DTEN zeigt aktuellste Videokonferenztechnik auf dem MediaLog 2021

Deutschland, 5..Oktober 2021 – DTEN zeigt auf seinem Stand auf dem MEDIALOG 2021 am 6. und 7. Oktober in der Halle 45 in Mainz die aktuellsten Neuerungen seiner innovativen Videokonferenzlösungen für Zoom. Besucher des MediaLog können die nahtlose All-in-One-Videokonferenztechnik von DTEN auf der Ausstellungsfläche live im Einsatz erleben.
DTEN zeigt die Neuerscheinungen DTEN ME PRO und DTEN GO mit DTEN Mate sowie die preisgekrönten DTEN ME und DTEN D7, die jeweils mit dem renommiertem Red Dot Award ausgezeichnet wurden. Am Stand von DTEN steht das DTEN-Team für Fragen zur Verfügung und zeigt zusammen mit Kern & Stelly, dem DTEN-Vertriebspartner für die DACH-Region, wie die realistischen Videobilder, der kristallklare Ton und die Multi-Touch-Funktionen der Lösungen gemeinsam für eine wirklich immersive Art der Zusammenarbeit sorgen.
Doug Remington, Geschäftsführer EMEA, erklärt: „Wir freuen uns sehr, die neusten DTEN-Produkte wieder persönlich vorstellen zu können. Besucher von MediaLog werden von den vielseitigen Unified Collaboration-Lösungen von DTEN, der leichten Inbetriebnahme, ihrem intuitiven und eleganten Design sowie dem einzigartigen Kundenservice begeistert sein.”
Auf dem MediaLog werden zwei neue DTEN-Produkte vorgestellt. Ein Messehighlight ist sicher DTEN ME Pro, eine moderne und persönliche All-in-One Lösung für professionelle Videokonferenzen. Das für Zoom optimierte Desktop-Gerät ermöglicht Nutzern, die lebensechten audiovisuellen Inhalte von DTEN und die interaktiven Touch-Funktionen über DTEN Smart Connect einfach auf andere Anwendungen auszuweiten. Ebenfalls gezeigt wird DTEN GO mit DTEN Mate; die zukunftsweisende Lösung liefert Video in Profiqualität und interaktive Touchfunktionen auf jedes Display. Darüber hinaus haben MediaLog-Teilnehmer auch die Möglichkeit, eine Produktdemonstration der preisgekrönten DTEN D7- und DTEN ME-Lösungen zu erhalten. Treffen Sie Martin Bauer, Country Manager – DE/AT/CH/BENELUX & Osteuropa / Russland von DTEN persönlich vor Ort in Mainz.
Einen Vorgeschmack auf die Vorteile, die die Konferenzteilnehmer erleben werden, gibt Dennis Zahrt, IT Operations Manager bei Delivery Hero. Er stellt fest: „Da die Menschen sowohl von zu Hause aus als auch im Büro arbeiten, sind Videokonferenzen wichtiger denn je. DTEN bietet Vorteile, die andere Mitbewerber nicht bieten können – DTN-Geräte sind Zoom-zertifizierte, skalierbare und einfach zu wartende All-in-One Lösungen zur Zusammenarbeit."
Über DTEN
DTEN verändert die Art und Weise wie Menschen sich vernetzen und zusammenarbeiten durch immersive, auf Video ausgerichtete Hardware und Abonnement-Dienste. Unsere Lösungen sind in Unternehmen, Schulen, zuhause und in hybriden Umgebungen weltweit zu finden. Sie liefern eine intuitive, qualitativ hochwertige und lebensechte Videokonferenzerfahrung für jeden Tagungsraum. Als mehrfach ausgezeichnetes Unternehmen ist DTEN für eine einfache Inbetriebnahme (Plug & Play), überragende audiovisuelle Klarheit und fließende, elegante Designs bekannt. DTEN wurde 2015 gegründet und hat seinen Hauptsitz in San Jose, Kalifornien (USA). Mehr unter www.DTEN.com.
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: pr@dten.com.
Über Kern & Stelly Medientechnik GmbH:
Kern & Stelly wurde 2004 in Hamburg gegründet und ist aktuell einer der größten Distributoren für Präsentations- und Medientechnik in Deutschland. Das Vertriebskonzept des Unternehmens ist zu 100 % auf den Fachhandel ausgerichtet. Kern & Stelly ist Distributionspartner renommierter internationaler Hersteller und bietet seinen Fachhandelspartnern eine große Auswahl an AV-Produkten wie Projektoren, Displays, Signalmanagement-Lösungen, interaktive Whiteboards oder Dokumentenkameras. Der Fokus liegt dabei immer auf einer individuellen und persönlichen Kundenbetreuung durch die 130 Mitarbeiter des Kern & Stelly-Teams.
https://www.kern-stelly.de
https://www.linkedin.com/company/kern-stelly-medientechnik-gmbh/?viewAsMember=true

Veröffentlicht von:

Strategic PR

Plinganserstraße 59
81369 München
DE
Telefon: 08924241693

Ansprechpartner(in):
Richard Lücht
Pressefach öffnen

25 Besucher, davon 1 Aufrufe heute