Vor Mitternacht Oder Der erste Schachzug des Grauen Mannes – Ein genreübergreifendes Fantasy-Spektakel

Celina Weithaas verbindet in "Vor Mitternacht Oder Der erste Schachzug des Grauen Mannes" Elemente aus Fantasy-Romanen mit einer gute Prise Romantik, Mystery und Thriller-ähnlicher Spannung.

Chrona Elizabeth Josephine Hel Clark ist laut den Nachrichten spurlos verschwunden – und wird von vielen für tot gehalten. Doch die Wirklichkeit ist viel komplizierter. Sie wurde von Anton verlassen und ist zwischen Zeitsprüngen und ihrer prunkvollen Welt gefangen. Sie hat keine andere Wahl, als sich ihrer Bestimmung zu stellen. Mit gebrochenem Herzen scheut sie kein Mittel, um ihre Macht zu festigen. Sie beschreitet mit Achim an ihrer Seite ausrechnet den Weg, vor dem sie sich einst am meisten fürchtete, und schließt einen Deal ab, der ihren Untergang bedeuten könnte. Doch wird sie am Ende gerade dadurch das bekommen, was sie sich wünscht?

Der packende Fantasy-Roman "Vor Mitternacht Oder Der erste Schachzug des Grauen Mannes" von Celina Weithaas wird die Leser so schnell nicht loslassen. In ihrem Buch verbindet die Autorin gekonnt Genregrenzen und lässt Fantasy auf Mystery und Thriller treffen – und würzt die Mischung mit einer ordentlichen Prise Romantik. Herausgekommen ist ein ganz eigener und eigensinniger Fantasy-Mix.

Die im Jahr 1999 geborene Autorin Celina Weithaas ist bereits seit dem Alter von nur fünf Jahren vom Schreiben begeistert. Ihr neuster Roman reiht sich in ihre umfangreichen "Chroniken des Grauen Mannes" ein (diese beinhaltet auch die Mitternachtstrilogie, sowie die Poison-Trilogie, die Märchen-Dilogie und die Jahreszeiten-Trilogie).

Wer mit dem neuen Roman so richtig Feuer fängt, kann sich über jede Menge Nachschub aus der Feder der begabten Autorin freuen, denn sie hat die Titel in den Chroniken bereits für mehrere Jahre im Voraus (bis ins Jahr 2032) geplant!

"Vor Mitternacht Oder Der erste Schachzug des Grauen Mannes" von Celina Weithaas ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-40037-5 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

tredition-Verlag

Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40/589 697-77
Homepage: http://www.tredition.de

Ansprechpartner(in):
Sönke Schulz
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

tredition ist ein Netzwerk-Verlag. Der Begriff Netzwerk-Verlag ist neu in der Buchbranche. Bei tredition finden Buchautoren ein Netzwerk von professionellen Lektoren, Hörbuchsprechern, Übersetzern und Illustratoren (so genannte „Literatur-Partner"), die Autoren unterstützen, ein Manuskript professioneller und erfolgversprechender zu gestalten und Produktvielfalt zu schaffen. Dabei einigen sich Autoren und Literatur-Partner individuell über die Konditionen der Zusammenarbeit. Der „tredition-Gedanke" für diese Zusammenarbeit ist die Vorleistung der Literatur-Partner. Diese sollen an einem Werk nur mitarbeiten, wenn sie wirklich vom Erfolg des Buches überzeugt sind und ihre Bezahlung möglichst komplett oder zu einem großen Teil abhängig vom Erfolg des Buches erhalten.

tredition ist die beste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit für Autoren außerhalb der klassischen Verlage. tredition ist der Verlag für aktive, von ihrem Werk überzeugte Autoren, die ihre Arbeit fair, gut und einfach veröffentlichen sowie umfassend vermarkten möchten. Autoren haben die Möglichkeit, ihre Werke grundsätzlich kostenlos sowohl als e-Book, print-Book und audio-Book mit eigenem Coverdesign, Schriftgestaltung und ISBN-Nummer zu erstellen, zu veröffentlichen und zu vertreiben.

Der Hamburger tredition-Verlag wurde 2007 gegründet und hat seitdem über 400 Buchtitel veröffentlicht. Die tredition GmbH ist konzernunabhängig.

Informationen sind erhältlich bei:

tredition-Verlag
Sönke Schulz
Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
presse@tredition.de
+49 (0)40/589 697-77
www.tredition.de/Home/Press.aspx
17 Besucher, davon 1 Aufrufe heute