LATAM Airlines Group modernisiert ihre Flotte nach Vereinbarung über den Kauf von Flugzeugen der A320neo-Familie

* Der Erwerb von 28 Flugzeugen zusätzlich zu den 42 Flugzeugen, die zuvor mit Airbus vereinbart wurden, macht die Flotte der LATAM Airlines Group zur größten in Lateinamerika. Ebenso konsolidiert die Gruppe das größte Angebot an Flugzielen in und aus Lateinamerika und der Karibik, Hand in Hand mit den Konnektivitätsvereinbarungen mit Delta, die derzeit von den Aufsichtsbehörden geprüft werden.
* Diese Anschaffung unterstreicht den Plan für nachhaltiges Wachstum mit einer modernen Flotte, die sich für den Umweltschutz einsetzt.

Die LATAM Airlines Group hat dem US-Gericht eine Vereinbarung mit Airbus über den Kauf von 28 neuen Flugzeugen zur Genehmigung vorgelegt, die zu den bereits vereinbarten 42 Schmalrumpfflugzeugen hinzukommen und Teil der Modernisierung und Effizienz ihrer Flotte in den kommenden Jahren sind. Mit diesem Auftrag, der sich auf insgesamt 70 Flugzeuge beläuft, bleibt die Flotte der LATAM Airlines Group die größte in Lateinamerika, mit größerer Reichweite und Kapazität. Die Integration von Flugzeugen der A320neo-Familie bringt effizientere Triebwerke, aerodynamische Verbesserungen und neueste Technologien mit sich, die einen um 20 % effizienteren Treibstoffverbrauch und damit geringere CO2-Emissionen sowie eine Halbierung der Stickoxidemissionen und des akustischen Fußabdrucks ermöglichen.

Mit der Unterzeichnung dieser Vereinbarung will die Gruppe ihre Aktivitäten in allen ihren Tochtergesellschaften auf regionaler Ebene mit einer modernen Flotte und maximaler Umwelteffizienz verstärken, einer der Säulen ihrer Nachhaltigkeitsstrategie. Im Gegenzug will sie das größte Angebot an Zielen in und aus Lateinamerika und der Karibik konsolidieren, und zwar in Verbindung mit den Konnektivitätsvereinbarungen mit Delta, die derzeit von verschiedenen Regulierungsbehörden in den Ländern, in denen die Gruppe tätig ist, geprüft werden.

"Der Kauf dieser hocheffizienten Flugzeuge ist ein Zeichen für die Verpflichtung, die wir eingegangen sind, um LATAM bis 2050 zu einem klimaneutralen Unternehmen zu machen. Gleichzeitig stärken diese 70 Flugzeuge die Konnektivität in der Region. Wir werden weiterhin verantwortungsvoll arbeiten, um das Chapter 11 mit einer Flotte zu verlassen, die den neuen Herausforderungen der Gruppe gerecht wird", sagte Roberto Alvo, CEO der LATAM Airlines Group.

Arturo Barreira, Airbus President für Lateinamerika und die Karibik, fügte hinzu: „Die Entscheidung der LATAM Airlines Group, weiterhin A320neo-Flugzeuge einzusetzen, zeigt ihr starkes Engagement für Nachhaltigkeit. Die A320neo verfügt über Triebwerke der neuesten Generation, „Sharklets“ und eine innovative Kabine, die sie zum komfortabelsten, treibstoffeffizientesten und umweltfreundlichsten Single-Aisle-Flugzeug der Welt macht.“

Über LATAM
Die LATAM Airlines Group ist die führende Airline-Gruppe in Lateinamerika. Sie ist in fünf Inlandsmärkten der Region vertreten: Brasilien, Chile, Kolumbien, Ecuador und Peru sowie auf internationalen Flügen innerhalb Lateinamerikas und nach Europa, in die Vereinigten Staaten und in die Karibik. Die Gruppe verfügt über eine Flotte von Boeing 767, 777, 787, Airbus A321, A320, A320neo und A319 Flugzeugen.
LATAM Cargo Chile, LATAM Cargo Colombia und LATAM Cargo Brazil sind die Frachttöchter der LATAM Gruppe, die neben dem Zugang zu den Passagierflugzeugräumen der Gruppe über eine kombinierte Flotte von elf Frachtflugzeugen verfügen, die bis 2023 schrittweise auf insgesamt 21 Frachtflugzeuge aufgestockt wird. Sie fliegen Cargo-Dienste im Netzwerk der LATAM-Gruppe sowie auf exklusiven internationalen Routen für den Frachttransport und bieten eine moderne Infrastruktur, eine Vielzahl von Dienstleistungen und Betreuungsmöglichkeiten, um die Bedürfnisse der Kunden zu erfüllen.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit LATAM Airlines
c/o Global Communication Experts GmbH
Simone Altmann
Hanauer Landstr. 184
60314 Frankfurt
p: +49 69 17 53 71-030
f: +49 69 17 53 71-031
m: presse.latam@gce-agency.com
w: www.latam.com/de_de /www.gce-agency.com

7 Besucher, davon 1 Aufrufe heute