Insektenschutzmittel Marktgröße | Chancen und Wachstumsprognose bis 2027

Der Bericht mit dem Titel „GlobalInsect RepellentMarket: Global Demand Analysis & Opportunity Outlook 2027“ bietet einen detaillierten Überblick über den globalen Markt für Insektenschutzmittel in Bezug auf die Marktsegmentierung nach Abwehrmitteltyp, Inhaltsstoff, Vertriebskanal und Regionen.

Darüber hinaus umfasst der Bericht für die eingehende Analyse die Wachstumstreiber der Branche, Beschränkungen, Angebots- und Nachfragerisiko, Marktattraktivität, BPS-Analyse und das Fünf-Kräfte-Modell von Porter.

Der globale Markt für Insektenschutzmittel ist nach Abwehrmitteltyp in Spulen, Flüssigkeitsverdampfer, Sprays/Aerosol, Matten, Creme und Öl unterteilt. nach Zutat in natürliche und synthetische; nach Vertriebskanälen in Online und Offline und nach Regionen. Der Insektenschutzmittel-Markt wird im Prognosezeitraum, d. h. 2019-2027, voraussichtlich eine CAGR von 8,3% maskieren.

Es wird geschätzt, dass die zunehmende Durchdringung von Insektenschutzmitteln in unerschlossenen ländlichen Märkten in den Entwicklungsländern sowie in den unterentwickelten Ländern zusammen mit der steigenden Nachfrage nach Pflanzenschutzmitteln in städtischen Regionen auf der ganzen Welt aufgrund zunehmender Umweltbedenken die Insektenschutzmittel vorantreiben über den Prognosezeitraum deutlich vermarkten. Durch Mücken übertragene Krankheiten sind einer der Hauptfaktoren, die zum starken Wachstum des Marktes für Insektenschutzmittel auf der ganzen Welt beitragen.

Mit der Präsenz einer aufmerksamen städtischen Verbraucherbevölkerung, zunehmenden staatlichen Initiativen zur Prävention von Krankheiten und der zunehmenden Inzidenz von durch Moskitos übertragenen Krankheiten in der gesamten Region, entwickelt sich der asiatisch-pazifische Raum zu einem regionalen Markt für Insektenschutzmittel. Darüber hinaus wird der wachsende Fokus auf F&E-Aktivitäten bei Produktinnovationen zur Insektenabwehr im Prognosezeitraum voraussichtlich erhebliche Auswirkungen auf den Markt haben.

Fordern Sie ein Muster dieses strategischen Berichts an @ https://www.researchnester.com/sample-request-1332

Im Jahr 2017 berichtete die WHO, dass mehr als 17% aller Infektionskrankheiten, die jährlich mehr als 700 000 Todesfälle verursachen, auf durch Insekten (Vektor) übertragene Krankheiten zurückzuführen sind. Das hohe Auftreten von Infektionsraten und Todesfällen durch infektionsübertragende Vektoren wie verschiedene Arten von Mücken, Sandmücken, Triatominen, Flöhe, Wasserschnecken, Läuse und viele andere dürften den Markt für Insektentreibstoffe im Prognosezeitraum robust antreiben.

Darüber hinaus ist die Inzidenz von durch Insekten übertragenen Krankheiten weltweit sehr hoch. Zum Beispiel wurden 2017 von der Weltgesundheitsorganisation 219 Millionen Malariafälle in 90 Ländern gemeldet, wobei fast 3,2 Milliarden Menschen in 106 Ländern und Territorien in Gebieten mit einem Risiko einer Malariaübertragung leben, und 2016 verursachte Malaria schätzungsweise 216 Millionen klinische Episoden und 445.000 Tote. Diese Faktoren zusammen werden voraussichtlich im Prognosezeitraum zu einem starken Wachstum des Insektenschutzmittel-Marktes führen.

Es wird jedoch erwartet, dass die strengen Gesetze, die mit der Produktakzeptanz durch die Regierung verbunden sind, zusammen mit strengen regulatorischen Standards auf der ganzen Welt das Wachstum des Marktes für Insektenschutzmittel behindern.

Veröffentlicht von:

Research Nester

77 Water Street 8th Floor,New York, New York, 10005
10005 New York
US

Ansprechpartner(in):
Aakash Choudhary
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Research Nester is a leading service provider for strategic market research and consulting. We aim to provide unbiased, unparalleled market insights and industry analysis to help industries, conglomerates and executives to take wise decisions for their future marketing strategy, expansion and investment etc.

18 Besucher, davon 1 Aufrufe heute