ATTO Technology unterstützt LTO-9 Tape

  • Aktualisiert vor1 Jahr 
  • 2Minuten Lesezeit
  • 364Wörter
  • 118Leser

ATTO Technology unterstützt LTO-9 Tape

Erhöhte Performance und Flexibilität der schnellsten Generation von LTO-Bandlaufwerken durch exklusive ATTO-Produkte, -Funktionen und -Technologien

München, 13. Oktober 2021: ATTO Technology, Inc. ist seit über 30 Jahren ein weltweit führender Anbieter von Netzwerk-, Storage-Connectivity- und Infrastrukturlösungen für datenintensive Computerumgebungen. ATTO kündigt nun den Support der LTO-9-Bandtechnologie in seinen Produktlinien an.

Die Linear Tape-Open-Technologie der neunten Generation (LTO-9) verbessert die vorherige Generation durch höhere Speicherkapazität und Übertragungsgeschwindigkeit. LTO-9-Ultrium-Bänder speichern unkomprimiert bis zu 18 TB, und komprimiert bis zu 45 TB, was einer um 50 % höheren Kapazität als LTO-8 entspricht. Die Übertragungsgeschwindigkeiten erreichen unkomprimiert bis zu 400 MB/s und komprimiert bis zu 1.000 MB/s. LTO-9-Laufwerke sind mit LTO-8-Medien abwärtskompatibel.

ATTO unterstützt die kompletten Backup- und Archivierungsprozesse mit einer breiten Palette von Konnektivitäts-Lösungen für jede Umgebung. Branchenexklusive ATTO-Funktionen und -Technologien ermöglichen schnellere und sicherere Backups und bieten Designflexibilität, die Systementwicklern sonst nicht zur Verfügung steht.

ATTO Advanced Data Streaming™, das in alle ATTO HBAs, Bridges und Thunderbolt™-Geräte integriert ist, verwaltet die Latenz, um eine kontrollierte Beschleunigung für ein reibungsloses Daten-Streaming zu ermöglichen und so die höchste konsistente Performance zu gewährleisten.

Beim Sichern von Daten ist die Schreibgeschwindigkeit die wichtigste Kennzahl. ATTO SpeedWrite™ sorgt dafür, dass die Pfade zwischen einem Host und der ATTO XstreamCORE® Intelligent Bridge mit Daten gefüllt bleiben, um die Schreibleistung um bis zu 25 % gegenüber einer direkten SAS HBA-Verbindung zu Bandlaufwerken zu steigern.

ATTO ThunderLink® Thunderbolt-Adapter und ATTO ExpressSAS® GT SAS HBAs bieten die schnellste verfügbare Verbindung zu LTO-9 SAS-Bandlaufwerken. Sie bieten eine breite Palette an Anschlusskonfigurationen und Treiberunterstützung, einfach zu bedienende Funktionen, umfangreiche Industriequalifikationen und können mit bis zu 16 Bandlaufwerken pro Bridge integriert werden.

Die intelligenten ATTO XstreamCORE Bridges ermöglichen das Hinzufügen von direkt angeschlossenen SAS-Bändern zu gemeinsam genutzten Ethernet-Netzwerken und bieten eine flexible und einfache Möglichkeit, LTO-9-Bandgeräte zu skalieren und aus der Ferne gemeinsam zu nutzen.

All trademarks, trade names, service marks and logos referenced herein belong to their respective companies.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Acronis

Landsberger Straße 110
80339 München
Deutschland
Telefon: 04917662032130
Homepage: https://www.acronis.com/de-de/company/

Avatar Ansprechpartner(in): Connie Haag
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Acronis ist Hersteller hoch entwickelter und skalierbarer Software-Lösungen für Backup und Restore, Disaster Recovery, Deployment und System-Migration. Unternehmen und Privatkunden können mit patentierten Acronis Technologien für Disk Imaging und Disk Management ihre digitalen Systeme in und zwischen physischen und virtuellen Umgebungen migrieren, verwalten und pflegen. Digitale Informationen werden zuverlässig abgesichert, eine hohe Verfügbarkeit, Geschäftskontinuität und Integrität der Unternehmensdaten sowie der IT- Infrastruktur gewährleistet und Ausfallzeit minimiert. Acronis Software wird in mehr als 180 Ländern vertrieben und ist verfügbar in 14 Sprachen. Mehr Informationen können auf der Website abgerufen werden: www.acronis.de.

Informationen sind erhältlich bei:

Acronis
Landsberger Straße 110
80339 München
connie.haag@a3communications.de
04917662032130
https://www.acronis.com/de-de/company/