Die richtige Lektüre für düstere Novembertage

  • Aktualisiert vor8 Monaten 
  • 5Minuten Lesezeit
  • 984Wörter
  • 12Leser (ab 06/2022)

Wenn es draußen so richtig ungemütlich wird, kann man es sich drinnen umso gemütlicher machen. Eine kuschelige Ecke, eineTasse Tee, Kakao oder Kaffee und das richtige Buch sind alles, was man dazu benötigt.

Luhg Holiday
Dieser Sammelband vereint zwei spannende Geschichten:
-Willkommen im Luhg Holiday
Als Familie Kohlmann wegen eines vorausgesagten Schneesturms ganz spontan im Hotel Luhg Holiday einkehrt, ahnt sie noch nicht, was sie dort erwartet. In dem alten unheimlichen Haus scheint nichts mit rechten Dingen zuzugehen, und schon bald finden sich die drei Kinder und ihre Eltern im unglaublichsten Abenteuer ihres Lebens wieder.
-Auf Wiedersehen im Luhg Holiday
Auf einer Urlaubsreise in den Süden fahren Sabrina, Gudrun und Betty im Nebel gegen einen Baum und müssen im Luhg Holiday einkehren. Das Hotel hat sich verändert, denn es sind 7 Jahre vergangen, seitdem Sabrina mit ihrer Familie dort unfreiwillig ihre Ferien verbrachte.
Wer ist der nette junge Mann, der sich nach dem Unfall so rührend um sie kümmert und doch ein düsteres Geheimnis mit sich trägt? Und was ist aus den Ghulen geworden, die das Luhg Holiday verwalteten? Ein spannendes Abenteuer wartet auf die Freundinnen. Werden sie der Gefahr entkommen, die dort hinter den düsteren Mauern auf sie lauert?
Eine Gruselkomödie der Sonderklasse und ein besonderes Lesevergnügen für die ganze Familie.
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3743152625

Hoffnungsschimmer
Der Alltag mit seinen Höhen und Tiefen hält für Oliver, Christine, Lydia und Jutta weiterhin einige Überraschungen bereit. Ihre Wünsche gehen in Erfüllung, so manches Mal jedoch ganz anders als erwartet. Sie tragen es dennoch mit Humor und sind sich sicher: wenn man ab und zu über seinen eigenen Schatten springt, kann man Vieles erreichen. Immer noch handeln sie nach dem Motto: `Gemeinsam haut uns nichts so schnell um´ und stehen sich in allen Lebenslagen bei.
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3746709512

Gedankenkarussell – Eine literarische Reise
Die Autorin nimmt Sie in "Gedankenkarussell – Eine literarische Reise" mit auf ein interessantes Lesevergnügen. Erleben Sie Texte zum Nachdenken. Vielleicht finden Sie sich sogar in der einen oder anderen Geschichte sowie Situation wieder. Erleben Sie Texte, die Mut machen wollen. Erzählungen, die zeigen: Man kann alles schaffen, wenn man es nur will und fest genug daran glaubt. Und es gibt für diejenigen Geschichten, die das Kind in sich nie vergessen haben und im Herzen jung geblieben sind. Die sich gerne in fremde, märchenhafte und fantasievolle Welten entführen lassen, um damit für einen kurzen Moment dem Alltag entfliehen zu können.
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3739245539

