Lockout-Tagout Shadowboards: Mehr Sicherheit am Arbeitsplatz

Die Effizient mit Lockout-Tagout kann durch gut sichtbare, benutzerdefinierte Shadowboards wesentlich erhöht werden. Wichtiges LoTo-Equipment ist an einem festen Platz und gut erreichbar.

Das beste Lockout-Tagout Programm nutzt nichts, wenn die Mitarbeiter ihre Werkzeuge, Verriegelungen, Sicherheitskennzeichnungen, Vorhängeschlösser usw. nicht mehr wieder finden. Damit so etwas nicht passiert, verfügt MAKRO IDENT über eine passende Lösung für jedes Unternehmen, dass Lockout-Tagout Systeme einsetzt und diese gut sicht- und greifbar aufbewahren möchte.

Mit einem oder mehreren Shadowboards wird die Effizienz von Lockout-Tagout gesteigert. Zugleich sorgt man für mehr Sicherheit am Arbeitsplatz. Lockout-Tagout Programme werden somit weiter optimiert. Shadowboards sind Standort-bezogende Boards für einzelne Arbeitsplätze, Produktionsanlagen (in Gitterkäfigen), Abteilungen oder Hallen.

Gut sichtbare Schatten mit eventuell zusätzlichen Kennzeichnungen auf dem Board sorgen dafür, dass Schlösser, Verriegelungen, Warnanhänger, Lockout-Boxen und weiteres Zubehör genau dort wieder zurück gehängt werden, wo es angedacht ist. Die Schatten mit evtl. einer zusätzlichen Aufschriften machen eine Verwechslung unmöglich.

Zusätzlich bietet MAKRO IDENT vielen Firmen auch die Möglichkeit an, Tabellen auf die Boards aufzudrucken. Diese dienen dazu, dass auf der Tafel alle derzeitigen Tätigkeiten an bestimmten Anlagen und Maschinen sofort sichtbar sind. Ein jeder Mitarbeiter hat seinen Namen, das Datum, die Uhrzeit, die Tätigkeit, die Anlagen-/Maschinenbezeichnung anzugeben und eventuell auch, welches LoTo-Equipment er mitgenommen hat. Auch hier bestimmt der Kunde, wie die Tabelle auszusehen hat und was für Überschriften aufgedruckt werden sollen.

MAKRO IDENT hat für viele Unternehmen auf oder unten den jeweiligen Schatten auch Zahlen zusätzlich aufdrucken lassen. Auch wurden – in Sonderanfertigung – Sicherheitsschlösser graviert. Mit Zahlen und Namen oder nur mit Zahlen. Somit lassen sich Schloss und Schattenplatz genau zuordnen.

Die Lockout-Verriegelungen selbst können mit einem der kleinen mobilen Etikettendruckern bedruckt werden, die MAKRO IDENT ebenfalls im Sortiment hat. Dazu empfiehlt der bekannte Brady-Distributor natürlich auch die geeigneten Materialien für eine lang haltbare Kennzeichnung.

Shadowboards werden bei MAKRO IDENT immer nach Kundenwunsch erstellt, in allen möglichen Größen. Diese können mit Umrandung, Firmenlogo, verschiedenen Überschriften, Subüberschriften, Schatten in verschiedenen Farben und vieles mehr gestaltet werden.

Ebenfalls stellt MAKRO IDENT verschiedenes Zubehör für die Shadowboards zur Verfügung wie z.B. Dokumentenhalter, Halterungen für Warnanhänger, Stifthalter und wiederabwischbare Stifte, Wandschienen für Dokumente, Magnetrahmen mit transparentem Mittelfeld, metallisches Klebeband, Aufbewahrungstaschen für Dokumente und Sichttafel-Systeme. Die Haken und Ösenhaken sind im Lieferumfang mit dabei. Die Bohrungen für die Wandaufhängung werden automatisch vorgebohrt.

Gewählt kann zwischen weißem PVC oder – für sehr raue Umgebungen – auch Plexiglas-Boards. Es werden saubere, geschützte Grafiken aufgebracht, die auch bei sehr häufiger Verwendung des LoTo-Equipments nicht zerkratzen oder abgeschabt werden.

Da das ArtWork von MAKRO IDENT schon viele Layouts erstellt hat, ist es kein Problem, wenn ein Anwender gar keine Vorstellung hat, wie er das Shadowboard gestalten soll. Auch hier wird weiter geholfen. Das ArtWork fragt ab, was an sinnvollem LoTo-Equipment benötigt wird und erstellt ein erstes Layout. Dieses ist vom Kunden zu prüfen, ob es den Vorstellungen bzw. der gewünschten Anwendung entspricht. Erst dann, wenn alles geprüft wurde und einwandfrei passt, wird ein Angebot für das vorhandene Layout erstellt.

Wer sich für kundenspezifische Shadowboards interessiert und auch erstellen lassen möchte, der informiert sich auf der nachfolgenden Homepage-Site: www.makroident.de/lockout-tagout/shadowboard.html

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

MAKRO IDENT - AutoID Technologie-Center

Bussardstraße 24
82008 Unterhaching
Deutschland
Telefon: 089-61565828
Homepage: http://www.makroident.de

Ansprechpartner(in):
Angelika Wilke
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

MAKRO IDENT ist ein bekannter Lösungsanbieter mit über 25 Jahren Fachkompetenz und Erfahrung für professionelle Identifikations- und Kennzeichnungs-Lösungen für Industrie, Handel, Gewerbe, Labore und im Gesundheitswesen.

Das Unternehmen aus dem Münchner Süden entwickelt mobile PDA-Lösungen wie z.B. für die mobile Inventur, Auftrags- oder Belegerfassung, für das mobile Tracking, die mobile Wartung usw. für den Einsatz in verschiedenen Branchen.

Einzel- und Komplett-Lösungen für Labore, Sicherheits-Kennzeichnungen und professionelle Etikettendruck-Systeme für die Industrie und Laboratorien sind weitere Standbeine, in denen wir unsere langjährigen Erfahrungen in die Beratung und den Verkauf mit einbinden können.
Das Produkt-Portfolio umfasst außerdem verschiedene Barcode-, RFID- und Kennzeichnungs-Systeme, Etikettendrucker, Sicherheitssysteme inklusive dem passenden Zubehör namhafter Hersteller sowie Standard-Software zur Etiketten-Erstellung.

Informationen sind erhältlich bei:

MAKRO IDENT - AutoID Technologie-Center
Frau Angelika Wilke
Bussardstraße 24
82008 Unterhaching
info@makroident.de
089-61565828
http://www.makroident.de
3 Besucher, davon 1 Aufrufe heute