BuchNEUerscheinung „Female Recruiting – Frauen gewinnen!“

Frauen spielen eine ökonomisch entscheidende Rolle – nicht nur, weil weltweit rund 80% aller Konsumentscheidungen von Frauen getroffen werden, sondern weil Studien zeigen, dass Unternehmen mit einem hohen Anteil von Frauen in Führungspositionen wirtschaftlich erfolgreicher und langfristig innovativer sind. Die Initiatorin der women&work, Europas wichtigsten Karriere-Events für Frauen, erklärt in ihrem aktuellen Buch „Female Recruiting – Frauen gewinnen“, worauf Arbeitgeber achten können, um Frauen nicht nur erfolgreich zu rekrutieren, sondern sie auch langfristig an das Unternehmen zu binden. Das Buch ist ab sofort im Handel erhältlich oder kann direkt beim Verlag bestellt werden.

Female Recruiting – das Anwerben von hochqualifizierten Frauen – ist kein „Nice-to-have“, sondern eine ökonomische Notwendigkeit für jedes Unternehmen. Doch Frauen haben eine andere Vorstellung von Karriere und ihre Lebensphasen unterscheiden sich maßgeblich von denen der Männer.

Eine gezielte Ansprache und das Wissen um die Wünsche und Anforderungen von Frauen an potenzielle Arbeitgeber ist daher im Recruiting essenziell, um Frauen nicht nur erfolgreich anwerben, sondern um sie auch langfristig im Unternehmen halten zu können.
„Frauen sind überall da erfolgreich, wo sie, ohne Vorurteile zu erfahren, Leistung erbringen können, die entsprechend gewürdigt wird. Nur die Unternehmen, die glaubhaft versichern, dass Frauen erwünscht sind, bekommen auch entsprechend gute Bewerberinnen. Das ist die Essenz von Female Recruiting“, sagt die mehrfache Buchautorin Melanie Vogel, die für ihr Engagement im Bereich Female Recruiting 2021 mit dem Innovationspreis „Land der Ideen“ in der Kategorie Wirtschaft ausgezeichnet wurde.

Für Unternehmen gibt es daher gute Gründe, auf die Kompetenzen von Männern und Frauen zu setzen. Dazu zählen neben demografischen Entwicklungen und dem Fachkräftemangel auch das unternehmerische Eigeninteresse, wie das aktuelle Buch prägnant aufzeigt. Neben langfristigen unternehmerischen Wertschöpfungsaspekten präsentiert die Autorin Ergebnisse der bundesweiten Umfrage „Was Frauen wollen – Wünsche und Anforderungen an potenzielle Arbeitgeber“, zeichnet 4 Tiefdruckgebiete im Female Recruiting auf und rundet die Publikation ab mit zahlreichen Tipps für ein erfolgreiches Female Recruiting.

Das Buch ist ab sofort im Handel erhältlich oder kann direkt über den Verlag http://verlag.VogelPerspektive.gmbh bestellt werden. Das Buch kostet EUR 6,99.

Melanie Vogel
Female Recruiting – Frauen gewinnen!
64 Seiten, Softcover
ISBN 978-3-946302-91-9
EUR 6,99 [D] EUR 7,20 [A]

Veröffentlicht von:

AVIARIUM GmbH

Dürenstraße 3
53173 Bonn
Telefon: 0170-9362807
Homepage: https://www.womenandwork.de/

Ansprechpartner(in):
womenandwork
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Die women&work ist seit 2011 Anlaufpunkt für Frauen, die etwas bewegen und ihre Karriere nicht dem Zufall überlassen wollen.

Ob Studentin, Absolventin, erfahrene Fachfrau, Wiedereinsteigerin, Führungskraft oder einfach nur ambitioniert – auf der women&work treffen Besucherinnen auf über 100 Top-Arbeitgeber und können sich im Weiterbildungs-Forum über alternative Karrierewege informieren.

Informationen sind erhältlich bei:

Normal 0 false false false EN-US X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Table Normal" mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:"" mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Times New Roman",serif;}

 

AVIARIUM GmbH
Helga König
Dürenstraße 3
53173 Bonn
02151-6452371
0170-9362807
presse@AGENTURohneNAMEN.de

9 Besucher, davon 1 Aufrufe heute