Praesentation der grossen Produktpalette am Handwerkertag beim Kaercher Center PflueMa in Reutlingen

Kärcher Center PflüMa im Laisen veranstaltet hausinterne Leistungsschau am 01. und 02. Oktober in Reutlingen

Präsentation der großen Produktpalette am Handwerkertag sowie Spaß und Spiel beim Familienfrühstück

Anfang Oktober werden Dominik Pflüger und Patrick Masterson, die Geschäftsführer des Kärcher Centers PflüMa, an ihren Herbstaktions-, bzw. Handwerkertagen die Leistungsfähigkeit ihrer angebotenen Geräte unter Beweis stellen und ihre stetig positive Entwicklung feiern. Die Produktpalette wurde strategisch ausgebaut, der Umsatz des Kärcher Centers wächst konstant zweistellig. Und auch die Kundenanzahl geht kontinuierlich nach oben – auf mehrere tausend hat es das Reutlinger Center bisher im regionalen Handel gebracht. Der Erfolg ist der guten Betreuung geschuldet und soll gefeiert werden.

Sogenannte "Mystery-Shopper", Testkunden, überprüfen den Service regelmäßig im Namen des Mutterkonzerns und werden regelmäßig als einer der Top Händler in Deutschland ausgezeichnet. Ein Grund mehr für das stabile Wachstum. "Unsere Stärke ist die kompetente ganzheitliche Beratung und die schnelle Verfügbarkeit der Geräte, Zubehör, Reinigungsmittel und Ersatzteile. Und das alles zu fairen Preisen", Ist Patrick Masterson überzeugt. Das Einzugsgebiet des "Kärcher Center PflüMa" reicht von Sindelfingen über die Bereiche Neckar-Alb, Tübingen, Reutlingen, Esslingen, Metzingen bis hin nach Böblingen – im Prinzip der Bereich südlich von Stuttgart.

Präsentiert wird in Reutlingen das umfassende Kärcher-Programm an Reinigungstechnik, sowohl für Gewerbe, Industrie und Handwerk als auch für Haushalt und Garten, da PflüMa in allen Bereichen tätig ist – in Home, Professional, Service und Reparatur. Auch Mietgeräte stehen auf der Liste – nicht nur im Reinigungsbereich sondern z.B. auch Wasserspender für Unternehmen sind zu bekommen.

Das Event für Gewerbetreibende und Entscheider bietet für jede und jeden etwas von der Reinigungstechnik des Mutterkonzerns. Freitag den 01. Oktober und am folgenden Samstag werden jeweils um 10 Uhr mit einem Handwerker- (Fr) bzw. Familienfrühstück (Sa) eröffnet. Mit Praxisstationen, an denen man die Produkte gut kennenlernen kann, wartet das Kärcher-Team ebenfalls an beiden Tagen ab 11 Uhr auf. Am Samstag, den 02. Oktober, gibt es noch zusätzlich zum Familienfrühstück ein Rahmenprogramm mit Wasserspielen, Hüpfburg und Kehrmaschinen-Parkour. Gute Unterhaltung für alle ist garantiert. Eine Anmeldung zur Teilnahme am Event ist erforderlich.

An den Praxisstationen geht es um "Unkrautvernichtung mit Heißwasser / Dampf sowie mobile und autarke Reinigung", um Mobilität und Zuverlässigkeit bei der Arbeit von Profis.

Das Thema "Trockeneisreinigung" ist für die Fachleute angelegt und behandelt die bequeme und effektive Reinigung von Oberflächen. "Reinigungslösung für Solarmodule", ist ein Bereich, der alle interessieren wird, die Solarthermie- oder Photovoltaikanlagen auf ihrem Dach betreiben. Wie können die Module, die steil auf dem Dach montiert sind, effektiv gereinigt werden?

Die "Kärcher Akku-Welt" ist schließlich eine Entwicklung aus dem Hause Kärcher, mit der die mobile Produktivität erhöht werden kann. Und an der Praxisstation "Höchstdruckreinigung" wir der Unterschied zur Hochdruckreinigung vorgestellt.

Wer was und in welcher Reihenfolge anschauen möchte, bleibt jeder und jedem selbst überlassen. Nur um eines bittet das Kärcher Center die Besucher: Bitte melden Sie sich per Mail unter info@pfluema.de für den Event an. Es ist für die reibungslose Durchführung eines solchen Events wichtig. Die Planbarkeit ist für die Ausführenden einfach besser.

Die heutige Alfred Kärcher GmbH & Co. KG mit dem Sitz in Winnenden, im Norden von Stuttgart, wurde 1935 gegründet. Das Unternehmen ist aktiv im Kultursponsoring, setzt stark auf Umweltmanagement und ist sozial sehr engagiert. Mit 11.862 Mitarbeitern in 65 Ländern, mehr als 500 aktiven Patenten und einem Umsatz von mehreren Milliarden Euro ist Kärcher heute Weltmarktführer für Reinigungstechnik.

Und um das weitere stabile weitere Wachstum des Kärcher Center PflüMa Reutlingen zu gewährleisten, sind Dominik Pflüger und Dominik Masterson ebenfalls als erfolgreicher Ausbilder aktiv. Erst jüngst hat ein Azubi seine Ausbildung sehr gut abgeschlossen und wurde direkt übernommen. Sie bilden regelmäßig aus und derzeit wurde eine weitere Stelle für eine/n Auszubildende/n im Groß- und Außenhandelsmanagement besetzt.

Aber auch der Dienstleistungs- und Servicebereich entwickelt sich weiter, so wird aktuell ein Werkstattmitarbeiter im Reparaturbereich gesucht – ein Allrounder, ein Schrauber in Richtung eines KFZ Mechanikers soll das agile Team erweitern. Die Entwicklung geht weiter.

Nun haben Interessierte aus Gewerbe, Industrie und Handwerk die Möglichkeit sich am 01. und 02 Oktober in Reutlingen selbst ein Bild vor Ort zu machen.

Anmeldung und weitere Informationen:

Veröffentlicht von:

APROS Service & Consulting

Rennengässle 9
72800 Eningen
Deutschland
Telefon: 07121-98099-11
Homepage: http://www.APROS-Consulting.com

Ansprechpartner(in):
Volker Feyerabend
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

APROS bietet auf der einen Seite Beratung:

wie Strategie- und Managementberatung, Internationale Beratung, Prozess- und Kostenoptimierung, IT-Lösungen, Unterstützung in Marketing, Vertrieb



und auf der anderen Seite Firmenservices:

wie z.B. Werbung, Vertriebsunterstützung, IT-Administration, Buchhaltung, Trainings und Coaching runden das Angebot ab.

Informationen sind erhältlich bei:

APROS Int. Consulting & Firmenservices

Volker Feyerabend

Rennengässle 9

72800 Eningen

Tel: 07121-98099-11

Fax: 07121-98099–19

info@APROS-Consulting.com

www.APROS-Consulting.de

16 Besucher, davon 1 Aufrufe heute