Es braucht eigentlich nur das passende Buch

Wenn man Kinder fürs Lesen begeistern will, braucht man eigentlich nur das passende Buch dafür. Der Rest geht dann von alleine.
Bestellen Sie das Buch Ihrer Wahl jetzt versandkostenfrei direkt beim Verlag.
https://www.karinaverlag.at/kinderbucher/

Buchtipps:
Nepomucks Abenteuer
Nepomuck ist ein lustiger kleiner Kobold, der mit seiner Familie in einem Kobolddorf in Norwegen wohnt. Er hilft dem Weihnachtsmann beim Geschenke verpacken in der Weihnachtswerkstatt und landet aus Versehen in einem dieser Päckchen. So tritt er nun im Schlitten des Weihnachtsmanns seine Reise in die Welt der Menschen an Welch spannende Abenteuer wird Nepomuck dort wohl erleben und wird er bei den Menschen ein neues Zuhause finden

Kleine Mutmachgeschichten
Für die Autorinnen Heidi Dahlsen, Christine Erdic, Britta Kummer und Karin Pfolz ist ein Kinderlachen das schönste Geschenk, aber sie wissen auch, dass dies schnell getrübt sein kann. In diesem Buch finden sich liebevoll erzählte Geschichten die Kindern in schwierigen Situationen Mut machen können. Wie wichtig Freundschaft und Kameradschaft ist und das Erkennen von Gefahren, aber auch den eigenen Wert sehen und den Mut zum Helfen zu haben, sind Themen dieses Werkes. Witzige, aber auch gefühlvolle Erlebnisse aus dem Leben, für Kinder die mutig und selbstsicher im Leben stehen wollen.

Zac und der geheime Auftrag
Zac gehört zur untersten Schicht, zu den Ärmsten der Ärmsten. Schon sehr früh muss er erleben, was es heißt, zum Arbeiten und Dienen geboren zu sein.
Eine Nachts wird er von einer unbekannten Stimme mit den Worten ´Zac, du bist eines Besseren bestimmt. Folge deiner Mission! Du wirst gebraucht` geweckt. Hat seine Fantasie ihm nur einen Streich gespielt oder war es eine Botschaft?
Als sein Herr ihn eines Tages wieder schlecht behandelt, läuft er einfach weg und somit beginnt das Abenteuer seines Lebens. Böse Mächte wollen die Menschheit vernichten. Kann Zac das verhindern?
„Zac und der geheime Auftrag“ handelt von Freundschaft, Mitgefühl, dem positiven Miteinander, Zusammenhalt, Mut und Liebe. Dinge, die im heutigen Leben so wichtig sind und leider oft in Vergessenheit geraten.
Mit Illustrationen von Ulrike Hölker.

Fridolin, der Fliegenpilz
Sebastian besucht mit seiner Familie einen Jahrmarkt. Von dem bunten Treiben ist er begeistert – aber noch mehr von einem großen Fliegenpilz aus Plüsch, der als Tombolapreis ausgestellt ist. So gerne hätte er diesen!
Wird sein Wunsch in Erfüllung gehen und welche Abenteuer warten auf den kleinen Jungen? Ein Selbst- und Vorlesebuch für Kinder ab 4 Jahren.

Der Wolf und die sieben Fragen
Begleite mit uns ein Rudel Wölfe und erlebe mit ihnen das Abenteuer Wildnis.
Sind diese Raubtiere wirklich so gefährlich? Oder lässt sich der Mensch durch Ängste aus alten Märchen beeinflussen?
In spannenden Erlebnisgeschichten mit der Wölfin Karu und ihren Welpen erlebst Du die Welt der Wölfe und lernst diese Tiere kennen. Der Mensch muss sich nicht fürchten, wenn er versteht.
Zahlreiche handgezeichnete farbige Illustrationen begleiten die Geschichte.
Dieses Buch ist aus der Reihe der »visuelles Sprachenlernen« in Deutsch/Englisch.
Altersempfehlung: Ab 10 Jahren

Drachenflug – die Fabel vom Drachen des Regenbogens
Eine spannende Geschichte, über einen Jungen, der krank im Bett liegt und leidet. Seine Kindersitterin versorgt ihn mit Tigerbalsam und plötzlich taucht ein Drache im Kinderzimmer auf …
mehr verrate ich noch nicht, aber es wird ein abenteuerlicher Flug über die Welten.

Am Tag als die Tiere verschwanden
Die Tiere im Wald und Feld führen ein sorgenfreies, glückliches Leben. Doch die Schönheit der Natur und die Idylle des Waldes sind trügerisch:
An einem sonnigen Frühlingsmorgen stößt der Eichelhäher plötzlich einen Warnschrei aus. Die Waldbewohner ahnen, dass ihnen große Gefahr droht.
Drohendes Unheil wird das Leben der Tiere verändern und es völlig auf den Kopf stellen. Der Dachs spricht von ´Monstern, die den Wald auffressen wollen, aber auch von Menschen, die den Wald abholzen. Eine Versammlung wird einberufen. Völlig unerwartet taucht ein merkwürdiger, höchst seltsamer alter Mann auf. Er bietet eine Lösung für das Problem der Tiere, doch die fürchten sich und halten den Greis zunächst für ein Gespenst …

Die Reise der Bücher
Drei wundersame Geschichten über Bücher, die uns in eine Welt der Phantasie tragen. In "Unzufriedene Bücher" unterhalten sich Bewohner einer Bibliothek mit den Helden der Bücher über deren Zukunft. Ein einsames Buch findet ein neues Zuhause in "Mein Leben als Buch" und ein kleines Lexikon macht sich "Auf dem Weg des Regenbogens", um Kindern zu helfen.
Dieses Buch unterstützt die Gewaltopferhilfe der Autonomen Österreichischen Frauenhäuser.
Geeignete Altersgruppe: 5 – 12 Jahre

Firmeninformation:
Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal.
Zusätzlich gibt es auch zwei Bücher zum Thema MS. Diese sind aber keine Fachbücher über die Krankheit MS (Multiple Sklerose), sondern die MS-Geschichte der Autorin.
Ihr Buch „Willkommen zu Hause, Amy" wurde im Januar 2016 mit dem Daisy Book Award ausgezeichnet. Der Kärntner Lesekreis „Lesefuchs“ vergibt in unregelmäßigen Abständen diese Auszeichnung für gute Kinder- und Jugendliteratur.
http://brittasbuecher.jimdofree.com/
https://nepomuck-und-finn.jimdosite.com/
http://kindereck.jimdofree.com/

Veröffentlicht von:

Kummer

Rollmannstrasse
58256 Ennepetal
Homepage: http://brittasbuecher.jimdo.com/

Ansprechpartner(in):
Britta Kummer
Pressefach öffnen


      

Firmenprofil:

Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal.

Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man im Rosengarten-Verlag und bei BoD.

http://brittasbuecher.jimdo.com/

http://hottemaexe.jimdo.com/

27 Besucher, davon 1 Aufrufe heute