Evenord-Bank zieht positive Bilanz für das Geschäftsjahr 2020

Die Evenord-Bank blickt mit einer Bilanzsumme von 303,6 Mio. Euro auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2020 zurück. Im Vergleich zum Vorjahr ist das ein Plus von 8,3 %. Das Kreditvolumen stieg um 8,56 % auf 174,94 Mio. Euro und die Kundeneinlagen um 5,37 % auf 215,29 Mio. Euro. Die werteorientierte Bank erzielte damit einen Jahresüberschuss von 409.497 Euro.

Die Evenord-Bank konnte das Kreditgeschäft trotz Pandemie sowohl im Privatkundensegment als auch bei gewerblichen Finanzierungen ausbauen. Die Kreditvergabe an Firmenkund:innen betraf schwerpunktmäßig Unternehmensfinanzierungen des regionalen Mittelstands. Auf der Passivseite verzeichnete die Evenord-Bank im Geschäftsjahr 2020 trotz anhaltender Niedrigzinsphase am Geld- und Kapitalmarkt deutliche Zuwächse bei den Kundenanlagen. Das Einlagenwachstum geht im Wesentlichen auf eine erhöhte Sparquote der Kund:innen während der Pandemie zurück. „Gemeinsam haben wir das herausfordernde letzte Jahr erfolgreich gemeistert und fokussieren uns jetzt darauf, noch mehr Menschen in der Metropolregion für ethisches Banking zu begeistern“, erklärt Wolfgang Rupprecht, Vorstand Evenord-Bank eG-KG.

Um den eingeschlagenen Weg weiterhin erfolgreich zu beschreiten, seien die Weichen bereits richtig gestellt: „Mit unserem breiten Wertefundament und dem e-Prinzip bieten wir eine werteorientierte Alternative zu anderen Finanzinstituten. Dem gesteigerten Bedürfnis der Menschen nach sozial- und umweltverträglichen Finanzprodukten können wir mit langjähriger Erfahrung im ethischen Banking begegnen“, führt Thomas Kühnlein, Vorstand Evenord-Bank eG-KG, fort. Zudem wolle sich die Nürnberger Bank weiter auf den Ausbau digitaler Services und Angebote konzentrieren, gleichzeitig aber die Nähe zu Kund:innen etwa durch persönliche Ansprechparter:innen aufrechterhalten.

Veröffentlicht von:

Evenord-Bank eG-KG

Am Leonhardspark 1
90439 Nürnberg
DE
Telefon: 0911/92974-17
Homepage: https://www.evenordbank.de/homepage.html

Ansprechpartner(in):
Evenord-Bank eG-KG
Pressefach öffnen


   

Firmenprofil:

Die Evenord-Bank eG-KG gehört zu der bereits 1924 gegründeten Evenord eG, einer der größten gewerblichen Genossenschaften in Bayern. Sie ist eine universelle Nachhaltigkeitsbank, die stark im regionalen Markt der Metropolregion Nürnberg verwurzelt ist. Die Evenord-Bank eG-KG ist strikt auf den Kundennutzen ausgerichtet und verkörpert ein nachhaltiges Wertesystem. Durch das sogenannte e-Prinzip wird auf einzigartige Weise gesellschaftliche Verantwortung übernommen.

Informationen sind erhältlich bei:

Sandra Heimrich Marketing & Kommunikation Evenord-Bank eG-KG                       Am Leonhardspark 1      90439 Nürnberg                       Tel.: 0911/92974-17                 Fax: 0911/92974-97             Mail: sandra.heimrich@evenord-bank.de
5 Besucher, davon 1 Aufrufe heute