“Kampf um Ihrland” entführt in eine fantastische Welt

Jörg Bothe legt zweiten Teil seiner Trilogie vor

Zwei Jahre ist es her, dass Thorsten "Torte" Schmidt und sein Blutsbruder Mark "Schlecht-Wetter" Wetterfest mit ihren Freunden gemeinsam das unterirdische Reich Ihrland entdeckt haben, das einst Marks Großvater gründete. Als sie bei einem Ausflug dieses Mal plötzlich Kelvin aus dieser anderen Welt entdecken … und ihn sogar vor dem Ertrinken retten müssen, wissen sie sogleich, dass ihnen ein neues Abenteuer ins Haus steht.

Und so ist es auch. Denn Ihrland wird von Feinden bedroht, von denen bislang niemand etwas wusste. Schnell wird klar, dass es nun nur noch um das reine Überleben, um Leben und Tod geht, denn zahlreiche Bewohner Ihrlands wurden bereits getötet oder verschleppt. Mark und seine Freunde lassen sich also nicht lange bitte und steigen erneut in das fantastische Reich ab.

Währenddessen hat Marks Mutter mit ganz anderen Problemen zu kämpfen. Denn kaum sind die jungen Leute verschwunden, tauchen bei ihr "alte" Bekannte auf. Und über deren Besuch ist sie alles andere als erfreut.

Jörg Bothe ist Jahrgang 1972 und stammt aus der Region im Norden, in der auch sein zweiter abenteuerlicher Jugendroman angesiedelt ist. In Niedersachsen lebt der gelernte Kaufmann mit Frau und zwei Kindern auch heute noch. Nach "Der Schatz von Ihrland" liegt nun der zweite Roman der Ihrland-Trilogie vor, der sich auf 202 Seiten präsentiert und mit zahlreichen schwarz-weiß Illustrationen von Jann Bergner untermalt ist. Der Autor möchte seine jungen Leser mit seinen Büchern so fesseln, dass sie beim Lesen wenigstens für einige Zeit vom Verharren in sozialen Netzwerken abgelenkt werden. Inzwischen arbeitet der Autor bereits am dritten Teil der Reihe. Und man darf bereits gespannt sein, wie sich die Geschichte entwickelt.

Kampf um Ihrland
Ein Abenteuerroman
Bothe, Jörg
Papierfresserchens MTM-Verlag
ISBN: 978-3-96074-488-7

Das Buch ist über den Buchhandel, Amazon und den Verlag erhältlich.

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

Papierfresserchens MTM-Verlag

Oberer Schrannenplatz 2
88131 Lindau
Deutschland
Telefon: 08382 7159086
Homepage: http://www.papierfresserchen.de

Ansprechpartner(in):
Martina Meier
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden. Weiteres Bildmaterial zum Buch oder Informationen zur Autorin senden Ihnen auf Anfrage gerne zu.

Informationen sind erhältlich bei:

Papierfresserchens MTM-Verlag
Frau Martina Meier
Oberer Schrannenplatz 2
88131 Lindau

fon ..: 08382 7159086
web ..: www.papierfresserchen.de
email : info@papierfresserchen.de
14 Besucher, davon 1 Aufrufe heute