Die Verwendung der richtigen Werkzeuge für Ihre Landschaftsarbeit kann den Unterschied ausmachen. Welche Werkzeuge benötigen Sie?

Es besteht kein Zweifel, dass sowohl für den Heimwerker als auch für den Landschaftsgärtner gute Werkzeuge unerlässlich sind. Für jede Art von Arbeit in jedem Handwerk sind Werkzeuge erforderlich, aber es ist auch wichtig zu wissen, welche Werkzeuge Sie benötigen ein Muss, und die Landschaftsgestaltung ist nicht anders.

Indem Sie einige der wichtigsten Werkzeuge verstehen, die sogar für Ihre grundlegenden Landschaftsbedürfnisse verwendet werden, sind Sie einen Schritt voraus, um Ihren Landschaftsgarten in der bestmöglichen Form zu halten, egal wie groß oder klein Ihr Garten sein mag.

Ihre Werkzeugsammlung kann in zwei Estirchleger Augsburg Kategorien unterteilt werden, allgemein und speziell, Ihre allgemeinen Werkzeuge sind Werkzeuge wie Schubkarren, Schaufeln, Gabeln, Rechen, Brechstangen, Spitzhacken, Schläuche usw. Diese Werkzeuge werden für eine Vielzahl von Aufgaben verwendet. und der Versuch, Landschaften zu gestalten, ohne diese zu besitzen, wäre zwecklos.

Die Spezialwerkzeuge sind jedoch berufsspezifisch, und abhängig von der Größe des Auftrags und der Regelmäßigkeit dieser Arbeit sollten Sie die erforderliche Ausrüstung lieber mieten als kaufen. Aber wenn es sich um eine große Arbeit handelt, wie zum Beispiel das Pflastern einer Auffahrt und einer Terrasse, dann ziehen Sie in Betracht, eine Ziegelsäge zu kaufen und sie nach Abschluss der Arbeiten zu verkaufen Wenn Sie sich entscheiden, haben Sie vielleicht Freunde, die die gleiche Aufgabe versuchen, die Sie ihnen überlassen könnten usw.

Lassen Sie uns die Werkzeuge durchgehen, die Sie für Ihre Rasenpflege benötigen. Abgesehen von einem anständigen Rasenmäher sollten Sie vielleicht an Wischerscheren oder Freischneider und Kantenschneider denken, diese sind sowohl motorbetrieben als auch elektrisch erhältlich, aber auch für ein- oder zweimal im Jahr mieten Sie einen Aerifizierer und einen Dünger, obwohl ein Handdünger sowieso gut in Ihrer Werkzeugsammlung ist, aber ein fahrbarer Dünger für größere Rasenflächen, den Sie mieten könnten.

Dann ist da noch der Garten, jetzt gibt es neben den oben aufgeführten allgemeinen Werkzeugen auch einige Handwerkzeuge, die Sie benötigen. Handkellen, Handgabeln, Gießkannen, Gartenscheren, Handscheren und Gartenscheren usw. Es gibt noch weitere Spezialwerkzeuge wie Hochstammscheren/-scheren und -kettensägen, Heckenscheren und Grubber, die bei Bedarf gemietet werden können.

Bauprojekte sind eine andere Seite der Landschaftsgestaltung und erfordern eine ganze Reihe von Werkzeugen, die spezialisierter sind, aber notwendig sind, wenn Sie die strukturelle Seite der Landschaftsgestaltung ausprobieren möchten. Es gibt die Zimmermannswerkzeuge, die für die Holzprojekte wie Decks, Pergolen, Holzwände und -plattformen, Brücken, Pavillons usw. benötigt werden. Die Mindestwerkzeuge, die Sie benötigen, sind Motor- oder Handsägen, Schraubendreher, Hämmer, Wasserwaagen, Set Quadrate, Schnurlinie, Markierungen usw.

Für die Pflasterarbeiten sind Vibrationsplatten für die Verdichtung, Ziegelsäge, Estrichwerkzeuge, Kellen, Gummihammer, Markierstifte sowie eine Vielzahl der oben aufgeführten allgemeinen Werkzeuge erforderlich. Genauso ist es beim Betonieren, Sie benötigen eine Vielzahl von Betonkellen und -schwimmern, Estrichen, Kantenkellen, Schalungsholz und Dübeln Sie können in die Platte greifen, ohne auf Bretter zu gehen.

Abschließend möchte ich hier nur erwähnen, dass beim Kauf eines Werkzeugs der Betrag, den Sie ausgeben, und die Qualität dieses Werkzeugs im Verhältnis zu dem Betrag stehen müssen, den Sie verwenden müssen, wenn es sich um ein Werkzeug handelt, das Sie verwenden müssen sehr regelmäßig, dann werden Sie ein gutes kaufen wollen, eines, das einfach zu bedienen ist und gut gebaut ist. Wenn es ein Werkzeug ist, das ein- oder zweimal pro Saison verwendet wird, ist die Qualität nicht so wichtig.

Mein Name ist Peter Owen und ich bin seit 26 Jahren im Landschaftsbau tätig. Wenn Sie Landschaftsbau lieben, machen Sie es selbst, ha ha leichter gesagt als getan, könnte man meinen.

10 Besucher, davon 1 Aufrufe heute