roadsurfer präsentiert sich erstmals mit zwei Ständen auf dem Caravan Salon 2021

München, 16.08.2021 – roadsurfer, Europas größter Outdoor-Travel-Experte, ist in diesem Jahr gleich zweimal auf dem Caravan Salon in Düsseldorf vertreten. Messebesucher können sich auf der weltgrößten Messe für Reisemobile und Caravans in Halle 12 / Stand A36 umfangreich über das aktuelle Angebot des Campervan-Vermieters informieren. In Halle 3 / Stand E03 ist in diesem Jahr erstmals auch die führende Buchungsplattform für individuelle Stellplätze – roadsurfer spots – mit einem eigenen Stand vor Ort. Hier finden Campingfreunde alle Informationen rund um das Campen auf außergewöhnlichen privaten Stellplätzen.

Mit der Expansion in vier neue Märkte und einer Verdopplung der Flotte auf 2.500 Fahrzeuge, konnte roadsurfer 2021 seine Marktführerschaft in Europa weiter festigen. Nach der erfolgreichen Series-B Finanzierungsrunde sind die Ziele für das nächste Jahr hoch gesteckt.

Dr. Susanne Dickhardt, geschäftsführende Gesellschafterin roadsurfer GmbH: "Auch im kommenden Jahr werden wir weiterwachsen. Nach einer starken Saison 2021 ist für 2022 ein Wachstum in allen Geschäftsbereichen geplant. Neben einer signifikanten Vergrößerung unserer Miet-Flotte sowie dem kontinuierlichen Ausbau unseres Stationen-Netzwerks, mit aktuell 36 Stationen in 8 Ländern, planen wir außerdem weitere Märkte zu erschließen."

Die Erweiterung des Portfolios in der Vermiet-Sparte steht für die kommende Saison im Fokus des Outdoor-Travel-Experten. Aufgrund der hohen Nachfrage wird 2022 besonders der Kastenwagenbereich ausgebaut: Die sogenannten Road Houses, mit Übernachtungsmöglichkeiten für 2 oder 4 Personen und 5,40 Metern oder 6 Metern Länge, sind dann mit und ohne Aufstelldach in höherer Stückzahl verfügbar. Außerdem wird es erstmals kleine Reisemobile in Form von teilintegrierten Wohnmobilen geben.

Ein weiterer Fokus des Unternehmens liegt auf dem Ausbau der Buchungsplattform roadsurfer spots. Nach einem erfolgreichen Launch im Herbst 2020 sind auf der Plattform für individuelle Camping-Spots mittlerweile mehr als 600 Spots in 10 Ländern gelistet. Individualreisende können auf über 4.000 Stellplätzen, beispielsweise auf Weingütern, Bauernhöfen, Alpakafarmen oder in Surfschulen, Urlaub fernab der großen überfüllten Campingplätze genießen.

Dr. Susanne Dickhardt, geschäftsführende Gesellschafterin roadsurfer GmbH: "roadsurfer spots ist ein voller Erfolg und zeigt, wie groß die Nachfrage nach Individualreisen ist. Wir können bereits eine vierstellige Zahl an erfolgten Übernachtungen verzeichnen sowie Buchungen bis weit in den Herbst in ganz Europa. Für das weitere Wachstum der Plattform haben wir bereits zahlreiche neue Features in Planung."

roadsurfer Pressekonferenz auf dem Caravan Salon Düsseldorf 2021:

Ort: Messe Düsseldorf, Halle 12 / Stand A36
Datum: Samstag, 28.08.2021
Uhrzeit: 16 Uhr
Akkreditierung: roadsurfer@elementc.de

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

roadsurfer GmbH

Aberlestraße 18
81371 München
Deutschland
Telefon: 089 720 137 - 15
Homepage: https://roadsurfer.com/de/

Ansprechpartner(in):
Tatjana Ramerth
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Weitere Infos unter https://roadsurfer.com

Informationen sind erhältlich bei:

ELEMENT C
Aberlestraße 18
81371 München
t.ramerth@elementc.de
089 720 137 - 15
https://elementc.de/
10 Besucher, davon 1 Aufrufe heute