Inuru erreicht Meilenstein bei recycelbaren intelligenten Verpackungen

Berlin, Deutschland – Inuru gibt heute bekannt, dass seine intelligenten Verpackungs- und Etikettenprodukte von Interseroh, einem in Deutschland ansässigen Recyclingunternehmen, als recycelbar zertifiziert worden sind. Damit hat Inuru einen wichtigen Meilenstein in der Kommerzialisierung von intelligenten Verpackungslösungen erreicht und ist berechtigt, das Label "Made for Recycling" zu verwenden.

Recycling ist ein wichtiger Meilenstein für die Kommerzialisierung von intelligenten Verpackungen.

Intelligente Verpackungen sind sehr gefragt, aber das Recycling ist immer noch eine große Herausforderung auf dem Weg, diese Produkte auf den Markt zu bringen. Derzeitige intelligente Verpackungslösungen bestehen in der Regel aus einer Mischung von SMD-Komponenten, die entweder giftige Materialien enthalten oder aus seltenen Erden bestehen. Die Verpackungslösungen von Inuru werden aus organischen Leuchtdioden und Einweg-Energiezellen hergestellt. Bei der Herstellung von Inuru-Produkten werden keine giftigen Materialien verwendet. Die gesamte Materialzusammensetzung ist ähnlich wie bei typischen Faltschachteln.

"Allein mit unserem einzigartigen Fokus auf organische Leuchtdioden anstelle von Komponenten aus dem Regal wie LEDs oder EL haben wir einen soliden Vorteil gegenüber allen anderen Unternehmen auf dem Markt. Organische LEDs machen nicht nur unser Produkt, sondern auch die Lieferkette grün. Dennoch ist dies nicht genug, um als recycelbar zu gelten. Um unsere Vision von grüner Elektronik zu verwirklichen, mussten wir sicherstellen, dass unsere Lösungen auch die Materialien, die recycelt werden müssen, nicht verunreinigen. Und genau das haben wir erreicht. Unsere Lösungen können in Standard-Recyclingströmen recycelt werden und verunreinigen die zu recycelnden Zielmaterialien nicht", erklärt Patrick Barkowski, CTO von Inuru.

Interseroh hat Inuru-Faltschachteln und -Etiketten auf Glasflaschen getestet und die Recyclingfähigkeit dieser Produkte in den wichtigsten Recyclingströmen bestätigt. Sie haben die Recycling-Tests erfolgreich durchlaufen und die notwendigen Grenzwerte überschritten. Damit können die Produkte in typischen Recyclinganlagen recycelt werden, ohne dass weitere Vorsichtsmaßnahmen oder eine getrennte Sammlung wie bei den derzeitigen intelligenten Verpackungslösungen erforderlich sind.

Die Ergebnisse dieser Tests können auf jedes andere Druckprodukt angewendet werden, das mit der Inuru-Technologie hergestellt wurde.

"Mit der Entwicklung von recycelbaren Produkten hat das Inuru-Team einen wichtigen Meilenstein bei der Kommerzialisierung von intelligenten Verpackungen erreicht. Das hat enorme Auswirkungen auch auf andere Branchen. Wenn es uns gelingt, Elektronik so vielseitig, erschwinglich, nachhaltig und robust zu machen, dass sie in Verpackungen eingesetzt werden kann, können wir Marken dabei helfen, alle ihre Produkte umweltfreundlicher und einfacher zu produzieren als mit herkömmlicher Elektronik", schließt Marcin Ratajczak, CEO von Inuru, mit Blick auf die Auswirkungen dieses Meilensteins auf weitere Anwendungen.

Die intelligenten Verpackungs- und Etikettenlösungen von Inuru werden mit einer patentierten elektronischen Folie realisiert. Diese elektronische Folie enthält eine Lichtquelle für Aufkleber und visuelles Feedback, das auf der Grundlage verschiedener Interaktionsmodi aktiviert werden kann. Dies kann durch Berührung, Bewegung, Ton oder sogar zeitgesteuert erfolgen und ebnet den Weg für Verfallsdatenangaben bei Lebensmitteln und Medikamenten sowie für temperatursensitive Lösungen zum Schutz vor Betrug. Die Produkte sind selbstversorgend und können wie jedes andere Etikett angebracht werden, so dass keine Investitionen auf Seiten des Kunden erforderlich sind.

Veröffentlicht von:

Inuru GmbH

Johann-Hittorf-Straße 8
12489 Berlin
DE
Telefon: +49 30 63927479
Homepage: http://www.inuru.com

Ansprechpartner(in):
Marcin Ratajczak
Pressefach öffnen


      

Firmenprofil:

Inuru ist ein preisgekröntes Hightech-Unternehmen und Hersteller aktiver Verpackungs- und Etikettierungsprodukte, die in der Lage sind, zu leuchten, vor dem Verfallsdatum zu warnen, kleine Animationen abzuspielen und in Zukunft sogar Videos abzuspielen.  

Unsere Produkte erfüllen den Bedarf von Marken im Bereich Fast-Moving-Consumer-Goods für ein personalisiertes Markenerlebnis und eine bessere Sichtbarkeit im Regal im Einzelhandel und bei der Lieferung nach Hause. Zu den Kunden von Inuru gehören die bekanntesten Marken weltweit. 

 

Informationen sind erhältlich bei:

Marcin Ratajczak

CEO & Founder

Tel: +49 30 63927479

Email: info@inuru.com

 

21 Besucher, davon 1 Aufrufe heute