Flöter ist seit 1. November klimaneutrales Unternehmen

Schon immer wird Nachhaltigkeit und Klimaschutz bei FLÖTER großgeschrieben. Seit längerer Zeit gibt es bereits klimaneutrale Luftpolster im Angebot. Die neueste Entwicklung ClimaFilm-100 ist 100% klimaneutral, 100% aus recycelten Rohstoffen – davon bis zu 82% post consumer.

So lag das Ziel nahe, das gesamte Unternehmen klimaneutral zu gestalten. Doch trotz aller Bemühungen lassen sich CO2 – Emissionen in Produktionsunternehmen nicht komplett vermeiden. Klimaschutz bedeutet jedoch, alle Emissionen zu erfassen, um dann an der Reduzierung und schließlich an der maximalen Vermeidung zu arbeiten. Flöter hat also alle CO2 – Verursacher erfasst (z.B. Strom/Heizung, Arbeitswege der Mitarbeiter, Papierverbrauch, Dienstreisen) und arbeitet mit seiner Klimaschutzstrategie kontinuierlich weiter an der Reduzierung seines Beitrages zum Klimawandel. FLÖTER wirtschaftet klimaneutral, indem es unvermeidbare Emissionen über ein Klimaschutzprojekt ausgleicht.

FLÖTER unterstützt auf diese Weise in Zusammenarbeit mit ClimatePartner das Windenergieprojekt in Salodi (Indien).

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Flöter Verpackungs-Service GmbH

Robert-Bosch-Str. 17
71701 Schwieberdingen
Deutschland
Telefon: 07150 923960
Homepage: http://floeter.com

Ansprechpartner(in):
Marc Rapp
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

FLÖTER ist weltweit Spezialist für Industrieverpackungen, Luftpolster- und Verpackungssysteme in Europa & USA. Die Produktpalette umfasst Transportschutz in vielen Varianten von Luftpolstermaschinen und -folien in verschiedenen Ausführungen bis hin zu vollautomatischen Stretch-Maschinen und Integrationslösungen für Packplätze. Mit den eigenen AirWave und AirBoy Luftpolstermaschinen bietet FLÖTER für jede Herausforderung des täglichen Warenversandes eine passende Lösung. Neben der Reduzierung der Lagerfläche für Verbrauchsmaterial, einem niedrigen Versandgewicht und einer hohen Fertigungsgeschwindigkeit spielt Nachhaltigkeit bei FLÖTER schon sehr lange eine bedeutende Rolle. AirWave Luftpolster-Folien werden in Deutschland produziert und sind zu 100% recyclingfähig. Passende Luftpolsterfolien gibt es in verschiedenen Ausführungen, wie z.B. AirWave PaperWave (aus nachwachsenden Rohstoffen), AirWave ESD (antistatisch), AirWave Bio (biologisch abbaubar) oder AirWave Heavy Duty (besonders belastbar und Luftfracht geeignet). FLÖTER hat den Hauptsitz in Schwieberdingen bei Stuttgart und arbeitet mit über 100 Partnern in der ganzen Welt zusammen.

Informationen sind erhältlich bei:

Flöter Verpackungs-Service GmbH
Robert-Bosch-Str. 17
71701 Schwieberdingen
Britt.Schumann@floeter.com
07150 923960
floeter.com
3 Besucher, davon 1 Aufrufe heute