Sicherheit geht vor – Hygienemaßnahmen in unserem Club

Auch vor unserem FKK Saunaclub macht Corona nicht halt – deshalb legen wir besonderen Wert auf den Schutz unserer Gäste. Um weiterhin öffnen zu können praktizieren wir daher an die 3-G-Regel. Einlass erhalten demnach nur Geimpfte und Genesene Personen mit entsprechendem Nachweis sowie Getestete mit einem aktuellen Testergebnis. Alternativ kann auch direkt vor Ort ein Test durchgeführt werden

Sauna und Dampfbad sind in der Nutzeranzahl eingeschränkt, ebenso Schwimmbad und Whirlpool. Aber keine Sorge, gerade früher am Tag oder unter der Woche ergibt sich für alle Wellness-Begeisterten die Möglichkeit zum gediegenen Entspannen. Um möglichst viel Komfort zu ermöglichen besteht am Sitzplatz, im Außenbereich und auf den Zimmern keine Maskenpflicht. Im sonstigen Innenbereich sollten diese jedoch getragen werden, um einen Corona-Ausbruch zu verhindern.

Trotz kleiner Einschränkungen freuen wir uns darüber, endlich wieder Gäste empfangen zu können um gemeinsam eine Schöne Zeit zu verbringen. Erleben Sie die perfekte Kombination aus Entspannung und Wellness, Clubatmosphäre und gemütlichem Beisammensein. Bleiben Sie gesund!

Veröffentlicht von:

FKK Sharks

Otto-Röhm-Str. 72
64293 Darmstadt
DE

Ansprechpartner(in):
Sharks
Pressefach öffnen


   

Firmenprofil:

Freuen Sie sich auf aufregende und unvergessliche Stunden im FKK Sharks. Der prunkvolle Saunaclub gehört zu den größten Clubs in Deutschland und hat für jeden Geschmack die passende Lady am Start. Neben kulinarischen Köstlichkeiten vom Buffet, Freigetränken an der Bar und bezaubernden Damen, überzeugt der einzigartige Saunaclub auch über ein umfassendes Wellnessangebot und einen großzügigen Außenbereich. Weitere Informationen finden Sie auf unserer .

Informationen sind erhältlich bei:

RTO GmbH Frankfurt
Hanauer Landstr. 439
60314 Frankfurt
Telefon: 069 42085-0

25 Besucher, davon 1 Aufrufe heute