IBsolution und koenig.solutions verkünden Partnerschaft

Heilbronn/Walldorf, 21. September 2021 – Die beiden SAP-Beratungshäuser IBsolution und koenig.solutions bündeln ihre Kompetenzen und arbeiten künftig im Umfeld von SAP Field Service Management und SAP IS-U zusammen. Ein Ergebnis dieser Partnerschaft sind spezielle Paketlösungen, die passgenau auf die Bedürfnisse von Energieversorgungsunternehmen zugeschnitten sind.

IBsolution und koenig.solutions haben eine Partnerschaft geschlossen, die sich vor allem an Unternehmen aus dem Energiesektor richtet. Im Zentrum der Kooperation steht die nahtlose Einbindung von SAP Field Service Management (FSM), einer Software für die mobile Einsatzplanung, in SAP Industry Solutions for Utilities (IS-U), die führende Branchenlösung für Energieversorger. Zur Verfügung stehen verschiedene Festpreispakete mit unterschiedlichen Leistungsumfängen.

Die Herausforderungen des Energiemarkts im Blick

IBsolution bündelt seine umfassende Expertise rund um SAP FSM sowie die Integration von SAP-Lösungen mit dem reichhaltigen Branchenwissen und Prozess-Know-how von koenig.solutions insbesondere im Bereich Utilities. Damit schaffen beide Partner ein Angebot, das die Bedürfnisse von Akteuren des Energieversorgungsmarkts gezielt in den Blick nimmt. Die hohe Dynamik im Energiemarkt stellt Netzbetreiber und Energieversorger vor enorme prozessuale Herausforderungen. Angesichts der Energiewende und neuer gesetzlicher Vorgaben werden reibungslose Prozessabwicklung, ökonomische Einsatzplanung und optimierter Service als Erfolgsfaktoren immer wichtiger.

Effiziente Einsatzplanung mit SAP FSM und SAP IS-U

"Für Unternehmen aus dem Energiesektor ist es elementar, ihre Servicetechniker effizient einzuplanen und sie im Einsatz vor Ort mit der passenden Software zu unterstützen", sagt Loren Heilig, Geschäftsführer von IBsolution. "Dank unserer Partnerschaft mit koenig.solutions sind wir in der Lage, passende Pakete zu schnüren, die Energieversorger bei der Optimierung ihrer Prozesse weiterbringen." Durch die nahtlose Integration von SAP FSM in SAP IS-U lässt sich der gesamte Serviceprozess digital abbilden – von der Anfrage über die Einsatzplanung und -durchführung bis hin zum Reporting und zur Rechnungslegung.

Digitalisierung im Energiesektor vorantreiben

"Die Zusammenarbeit mit IBsolution schafft wertvolle Synergien, sodass wir unseren Kunden aus der Energiebranche integrierte Lösungen anbieten können, die ihnen die tägliche Arbeit spürbar erleichtern und die Abläufe beschleunigen", sagt Gottlieb König, Geschäftsführer von koenig.solutions. "Auf diese Weise treiben wir die Digitalisierung und Automatisierung im Energiesektor voran."

Insbesondere in zwei Bereichen macht sich die nahtlose Einbindung von SAP FSM in SAP IS-U bezahlt. Das betrifft zum einen die Netzbetreiber, die mit der Instandhaltung und dem Ausbau der Infrastruktur die Stromversorgung sichern. Zum anderen stehen Messstellenbetreiber aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen vor der Aufgabe, in den kommenden Jahren flächendeckend intelligente Messsysteme zu installieren. Allein die enorme Zahl an einzubauenden Geräten macht effiziente Prozesse sowie zeit- und kostenoptimierte Vor-Ort-Einsätze erforderlich. Genau hier ergeben sich durch die Partnerschaft von IBsolution und koenig.solutions zahlreiche Vorteile, die den Unternehmen des Energiesektors zugutekommen und ihre Wettbewerbsfähigkeit stärken.

Über koenig.solutions
Die koenig.solutions GmbH ist eine Unternehmens- und IT-Beratung aus dem Rhein-Neckar-Kreis. Zu den Beratungsschwerpunkten zählen die Branchenlösung SAP for Utilities, Analytics, System-Transformation sowie SAP Information Lifecycle Management (ILM). Die Dienstleistungen bieten die SAP-Experten entlang der Wertschöpfungskette – von der SAP-Beratung über die Projektleitung bis zur Projekt- und Produktentwicklung. Dabei legt das Unternehmen Wert auf Innovation, Kundenfokus und Qualität. Die koenig.solutions GmbH wurde im Juli 2017 gegründet. Mittlerweile beschäftigt das Unternehmen 25 Mitarbeiter im Headquarter Walldorf und an dem neuen Standort im Messeturm in Frankfurt am Main. Ab 1. Oktober 2021 wird das Unternehmen seine Expertise auf dem österreichischen Markt mit einem weiteren Standort in Wien ausbauen.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

IBSolution GmbH

Salzstraße 140
74076 Heilbronn
Deutschland
Telefon: 07131649743000
Homepage: http://www.ibsolution.de

Ansprechpartner(in):
Anne Wächter
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Das IT-Beratungsunternehmen IBSolution wurde 2003 gegründet und beschäftigt über 100 Mitarbeiter. Die IBSolution Teams sind verteilt auf 5 Standorte in Deutschland und Europa und decken alle Anforderungen von Unternehmen mit SAP-Technologie ab. Die eigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung und Partnerschaften mit hochkarätigen Unternehmensberatungen wie Horváth & Partners und innovativen Hochschulen in ganz Deutschland runden das Unternehmensprofil ab.

Informationen sind erhältlich bei:

IBSolution GmbH
Anne Wächter
Salzstraße 140
74076 Heilbronn
online-marketing@ibsolution.de
07131649743000
www.ibsolution.de
2 Besucher, davon 1 Aufrufe heute