Das Projekt liegt in Sankt Augustin-Birlinghoven. Die Fertigstellung ist für 2022/2023 geplant.

In Sankt Augustin-Birlinghoven entstehen zwei Doppelhaushälften und drei Reihenhäuser, die über fünf Zimmer, Wohnflächen von ca. 149 m² und Grundstücksflächen von ca. 144 bis ca. 237 m² verfügen. Bauträger ist die Pilger Wohnbau GmbH. „Vor allem die naturnahe Lage und die gute Anbindung nach Bonn haben Familien von diesem Neubauvorhaben überzeugt“, so Ralf Scheidt, Prokurist und Vertriebsleiter Neubauimmobilien bei der KSK-Immobilien GmbH.

Marion Oepen-Zantidis, die als Immobilienberaterin bei der KSK-Immobilien den Vertrieb betreut, ergänzt: „Dieses familienfreundliche Neubauprojekt liegt in zweiter Baureihe und überzeugt durch seine ruhige Lage. Alle Häuser haben eine eigene Terrasse, die an den Garten angrenzt. Hier ist viel Platz zum Spielen und Entspannen.“ Die Doppelhaushälften und Reihenhäuser verfügen über jeweils zwei Vollgeschosse und ein Dachgeschoss sowie über einen ausgebauten Keller und einen Pkw-Außenstellplatz. Die Heizanlage besteht aus einer Luftwasserwärmepumpe und wird als Fußbodenheizung umgesetzt.

Die Fertigstellung des Neubauprojekts ist für 2022/2023 geplant.

Veröffentlicht von:

KSK-Immobilien GmbH

Richmodstraße 2
50667 Köln
DE
Telefon: 0221 179494-38
Homepage: https://www.ksk-immobilien.de/

Ansprechpartner(in):
Laura Böhringer
Pressefach öffnen


      

Firmenprofil:

KSK-Immobilien

Ob Wohnen oder Gewerbe: Seit mehr als 20 Jahren bringt die KSK-Immobilien als Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln Immobilien-Angebot und Immobilien-Nachfrage im Rheinland zusammen und hat sich dabei zum größten Makler im Rheinland entwickelt. Sie greift auf das leistungsstarke Sparkassen-Netzwerk zurück: Neben den rund 165 eigenen Mitarbeitern wird sie zudem von den Mitarbeitern der Kreissparkasse Köln unterstützt.

www.ksk-immobilien.de

Informationen sind erhältlich bei:

Pressekontakt:

Laura Böhringer
KSK-Immobilien GmbH
Richmodishaus am Neumarkt
Richmodstraße 2, 50667 Köln
Tel.: 0221 179494-38
Mobil: 0151 17118072
Fax: 0221 179494-99
E-Mail: laura.boehringer@ksk-immobilien.de
www.ksk-immobilien.de

12 Besucher, davon 1 Aufrufe heute