Wolfsgeschichten: Kurzgeschichten
9 Kurzgeschichten mit 38 Illustrationen um Freundschaft, Zusammenhalt und Kameradschaft zwischen Wölfen, Feen und Menschen. In der ersten Geschichte rettet Aiko seinem Freund Daz aus einer Falle. Das führt dazu, dass die Wölfe in der zweiten Kurzgeschichte zusammen heulen und ein Lied für Aiko singen: „Aiko der Retter ist stets gut drauf und baut auf. Aiko ist der Retter, der hilft wo er kann. Aiko ist der Retter, der tut was er kann. Aiko lebe hoch, der Retter in Not. Aiko lebe hoch, der Retter in Not.“ Dann treffen sich die vier Feen Cindy, Loona, Finchen und Gina. Sie bringen ihre Freunde mit, die Wölfe, welche die Feen tatkräftig unterstützen. Denn nur durch die Anwesenheit der Wölfe wird der Zauber wirksam. Sie zaubern alle Fallen wie die in die Daz geraten war, weg. Dann gibt es da noch das Mädchen im roten Mantel sowie das Zauberbuch durch das Aiko und Daz fliegen können. Doch dann steht den Wölfen eine schwere Aufgabe bevor: Frieden schaffen zwischen den beiden Wolfsrudeln, dem Klan Lennox, in dem Aiko und Daz sind und dem Klan Nando. Die Kurgeschichten sind geeignet für Kinder ab 8. Jahren.
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-1726838139

Im Schatten des Bösen: Familiensaga
Der Abend war aufregend, sogar lustig. Sie hatten viel gelacht, Wodka floss in Strömen, Sergej war in diesen Kreisen bekannt wie ein bunter Hund, gefürchtet war er auch. Alle gaben sich als seine Freunde aus, die Feinde würde er vernichten. Als er sie nach Hause brachte, verabredeten sie sich erneut. Olga hatte gern mit dem Feuer gespielt. Mit Wehmut dachte sie an ihre erste Nacht mit Sergej. »Komm mit mir heute Nacht«, hatte Sergej bei ihrem zweiten Rendezvous gesagt, sie an sich gedrückt und ihren Hals geküsst. »Du brauchst keine Angst vor mir haben, ich tue dir nicht weh«, flüsterte er und streichelte über…… Zwei Familien werden über Jahrzehnte miteinander verknüpft. Liebe, Hass, Mord und alle Facetten der menschlichen Stärken und Schwächen. Knisternde Erotik und viel Gefühl, geheimnisvolle Charaktere, Spannung und nichts im Voraus zu erahnen.
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-1518634017

Little Margret und das Flüstern der Wölfe
Seit dem Tod von Little Margrets Mutter hört sie an jedem Tag des Vollmondes ein seltsames Flüstern. Als sich herausstellt, das es sich dabei um Geisterwölfe handelt, folgt sie ihnen eines Tages mit ihrer Hündin in eine Geisterwelt. Dabei macht sie eine kleine Seelen Reise und begegnet zum Schluss etwas, das ihr fast das Herz zerreist.Diese Geschichte ist mit Liebe den vielen Verschwunden und Ermordeten Indigenen Frauen in Kanada gewidmet.Ihr seid nie vergessen.
ISBN-13 ‏ : ‎ 979-8618032766

©byChristine Erdic

Wichtiger Hinweis: Bücher, die bei Amazon derzeit nicht verfügbar sind, mit Versandgebühr oder zu überteuertem Preis von Zwischenhändlern angeboten werden finden Sie oftmals versandkostenfrei bei BoD, buch24.de, Thalia, Weltbild, bücher.de und anderen Anbietern.
Es kostet nichts, außer ein wenig Zeit, sich zu informieren.

Firmeninformation
Die deutsche Buchautorin Christine Erdic lebt zur Zeit hauptsächlich in der Türkei.
Beruflich unterrichtet sie in der Türkei Deutsch für Schüler (Nachhilfe), sie gab
Sprachtraining an der Uni und machte Übersetzungen für türkische Zeitungen.
Mehr Infos unter Meine Bücher- und Koboldecke
https://christineerdic.jimdofree.com/
https://literatur-reisetipps.blogspot.com/

Firmenprofil:

Die deutsche Buchautorin Christine Erdic lebt zur Zeit hauptsächlich in der Türkei.

Beruflich unterrichtet sie in der Türkei Deutsch für Schüler (Nachhilfe), sie gab Sprachtraining an der Uni und machte Übersetzungen für türkische Zeitungen.

Informationen sind erhältlich bei:

Christine Erdic
35050  Izmir 
info.christineerdic@yahoo.de
christineerdic.jimdo.com