Mphasis setzt weltweites Wachstum im 2. Quartal 2022 fort

• Das Neukundengeschäft im Finanz- und Logistikbereich wurde stark ausgebaut
• Neues Contact Center in Düsseldorf schafft Arbeitsplätze in der Region
Düsseldorf, 25. Oktober 2021 – Mphasis, (BSE: 526299; NSE: MPHASIS), ein Anbieter von IT-Lösungen, der sich auf Cloud- und kognitive Dienste spezialisiert hat, setzt seinen globalen Wachstumskurs fort, das zeigen die aktuellen Finanzzahlen für das zweite Quartal seines Geschäftsjahres 2022. Im Vergleich zum Vorjahr konnte das Unternehmen seinen Bruttoumsatz um 17,4 Prozent erhöhen und führende Dienstleister aus den Bereichen Finanzen, Logistik und Plattformen für Kundenloyalität als Kunden und Partner gewinnen. In diesem Fiskaljahr erfolgte daher auch die Eröffnung des neuen Contact Centers in Düsseldorf. Analysen von Gartner, HFS Research, Novarica und Everest Group belegen die Position von Mphasis als starken Wettbewerber auf dem Markt.
Nitin Rakesh, Chief Executive Officer und Managing Director bei Mphasis, erklärt zu der Expansion von Mphasis: „Unsere Marktanteilsgewinne bei strategischen Kunden sowie unser zunehmender Erfolg bei neuen Kunden sind ein Beweis für unsere Fähigkeit, unseren Kundenkreis kontinuierlich zu erweitern. Dabei wollen wir über unsere traditionellen Dienstleistungen hinausgehen. Wir sind davon überzeugt, dass unser Erfolg auf der Basis unseres großen Kundenstamms eine gute Ausgangsposition für ein erfolgreiches Wachstum unseres Direktgeschäft im Geschäftsjahr 2022 ist.“

Neue Geschäftsabschlüsse:
• Mphasis schließt eine Vereinbarung mit einem der führenden Finanzdienstleister über die Modernisierung seines Options-Clearing-Prozesses und Technologien, um Skalierbarkeit zu ermöglichen. Dafür hat Mphasis proaktiv einen Modernisierungsvorschlag angeboten, der vom Kunden akzeptiert wurde.
• Eine führende US-Bank wählt Mphasis als strategischen Partner, um mehrere ihrer Anwendungen in ein neues Rechenzentrum zu migrieren und die Anwendungen gemäß der Referenzarchitektur zu modernisieren.
• Mphasis hat mit einem führenden Anbieter von Plattformen für Kundenloyalität bei seiner digitalen Transformation zusammengearbeitet, um für Kunden, Händler und Unternehmenspartner unvergessliche Erlebnisse zu schaffen.
• Einer der führenden Logistikanbieter hat Mphasis als Partner für sein Flaggschiff-Programm ausgewählt, um seine Anwendungen und Infrastruktur zu modernisieren, indem die Kerntechnologien flexibler und kostengünstiger gestaltet werden.
Einschätzung und Positionierungen durch Analysten:
• Anerkennung als „Major Contender” in Everest Group IT Managed Security Services Providers 2021
• Platz zwei in der Marktanalyse von HFS: Banking and Financial Services Formidable Challengers report
• Bewertung als etablierter Wettbewerber in Novarica Life/Annuity/Benefits Policy Administration Systems 2021
• Wahrnehmung als „Major Contender” und „Star Performer” in Everest Group PEAK Matrix for Application and Digital Services in Global Banking Service Providers 2021
• Einschätzung als „Established KI&ML Vendor” in Novarica’ s Quantum Technology and Insurance Research Report 2021
• Positionierung als „Major Contender“ in Everest Group’s Property and Casualty (P&C) Insurance BPS PEAK Matrix Assessment 2021
• Nennung als als „Major Contender” und „Star Performer” in Everest Group’s Capital Markets Operations – Services PEAK Matrix Assessment 2021
• Auflistung als „challenger“ in Gartner’s Magic Quadrant Life Insurance Policy Administration Systems, North America

Quartalergebnisse des Q2FY2022 zum 30. September 2021
• Gross Revenue grew 6.4% QoQ and 17.4% YoY on a reported basis. In Constant Currency, growth was 6.6% QoQ and 17.2% YoY.
• New TCV wins of USD 241million in Q2 FY22 in Direct, of which 68% in new generation services.
• Direct revenue grew 9.8% QoQ and 31.8% YoY on a reported basis. In Constant Currency, revenue grew 9.9% QoQ and 31.5% YoY.
• Net profit grew 0.5% QoQ and 14.1% YoY to ₹ 3,415 million in Q2 FY22. Adjusted for the M&A charges Net profit grew 5.2% QoQ and 19.5% YoY to ₹ 3,574 million.
• EPS grew 0.4% QoQ and 13.7% YoY to ₹ 18.23 in Q2 FY22. Adjusted for the M&A charges EPS grew 5.1% QoQ and 19.0% YoY to ₹ 19.09.

14 Besucher, davon 1 Aufrufe heute