So digitalisieren Sie ein Audioalbum

In diesem Blogbeitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie ein Musikalbum mit digitalen Techniken digitalisiere. Dieses Verfahren ist ideal für diejenigen, die alte Alben haben, die seit Jahren in ihrem Regal liegen und diese mit digitalen Kopien aufbewahren möchten. Darüber hinaus können Sie damit Demos Ihrer Lieblingssongs aus dem Album erstellen, ohne alles von Grund auf neu aufnehmen zu müssen!

Der Prozess der digitalen Albumkonvertierung umfasst einige Schritte, kann aber extrem einfach sein. Es ist wichtig, dass Sie die richtige Ausrüstung für eine optimale Klangqualität verwenden und sicherstellen, dass Ihre Musikdateien nach dem Herunterladen vor Viren oder Malware geschützt sind. Lass uns anfangen!

Laden Sie zunächst digitale Kopien von Songs auf YouTube (oder einer anderen Quelle) mit einem Online-Konverter wie Zamzar () herunter. Sie benötigen zwei Versionen jedes Songs; eine mit Gesang enthalten und eine andere ohne. Wenn keine Version ohne Gesang verfügbar ist, versuchen Sie, die Gesangsspur selbst in Audacity () zu bearbeiten, indem Sie Abschnitte überschreiben, in denen nur Instrumente spielen, bis sie sauber genug klingt, um sie anzuhören. Mit dieser Software können Sie auch Audiopegel (Lautstärke) bearbeiten und Rauschen aus Aufnahmen entfernen

Weg, ein digitales Album zu entwickeln
Nachdem Sie die Songs bearbeitet haben, laden Sie sie in eine digitale Albumsoftware wie DigiLocker () hoch, die Ihre Musik in ein digitales Format digitalisiert. Alles, was Sie brauchen, ist eine Internetverbindung und ein USB-Laufwerk (oder eine CD) mit physischen Kopien dieser Dateien, wenn sie nicht bereits online gespeichert sind. So einfach ist das! Nach dem Hochladen können Sie alle Ihre Lieblingssongs von jedem Gerät aus anhören und mit anderen teilen, damit auch diese diese klassischen Titel genießen können, ohne eine weitere Kopie für sich selbst kaufen zu müssen.

Digitale Alben sind auch tolle Geschenke, weil Sie sich keine Sorgen um den Versand oder das Besorgen von Karten zu den Feiertagen machen müssen – senden Sie einfach jemandem seinen digitalen Album-Link per E-Mail und lassen Sie sich ein digitales Album entwickeln

26 Besucher, davon 1 Aufrufe heute