Zum diesjährigen Weltkindertag: TK Maxx und Children for a better World e.V. setzen Zeichen für soziales und kulturelles Engagement

Jana Ina Zarrella und Rurik Gislason als Special Guests bei kreativem Nachmittag in Berliner Partner-Einrichtung KMA e.V.

Düsseldorf, 20.09.2021. Im Rahmen der mehr als 10-jährigen Partnerschaft mit Children for a better World e.V. (kurz: CHILDREN) setzt TK Maxx zum diesjährigen Weltkindertag am 20. September mit der Kreuzberger Musikalische Aktion e.V. (kurz: KMA e.V.) ein ganz besonderes Event um. Zusammen mit Moderatorin Jana Ina Zarrella und Ex-Fußballer Rurik Gislason haben die Jugendlichen der Einrichtung in Friedrichshain-Kreuzberg einen kreativen Nachmittag verbracht. Ziel ist es, die Arbeit der CHILDREN Einrichtungen in ganz Deutschland, die sich für Chancengleichheit, soziales Miteinander und Potenzialentfaltung von Kindern und Jugendlichen engagieren, in den Fokus zu rücken.

Im Hinblick auf die Entwicklungen im letzten Jahr ist erneut deutlich geworden, wie wichtig soziale Kontakte und ein geregelter Tagesablauf vor allem für Kinder und Jugendliche sind. An der Seite von CHILDREN fördert TK Maxx seit über 10 Jahren in ganz Deutschland gesunde, kindgerechte Mahlzeiten in 41 CHILDREN Mittagstischen, allesamt im Umkreis seiner Stores. Eine bewusste Entscheidung Unternehmens, denn die Städte und Gemeinden, in denen die Mitarbeiter*innen leben und arbeiten, sollen gefördert werden. Bisher konnte TK Maxx mit der Unterstützung seiner Mitarbeiter*innen und Kund*innen bereits Spenden in Höhe von über 2,4 Millionen Euro generieren und damit sozial benachteiligte Kinder in Deutschland mit ungefähr einer Million gesunden Mahlzeiten stärken. Im Jahr 2020 erhielten 1.837 Kinder und Jugendliche Mahlzeiten an 45 Standorten und lernten selbst, nahrhaftes Essen zuzubereiten. 80 % der Kinder verbesserten ihre Alltagskompetenzen und konnten ihr Selbstwertgefühl stärken. Aber damit gibt sich der Off-Price-Retailer noch lange nicht zufrieden. In den deutschlandweit über 164 Stores haben Kund*innen auch dieses Jahr wieder die Möglichkeit, vom 13. – 27. September an der Spendenaktion teilzunehmen und 1 € ihrer Rechnung hinzuzufügen.

Im Rahmen des Charity-Events haben der ehemalige Fußballprofi und isländische Nationalspieler Rurik Gislason und Moderatorin Jana Ina Zarrella als Special Guests TK Maxx und CHILDREN dabei unterstützt, einen besonderen Tag für die anwesenden Kinder und Jugendlichen zu gestalten. Neben einer kreativen Tanzperformance von den Jugendlichen, konnte Rurik Gislason sein tänzerisches Können nach seinem Gewinn von „Let‘s dance“ gemeinsam mit den Kindern unter Beweis stellen und sich einige Moves abschauen. Jana Ina Zarella sorgte für die richtige Stärkung aller Gäste, indem sie gemeinsam mit CHILDREN Botschafterin Jamie Lee kindgerechtes Fingerfood zauberte. Um den künstlerischen Fokus der Einrichtung einmal mehr hervorzuheben, konnten sich die Kinder an der Graffitiwand kreativ ausleben.

Cornelius Nohl, Geschäftsführer von CHILDREN, ist zufrieden: „Wir sind sehr glücklich darüber, dass wir für den diesjährigen Weltkindertag solch medienwirksame Partner wie Jana Ina und Rurik gewinnen konnten. Es sind vor allem Kooperationen wie diese, die Aufmerksamkeit und Veränderungen bewirken können. Kinderarmut ist leider immer noch einer der größten Herausforderungen unserer Gesellschaft. Wir müssen jetzt handeln und in Armut lebenden Kindern und Jugendlichen ermöglichen, ihre Potenziale voll auszuschöpfen."

