„Der Corpsepaint Killer“: wenn Fiktion Wirklichkeit wird – Der neue Thriller von Rohan de Rijk

Der Mönchengladbacher Schriftsteller und Podcaster Rohan de Rijk hat seinen zweiten Thriller „Der Corpsepaint Killer“ exklusiv auf Amazon veröffentlicht.
Auf 426 Seiten skizziert Rohan de Rijk ein futuristisches Szenario, das an der Ostküste der Vereinigten Staaten beginnt und sich letztendlich um den ganzen Erdball spannt.
Tote Männer, deren Gesichter kryptische Zeichen tragen, sind nur der Anfang. Sind diese seltsamen Gesichtsbemalungen nicht schon genug, so tragen sie Informationen, die zu neuen Rätseln führen und letztendlich eine Katastrophe von biblischen Ausmaßen ahnen lassen, die die Menschheit in den Untergang treibt.
Auch wenn sich pandemische Grundzüge der Jahre 2020 und 2021 erkennen lassen, so waren die Hauptarbeiten an dem Buch längst beendet, als der Corona-Virus zu einer weltweiten Bedrohung wurde.
„Der Corpsepaint Killer“ zeigt aber, wie schmal die Kluft zwischen Fiktion und Wirklichkeit ist.
Der in Düsseldorf geborene Schriftsteller lebt seit fast eineinhalb Jahrzehnten in der Vitusstadt. In Mönchengladbach und seiner zweiten Heimat Noord Holland entstand unter anderen das viel beachtet Erstlingswerk „Schnee am Strand“.
Die Inspiration bei langen Spaziergängen am Meer und die familiäre Atmosphäre von Mönchengladbach beschreibt Rohan de Rijk als wertvolle Kombination, die er braucht, um seinen Büchern einen lebendigen Charakter zu verleihen.
Rohan de Rijk ist nicht nur Schriftsteller, sondern berichtet wöchentlich in seinem Podcast „Rohan´s 13 Minutes“ über die Entstehung seiner Bücher und lässt sich von den Hörern über die akustische Schulter schauen, wenn es darum geht, ein Buch zu schreiben und es zu vermarkten. Wie lebt ein Schriftsteller? Auch dies erfahren die Hörer des Podcasts.

Veröffentlicht von:

Rohan de Rijk - Schriftsteller

Lindberghstr. 49
41069 Mönchengladbach
DE
Telefon: 02163-6780554
Homepage: https://www.rohan-de-rijk.de

Ansprechpartner(in):
Rohan de Rijk
Pressefach öffnen


         

Informationen sind erhältlich bei:

 

Rohan de Rijk, Schriftsteller und Podcaster mit Wohnsitz in Mönchengladbach und Noord-Holland. Seine Thriller beinhalten neben der Fiktion auch immer einen Schuss Wahrheit, so wirken seine Bücher wie ein Stück der täglichen Realität.

Folgende Bücher sind von Rohan de Rijk erschienen:

„Der Corpsepaint Killer“ – Thriller

„Schnee am Strand” – Thriller

“düster Zeilen“ – Gedichtband

„Seelenweg“ – Kurzgeschichte; Veröffentlicht in der Anthologie „das Buch zur Kulturnacht Mönchengladbach – nachaktiv 2012

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle" mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:"" mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:8.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:107%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri",sans-serif; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-bidi-font-family:"Times New Roman" mso-bidi-theme-font:minor-bidi; mso-fareast-language:EN-US;}

17 Besucher, davon 1 Aufrufe heute