Der Markt für Aminosäuren wird bis 2024 eine robuste Expansion erleben

  • Aktualisiert vor1 Jahr 
  • 3Minuten Lesezeit
  • 581Wörter
  • 34Leser

Der jüngste von research nester veröffentlichte Bericht mit dem Titel „Markt für Aminosäuren: Globale Nachfrageanalyse und Chancenausblick 2024“ bietet einen detaillierten Überblick über den Markt für Aminosäuren in Bezug auf die Marktsegmentierung nach Typ, Quelle, Anwendung und Region.

Darüber hinaus umfasst der Bericht für die eingehende Analyse die Wachstumstreiber der Branche, Beschränkungen, Angebots- und Nachfragerisiko, Marktattraktivität, BPS-Analyse und das Fünf-Kräfte-Modell von Porter.

Der Aminosäuren-Markt wurde nach Anwendungen in Tierfutter, Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel sowie Pharmazeutika unterteilt. Unter diesen Segmenten wird erwartet, dass das Lebensmittel- und Diätsegment im Prognosezeitraum mit der höchsten CAGR wächst. Dies kann auf die Anwendung von Aminosäuren als Barriere gegen Umweltverschmutzung und andere ähnliche Faktoren zurückgeführt werden, die unseren Körper daran hindern, eine stetige Versorgung mit Proteinen zu erhalten.

Erhalten Sie eine exklusive Musterberichtskopie dieses Berichts @ https://www.researchnester.com/sample-request-424

Der Weltmarkt für Aminosäuren wird bis Ende 2024 voraussichtlich 30,8 Mrd. USD erreichen und im Prognosezeitraum mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 5,7% wachsen. Dies ist auf verschiedene Faktoren wie das wachsende Verbraucherbewusstsein und die steigende Nachfrage nach gesunden und funktionellen Lebensmitteln zurückzuführen. Darüber hinaus wird erwartet, dass sich der zunehmende Konsum von Nahrungsergänzungsmitteln bis Ende 2024 durch einen bemerkenswerten Umsatz positiv auf das Wachstum des globalen Marktes für Aminosäuren auswirken wird.

Im regionalen Segment machte der asiatisch-pazifische Raum den größten Marktanteil am globalen Markt für Aminosäuren aus und wird voraussichtlich seine Dominanz im Prognosezeitraum fortsetzen. Dies ist auf das steigende verfügbare Einkommen und die steigende Nachfrage nach Nahrungsergänzungsmitteln in der Region zurückzuführen. Außerdem nehmen Landwirte Aminosäuren anstelle von Antibiotika für ihre Nutztiere ein.

Dieser Faktor wird voraussichtlich das Wachstum des globalen Aminosäuren-Marktes im Prognosezeitraum ankurbeln. Darüber hinaus wird erwartet, dass die steigende Bevölkerung im Alter in Nordamerika das Wachstum des Aminosäurenmarktes in den kommenden Jahren mit einer signifikanten CAGR vorantreiben wird. Darüber hinaus wird in Europa aufgrund der steigenden Nachfrage nach Nahrungsmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln ein moderates Wachstum der Aminosäuren-Marker erwartet.

In Tierarzneimitteln ersetzen Aminosäuren aufgrund ihrer natürlichen und sicheren Eigenschaften Antibiotika. Darüber hinaus wird erwartet, dass ein steigendes verfügbares Einkommen in Verbindung mit einem zunehmenden Gesundheitsbewusstsein das Wachstum des globalen Marktes für Aminosäuren im Prognosezeitraum antreiben wird. Es wird erwartet, dass Faktoren wie die steigende Popularität von Aminosäuren gegenüber Antibiotika und die Einschränkung des Einsatzes von Antibiotika in wenigen Ländern das Wachstum des globalen Aminosäurenmarktes steigern werden.

Es wird jedoch erwartet, dass schwankende Rohstoffpreise und die Verfügbarkeit anderer Proteinquellen das Wachstum des Aminosäuren-Marktes im Prognosezeitraum begrenzen.

Dieser Bericht enthält auch das bestehende Wettbewerbsszenario einiger der Hauptakteure des Aminosäurenmarktes, einschließlich der Unternehmensprofilierung von Cargill Incorporated, Adisseo France Sas, Ajinomoto Co. Inc., Archer Daniel Midlands Company, Novus International Inc., Sodrugestvo Group, Kyowa Hakko Bio Co. Ltd., Saigner Adiego, Chengdu Pukang Biological Technology Co. Ltd. und Kyowa Hakko Europe GmbH.

Das Profiling umfasst wichtige Informationen der Unternehmen, die einen Geschäftsüberblick, Produkte und Dienstleistungen, wichtige Finanzkennzahlen sowie aktuelle Nachrichten und Entwicklungen umfassen. Insgesamt bietet der Bericht einen detaillierten Überblick über den Aminosäuren-Markt, der Branchenberatern, Geräteherstellern, bestehenden Akteuren, die nach Expansionsmöglichkeiten suchen, neuen Akteuren bei der Suche nach Möglichkeiten und anderen Interessengruppen helfen wird, ihre marktorientierten Strategien an den laufenden und erwarteten Trends auszurichten in der Zukunft.

Veröffentlicht von:

Research Nester

77 Water Street 8th Floor,New York, New York, 10005
10005 New York
Deutschland

Avatar Ansprechpartner(in): Aakash Choudhary
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Research Nester is a leading service provider for strategic market research and consulting. We aim to provide unbiased, unparalleled market insights and industry analysis to help industries, conglomerates and executives to take wise decisions for their future marketing strategy, expansion and investment etc.