Best Product für den WW T6 – EMPHASERs Lautsprecher EM-VWF2

Viele Fahrzeughersteller setzen ab Werk spezielle Lautsprecher und Lautsprecherhalterungen ein – die Nachrüstung neuer Speaker ist dann nur noch mit großem Installationsaufwand zu bewerkstelligen. Wer es sich leicht machen will, kauft fahrzeugspezifische Lautsprecher, die sich problemlos einbauen lassen. Aber überzeugen diese Lautsprecher auch mit ihrem Klang?
Um diese Frage zu beantworten, haben die Tester der Zeitschrift Car & HiFi sich das 2-Wege Komponentensystem EM-VWF2 (VK 299.- Euro), entwickelt für Volkswagen T6 Transporter, Busse und Reisemobile, genauer angesehen. "Das EM-VWF2 von EMPHASER ist eine gelungene Nachrüstmöglichkeit für den T6. Es ist schnell verbaut und bringt sofort einen spritzigen, knackigen Sound ins Fahrzeug", urteilen die renommierten Fachjournalisten in Ausgabe 06/2021 und zeichnen den T6 Lautsprecher als "Best Product" aus.
Bereits beim Thema Einbaukomfort kann der EM-VWF2 auf ganzer Linie überzeugen, denn der Einbau des VW T6 Lautsprechers geschieht, laut Car & HiFi, "in Windeseile": "Da im T6 die Tieftöner einige Zentimeter auf den Aggregateträger aufbauen, kommt der EMPHASER Tieftöner mit einem Spritzgusskorb aus faserverstärktem Kunststoff, der genau die erforderlichen Maße aufweist. Dank am Tieftöner und an der Hochtönerweiche vorhandener VW-Stecker ist das Set plug & play angeklemmt." Auch der Hochtöner. eine 28 mm Gewebekalotte, passt, so die Tester, perfekt in die Dreipunktaufnahme im Spiegeldreieck, und verfügt über eine Kabelweiche, die ebenfalls plug & play steckbar ist.
Doch der EM-VWF2 ist nicht nur mit seinen Montageeigenschaften und der Anschlussperipherie gezielt für den Einsatz im VW T6 ausgerüstet. Auch die einzelnen Komponenten und der Sound sind perfekt auf die akustischen Gegebenheiten im Fahrzeuginnenraum abgestimmt. "Der 20er-Tiefmitteltäner ist mit einer schwarz eloxierten Aluminiummembran ausgestattet, das sieht nicht nur edel aus, das bringt auch knackigen Bass in den Bulli." Sowohl der Tieftöner als auch der Hochtöner sind laut Car & HiFi "gegenüber einfacher gestrickten Fahrzeuglautsprechern mit einer recht aufwendigen Weiche versehen", die für eine "optimale Frequenzantwort" sorgt.
Auch in punkto Klang kann der EM-VWF2 die erfahrenen Tester begeistern: "Vor dem Messmikrofon macht unser EMPHASER-System eine gute Figur. (…) Das Set produziert tiefe und saubere Bässe – was will man mehr? Obenrum stimmt die Detailfülle und auch bei höheren Pegeln wird"s nicht unangenehm. Dazu kommen eine gute räumliche Auflösung und ein insgesamt luftiger Klang. Der Spaß bleibt niemals auf der Strecke. Das System spielt fetzig und engagiert, dass garantiert niemand einschläft."

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Focal im Vertrieb der ACR

Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
Deutschland
Telefon: 0041-56-2696447
Homepage: http://www.focal.com

Ansprechpartner(in):
Denny Krauledat
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Mehr als 30 Jahre liegen zwischen der Gründung von Focal, einer kleinen Firma im französischen Saint-Etienne mit 3 Angestellten, und der heutigen Company für High End Home und Car Audio, die 200 Mitarbeiter beschäftigt. Die besten Lautsprecher der Welt zu bauen, diesem Anspruch ist Focal bis heute treu geblieben. Focal gibt es mittlerweile in 90 Ländern, die Lautsprecher der renommierten Marke gehören weltweit zu den Referenzsystemen.
Focal-Produkte werden im deutschsprachigen Raum exklusiv über Europas größten Car-Media Spezialisten, die ACR AG, vertrieben. Das Netzwerk aus 250 ACR-Fachhändlern garantiert deutschlandweit eine kompetente Beratung und einen fachgerechten Einbau aller Geräte.

Informationen sind erhältlich bei:

punctum, Lechner und Peter GbR
Schönstedtstr. 7
12043 Berlin
micha@punctum-berlin.de
030-61403817
www.punctum-berlin.de
5 Besucher, davon 1 Aufrufe heute