Marktsoft wird Teil der S&N Group

  • Aktualisiert vor1 Jahr 
  • 3Minuten Lesezeit
  • 665Wörter
  • 459Leser

Die S&N Group gewinnt durch die Übernahme des Unternehmens Marktsoft aus Budapest über 40 neue Mitarbeiter*innen und umfassende Kompetenzen im Bereich von Microsoft .NET Entwicklung und Azure Cloud Technologien sowie namhafte Kunden im Industry Bereich.
Die S&N Group begrüßt mehr als 40 neue Mitarbeiter*innen in Budapest. Zusammen mit der ungarischen Marktsoft Kft. hatte die S&N Group in Budapest bereits seit einigen Jahren ein erfolgreiches Joint Venture. Nun übernimmt die S&N Group die Mehrheit am bisherigen Joint Venture Partner und führt die Geschäfte der beiden ungarischen Gesellschaften in der S&N Marktsoft Kft. zusammen. Damit entsteht in Budapest ein Standort der S&N Group mit insgesamt 70 Software Entwicklern und Technologen.

Kompetenzen gewinnen
Die S&N Group gewinnt ebenfalls Kompetenzen im Bereich der Microsoft .NET Entwicklung und in Microsoft Azure Cloud Technologien, die auch im Kerngeschäft der Unternehmensgruppe bei Banken und Finanzdienstleistern zunehmend an Bedeutung gewinnen. Marktsoft bringt darüber hinaus eigene langjährige Kunden und viel Erfahrung in der Industrie sowie im Manufacturing Bereich mit in die Gruppe.
Josef Tillmann, Vorstand der S&N Group AG, sieht darin wesentliche Vorteile für die Kunden: „Wir können unseren Kunden nun ein noch breiteres technologisches Spektrum anbieten und darüber hinaus mehr Projektkapazität bereitstellen. In gemeinsamen Teams aus ungarischen und deutschen Kolleginnen und Kollegen sind die sprachlichen Hürden schnell überwunden. Die Zusammenarbeit ist eine Bereicherung für beide Seiten. Auch in Budapest spüren wir den Fachkräftemangel, können aber mit den technologisch und methodisch attraktiven Projekten der S&N Group auch auf dem ungarischen Arbeitsmarkt gut punkten.“ Die Unternehmensgruppe setzt damit konsequent auf weiteres Wachstum.

Die Unternehmensführung
In Budapest führt Gabor Bem, bisheriger Geschäftsführer der Marktsoft sowie des Joint Ventures, auch zukünftig mit seinem Team die neue S&N Marktsoft vor Ort. „Die Zusammenarbeit mit der S&N Group bringt unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zusätzliche, spannende Perspektiven und uns einen gemeinsamen, stärkeren Vertrieb“, kommentiert Gabor Bem. „Mit der S&N Group können wir unsere deutschen Marktsoft Kunden auch besser und umfassender vor Ort unterstützen.“ Marktsoft betreut seit Jahren Kunden überwiegend im süddeutschen Raum, hat aber auch bereits Projekte für Unternehmen in Ostwestfalen-Lippe realisiert. Mit Unterstützung des Vertriebsteams der S&N Group soll das bundesweite Projektgeschäft der ungarischen Tochter intensiviert und weiter ausgebaut werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei die enge Verzahnung der deutschen Standorte mit dem Budapester Team.

Gemeinsame Projekte
Budapest ist für die S&N Group ein attraktiver Standort. Markus Beverungen, ebenfalls Vorstand der S&N Group AG, berichtet: „In den letzten beiden Jahren gemeinsamer Zusammenarbeit haben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Unternehmen bereits in einigen Kundenprojekten und in der Produktentwicklung zusammenarbeiten können. Dabei hat uns die Professionalität, Kompetenz aber auch die sehr nette Kollegialität und absolute Verlässlichkeit der ungarischen Kolleginnen und Kollegen immer begeistert. In unseren Werten und der Firmenkultur sind wir uns sehr ähnlich. Insofern wird die S&N Group durch S&N Marktsoft ein weiteres Stück internationaler, bunter und eben auch technologisch breiter.“

Das Unternehmen
Die S&N Group wurde im April 1991 mit der damaligen S&N GmbH gegründet und hat sich in den mittlerweile 30 Jahren neben dem organischen Wachstumskurs durch die Integration weiterer Unternehmen deutlich verstärkt und die überregionale Präsenz ausgebaut. Sie besteht heute zusammen mit der ungarischen Tochter aus vier operativen Gesellschaften unter dem Dach der S&N Group AG als Holding und übergreifender Servicegesellschaft.
Inzwischen beschäftigt die S&N Group ca. 425 Mitarbeiter*innen in Deutschland und Ungarn. Das größte Unternehmen in der Gruppe, die S&N Invent GmbH, entwickelt im Schwerpunkt Softwareprodukte für Finanzdienstleister und gestaltet mit Kunden aller Branchen spezialisierte Softwarelösungen in Digitalisierungsprojekten. Dabei kommen in stark zunehmendem Maße moderne Cloudtechnologien und fast ausschließlich agile Arbeitsweisen zum Einsatz.

Veröffentlicht von:

S&N Invent GmbH

Klingenderstr. 5
33100 Paderborn
Deutschland
Telefon: 05251158161

Avatar Ansprechpartner(in): Barbara Buthmann
Herausgeber-Profil öffnen


      

Firmenprofil:

S&N Invent ist ein bundesweit tätiges IT-Unternehmen mit einem umfassenden Leistungsportfolio über die gesamte Wertschöpfungskette des IT-Lifecycles. Wir entwickeln gemeinsam mit unseren Kunden Lösungen, setzen Projekte um und schaffen damit digitale Mehrwerte.Das Leistungsspektrum reicht von klassischen Mainframe-Architekturen über moderne Java/JEE Web- und Portalarchitekturen bis hin zu neuesten Technologien im Cloud- und Mobile-Bereich. Agile Projekte mit hohem Qualitätsanspruch, gewährleistet durch modernes Continuous Quality Management, sind für uns in zahlreichen Projekten gelebter Standard.Die S&N Invent GmbH ist ein Unternehmen der S&N Group. Insgesamt sind in den Gesellschaften der S&N Group ca. 380 feste Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an acht Standorten in Deutschland sowie dem Nearshore-Standort Budapest beschäftigt. Damit können wir unsere Kunden mit umfassender Kompetenz und regionaler Nähe bestens betreuen. Gleichzeitig sind wir so in der Lage, große und komplexe Projekte in Time und Budget erfolgreich umsetzen zu können.

Informationen sind erhältlich bei:

Barbara Buthmann
Marketing
S&N Group AG
Klingenderstraße 5
33100 Paderborn
Phone  +49 5251 1581 61
Fax    +49 5251 1581 71
E-Mail Barbara.Buthmann@sn-invent.de
Web   www.sn-invent.de