Fasten mit Ayurveda – Gesundheitsvorsorge für den Winter

  • Aktualisiert vor8 Monaten 
  • 3Minuten Lesezeit
  • 474Wörter
  • 5Leser (ab 06/2022)

Fasten ist ein Thema, das jetzt im Herbst wieder aktueller wird. Sich für die kalte Jahreszeit vorzubereiten ist wichtig, damit der Körper angesammelte Schlacken und Giftstoffe wieder ausleiten kann und das Immunsystem gestärkt wird. So ist die Chance groß, dass man ohne nennenswerte Erkrankungen durch die dunkle Jahreszeit kommt.
Erschreckend sind für mich folgende Zahlen, die für sich sprechen:
Über 30 % der Bevölkerung klagen über chronische Müdigkeit und ausgebrannt sein. Oft kommt dazu, dass sie morgens nicht mehr in die Gänge kommen.
Über 30 % der Erwachsenen klagen über Schlafstörungen, das können Einschlaf- und Durchschlafstörungen sein.
Über 70 % der erwachsenen Bevölkerung haben Übergewicht. Dazu kommen viele Menschen mit Rückenschmerzen, Verspannungen, Kopfschmerzen.
Im Laufe des Lebens nehmen dann die Stoffwechselstörungen wie Bluthochdruck, Diabetes mellitus, Rheuma, Gicht u.v.m. dazu.

Weihnachten und Silvester stehen vor der Tür – eine Zeit, wo viele Menschen schlemmen und sich wenig bewegen. An Silvester gibt es dann wieder – wie jedes Jahr – die guten Vorsätze fürs neue Jahr.
Der erste Frost und der erste Schnee in Hochlagen zeigen schon, dass es bald wieder in die Kapha Zeit geht. Kapha bedeutet aber in Ayurveda:
Tendenz zum Zunehmen, der Stoffwechsel wird langsamer und die Verschlackung der Körpers ist jahreszeitmäßig leichter möglich.
Im Frühjahr und im Herbst hat Fasten und Entschlackung nach Ayurveda den größten nutzen, vor allem dann, wenn man zusätzlich für die Fastenzeit nach Ayurveda noch den abnehmenden Mond wählt.
Vor einigen Tagen hat ein Freund mit dem Fasten begonnen, weil er merkte, dass er seine Schuhe nicht mehr so richtig binden konnte.
Fasten ohne zu Hungern und ein Ernährungs- bzw. Abnehm-Coaching können hier zusätzlich in richtige Richtung führen. Früher hatte Wolfgang Neutzler die Ayurveda-Panchakarmakur als Mittel der Wahl angesehen. "Ich habe im Laufe meiner über 20-jährigen Erfahrung aber schnell gemerkt", so Wolfgang Neutzler, "dass hier oft die Nachhaltigkeit fehlt. Die Kuren sind relativ teuer, unabhängig davon, ob man diese hier in Deutschland oder in den Ursprungsländern Indien und Sri Lanka durchführt.
Oft ist eine Fastenkur und / oder Ernährungs- bzw. Abnehm-Coaching viel günstiger und nachhaltiger. So kommt man dann viel sicherer zu den vorgenommenen Zielen, Abnehmen, mehr Gesundheit und das Idealgewicht.
In der Ayurvedaschule von Wolfgang Neutzler gibt es "Ayurveda-Fasten, ohne zu hungern" als Online-Kurs. Diese ist als 9 und als 14 Tage-Variante in dem Kurs beinhaltet. Zusätzlich gibt es bei diesem Kurs Ayurveda-Fasten – ohne zu hungern einen kostenfreien, 7-tägigen Online-Kurs: "Neuausrichtung"
Das Besondere an diesem Online-Fastenkurs: Teilnehmer können diesen immer wieder durchführen, da auch nach dem Absolvieren des Fastenkurses der Kurs immer wieder wiederholt werden kann – und das ohne Mehrpreis. Weitere Informationen zu diesem
Ayurveda-Fastenkur, ohne zu hungern

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Ayurvedaschule im Rosenschloss

Schlachteggstr. 3
89423 Gundelfingen / Donau
Deutschland
Telefon: +4915751271025
Homepage: https://www.schule-fuer-ayurveda.de

Ansprechpartner(in): Wolfgang Neutzler
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Schulleiter der Schule für Ayurveda Wolfgang Neutzler praktiziert seit 1985 als Heilpraktiker mit Schwerpunkt Ayurveda. Er ist als Autor, Co-Autor, Schulungsleiter sowie Privatdozent für Ayurveda tätig. 

Wolfgang Neutzler liegt es sehr am Herzen, das ganzheitliche Ayurveda Konzept Interessierten Laien und Menschen aus dem Gesundheitsbereich zu vermitteln.
In der Ayurvedaschule kann man

sich als Massage-Spezialist, in Ayurveda-Massagen, als Ayurveda-Ernährungsberater und als Ayurveda-Lifestyle-Coach ausbilden lassen.

Witer kann man KochkurseAyurveda-Ausbildungen, Ayurveda-Behandlungen durchführen und Kochkurse

Informationen sind erhältlich bei:

Ayurvedaschule im Rosenschloss
Schlachteggstr. 3

89423 Gundelfingen an der Donau