Limitierte National Geographic Produkte für den Guten Zweck

Im Rahmen der mehr als zehnjährigen Partnerschaft zwischen TK Maxx und CHILDREN sind ab September und Oktober erstmalig Produkte von National Geographic in ausgewählten TK Maxx Stores erhältlich. Mindestens 1,50 € des Erlöses gehen an die Kinderhilfsorganisation CHILDREN. Die limitierte Kollektion hält unter anderem Notizbücher aus Recycling-Papier, Regenschirmen in Animalprint, Tragetaschen aus zertifizierter Bio-Baumwolle, Wasserflaschen und Aufbewahrungsboxen in beeindruckenden Tierdesigns bereit. Die idealen Begleiter für den Schulanfang, die Universität oder die Arbeit.

CHILDREN Mittagstisch

Der CHILDREN Mittagstisch ist ein Programm für und mit Kindern. Im Fokus stehen sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche, die zu Hause häufig keine geregelten, ausgewogenen Mahlzeiten erhalten. Beim CHILDREN Mittagstisch lernen sie selbst zu kochen und einzukaufen. Ziel des Programms ist nicht nur, mit den Kindern und Jugendlichen eine gesunde Mahlzeit zuzubereiten und zu essen, sondern auch, ihnen einen verantwortungsvollen Umgang mit Ernährung zu vermitteln.

Über Children for a better World e.V.

Children for a better World (CHILDREN) ist eine spendenfinanzierte Kinderhilfsorganisation mit Sitz in München. Der Verein wurde 1994 von 30 Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Kultur und Politik gegründet. Ziel ist es, Kinder und Jugendliche in ihrer Potentialentwicklung zu stärken. Dieses Anliegen wird in drei Programmen umgesetzt: In Brennpunkt-Stadtteilen setzt sich CHILDREN bundesweit gegen die Folgen von Kinderarmut ein. Zudem fördert der Verein engagierte Kinder und Jugendliche, die sich mit ihren eigenen Projekten für andere Menschen einsetzen. Und in den Kinderbeiräten entscheiden Kinder selbst über die Vergabe von Fördergeldern. CHILDREN arbeitet transparent und wirkungsorientiert. Die Organisation wurde mit wichtigen Preisen ausgezeichnet, wie dem PwC Transparenzpreis, dem Deutschen Stifterpreis, dem Preis des Westfälischen Friedens und einem PHINEO Wirkt-Siegel.

Über TK Maxx

TK Maxx ist seit Oktober 2007 in Deutschland vertreten und gehört zu TJX Europe, einem selbstständigen Unternehmensbereich des weltweit größten Off-Price-Unternehmens TJX Companies Inc. aus den USA. 1994 eröffnete die erste TK Maxx Filiale in Großbritannien. Das Unternehmen ist in Deutschland, Großbritannien, Irland, Polen, Österreich und in den Niederlanden mit TK Maxx Filialen vertreten. In Deutschland verfügt TK Maxx derzeit über 164 Stores. Zu TJX Europe gehören mehr als 600 Stores in ganz Europa, darunter mehrere HomeSense Filialen in Großbritannien und Irland.

Weitere Informationen finden Sie hier:

TK Maxx – Homepage https://www.tkmaxx.de/
TK Maxx Pressekontakt Ogilvy Public Relations Tel: +49 (0) 211 49700 730
E-Mail: TKMaxxPresseDeutschland@ogilvy.com

Veröffentlicht von:

Ogilvy Public Relations GmbH

Am Handelshafen, 2-4
40221 Düsseldorf
DE

Ansprechpartner(in):
TK Maxx Pressebüro
Pressefach öffnen


      

17 Besucher, davon 1 Aufrufe heute