Welche Menschen werden unglücklich? // Spruch des Tages 28.09.2021

Unglückliche Menschen haben kein Verantwortungsbewusstsein

Unglückliche Menschen tragen nicht die Verantwortung für ihr Unglück. Stattdessen stellen sie sich als Opfer hin und schieben anderen die Schuld für ihr Unglück zu. Das gilt nich nur für andere Menschen, sondern auch für äußere Umstände, wie z.B. Armut oder Lärm. Jedoch ist Verantwortung zu übernehmen der beste Weg, diese Unglücksursache zu beseitigen. Deshalb stehen sie ihrem Glück selbst im Weg.
Unglückliche Menschen sind pessimistisch

Unglückliche Menschen sind notorisch negative Denker. Sie sehen selten das Gute in den Dingen. Sie konzentrieren sich nur auf das, was in dieser Welt und bei den Mitmenschen falsch läuft. Du kannst einem pessimistischen Menschen so viel Gutes tun, wie du willst. Er erkennt es nur in diesem Moment und bedankt sich. Kurze Zeit später ist das aber schon nicht mehr präsent in seinem Kopf und er sieht wieder nur das Schlechte, das du tust. Egal wie viel Gutes ihnen auch wiederfahren mag, sie werden sich meist nur an das Negative erinnern.
Sie vergleichen sich mit anderen

Menschen die unglücklich sind, vergleichen sich ständig mit anderen und sie sehen sich dabei immer im Nachteil. Sie messen den Level ihres Glücks oder Unglücks an Handlungen, Besitz, und Meinungen Anderer. Sie glauben, dass das Glück anderer Leute ihr eigenes Glück kleiner macht. Doch dieses ständige Sich-Vergleichen kann zu Neid und Eifersucht führen. Sogar dem eigenen Partner, den Eltern, Kindern oder Geschwistern gegenüber.
Unglückliche Menschen haben einen Kontrollzwang

Unglückliche Menschen glauben, sie könnten alles kontrollieren und über alles die Kontrolle haben und bestimmen. Sie lassen sich selten treiben und wagen kaum etwas zu tun, das sie nicht 100% kennen. Es gibt kaum Überraschungsmomente in ihrem Leben. Risiko ist für sie ein fremdes und gefährliches Wort. Sie neigen dazu, alles was sie vorhaben, sehr genau durchzuplanen, denn sie glauben und hoffen, damit auch das Ergebnis und die Konsequenzen vollumfänglich kontrollieren zu können. Wenn aber die Dinge nicht so laufen, wie geplant, drehen sie durch und verzweifeln. Manche werden panisch. Sie streben exzessiv nach Perfektion, besonders in ihrer Vorstellung.
Sie beschweren sich ständig

Unglückliche Menschen jammern und beschweren sich ständig. Und alles dreht sich nur um sie. Sie sehen ihre Zukunft nie positiv. Sie erzählen nur davon, was ihr Leben beeinträchtigt, was sie hätten oder werden oder haben wollen und sind oft überzeugt, dass sie es nie sein werden oder haben werden. Sagen sie dir, dass sie Probleme haben, geht es nicht darum, dass sie Lösungen wollen, sondern nur ums Jammern, wie schlecht es ihnen geht, denn wenn du ihnen Lösungen vorschlägst oder mit ihnen suchst, nehmen sie diese gar nicht an und scheinen gar nicht an einer Lösung interessiert zu sein.

Veröffentlicht von:

indayi edition

Roßdörfer Str. 26
64287 Darmstadt
DE
Telefon: 01749375375
Homepage: http://www.indayi.de

Ansprechpartner(in):
Guy Dantse
Pressefach öffnen


            

Firmenprofil:

indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Verlag in Darmstadt, der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Wir schreiben und veröffentlichen alles, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Wir schreiben über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Wir schreiben und publizieren Bücher, die das Ziel haben, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern - seien es unsere Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Unser Angebot ist vielfältig: wir veröffentlichen unter anderem Liebesromane, Ratgeber zu den Themen Erotik, Liebe, Erziehung und Ernährung, spannende Thriller und Krimis, psychologische Selbsthilfebücher, Bücher über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbücher und Kinder- und Jugendbücher.

Informationen sind erhältlich bei:

indayi edition
Guy Dantse
Roßdörfer Str. 26
64287  Darmstadt
Tel:01749375375
info@indayi.de
presse@indayi.de
leser@dantse-dantse.com
https://indayi.de

4 Besucher, davon 1 Aufrufe heute