PowerFolder Version 16.6 mit Thunderbird Add-on und vielen Verbesserungen

Das PowerFolder-Entwicklerteam hat die Version 16.6 der bewährten Content Collaboration Platform (CCP) und File Sync&Share-Lösung (EFSS) veröffentlicht. Die größte Neuerung ist die Integration des Thunderbird-Plugins in die Client Version von PowerFolder. Außerdem gibt es zahlreiche Verbesserungen in den Bereichen Nutzer, Ordner und Uploads sowie kleinere und größere Bugfixes.

Meerbusch, 07.12.2021 – Thunderbird ist – neben Outlook – eines der am weitesten verbreiteten E-Mail-Programme und wird aktuell von mehr als zehn Millionen Nutzern eingesetzt; vor allem bei Powerusern ist der Mail-Client, der zusätzlich auch als Feedreader, Newsreader sowie als Messaging- und Chat-Client genutzt werden kann, überaus beliebt. Die schätzen – neben der komfortablen E-Mail-Verwaltung und der beliebigen Erweiterbarkeit durch Plugins – besonders den hohen Sicherheitsstandard von Thunderbird. Dem hat PowerFolder jetzt Rechnung getragen, indem es für den PowerFolder Client der Version 16.6 einen Thunderbird-Plugin entwickelt hat. Dieser kann für das Senden und Empfangen großer E-Mail-Anhänge und die direkte Synchronisierung von Daten mit den E-Mail-Diensten und der Cloud verwendet werden.

Im Fokus der Entwickler standen dieses Mal zudem auch die Ordner/Folder. Und auch bei der Verwaltung von Nutzerkonten hat sich einiges getan: Mit der PowerFolder Version 16.6 besteht nun auch die Möglichkeit, Konten zwischen Organisationen zu verschieben, zudem ist der Organisationsstandard eines neuen Nutzers jetzt leer, wenn der Kontoersteller Administrator mehrerer Organisationen ist. Mehrfacheinladungen für neue Nutzer über das Web schließlich funktionieren auch dann, wenn der Einladung ein Leerzeichen vorangestellt ist.

Weitere Verbesserungen und Fixes betreffen die Upload-Formulare (Verfeinerung des Ablaufdatums, Migration älterer Formulare), die Bearbeitung von Dateilinks, wenn der Benutzer angemeldet ist, der Verlust von LDAP-Konfigurationen und vieles mehr.

Weitere Informationen sowie den Download dieser Version finden Sie in den Release Notes der einzelnen Komponenten:
https://powerfolder.atlassian.net/wiki/spaces/PF/pages/301782/Server+Release+Notes
https://powerfolder.atlassian.net/wiki/spaces/PF/pages/302085/Desktop+Client+Release+Notes

Über PowerFolder

Das deutsche Unternehmen dal33t GmbH mit Sitz in Meerbusch bei Düsseldorf entwickelt und vertreibt seit 2007 erfolgreich seine Content Collaboration Platform (CCP) und File Sync & Share (EFSS) mit dem Markennamen PowerFolder. Das Angebot umfasst sowohl öffentliche, aber auch integrierte Private Cloud-Lösungen als individualisierte On-Premise-Dienste. Über vier Millionen User weltweit, die meisten der deutschen Hochschulen und tausende Unternehmen nutzen PowerFolder. PowerFolder-Nutzer können von überall auf ihre Dateien zugreifen und diese auch gemeinsam bearbeiten und teilen – auch mobil über die PowerFolder-App. Sicherheit hat dabei absolute Priorität: Die Daten werden stets verschlüsselt und konform zur Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) auf ISO-27001-zertifizierten Servern in Deutschland gespeichert. PowerFolder wird vom Bundesministerium für Wirtschaft gefördert und ist Träger des Siegels „IT Security Made in Germany“.

PresseKontakt / Agentur:
Matthias Steinwachs
+49 2132 9792298
steinwachs(at)powerfolder.com
www.powerfolder.com
dal33t GmbH / PowerFolder
Niederlöricker Straße 62
40667 Meerbusch

Veröffentlicht von:

PowerFolder / dal33t GmbH

Emanuel-Leutze-Str. 11
40547 Düsseldorf
Deutschland
Telefon: +49 2132 9792298
Homepage: http://www.powerfolder.com

Ansprechpartner(in): Matthias Steinwachs
Pressefach öffnen


         

Firmenprofil:

Das deutsche Unternehmen dal33t GmbH mit Sitz in Düsseldorf entwickelt und vertreibt seit 2007 unter dem Markennamen PowerFolder erfolgreich Datei Sync&Share-Lösungen. Das Angebot umfasst sowohl öffentliche,  aber auch integrierte  Private Cloud-Lösungen (EFSS) als individualisierte On-Premise-Dienste.  Über dreieinhalb Millionen User weltweit, die meisten der deutschen Hochschulen und tausende Unternehmen  nutzen  PowerFolder.  PowerFolder-Nutzer können von überall auf ihre Dateien zugreifen und diese auch gemeinsam bearbeiten und teilen - auch mobil über die PowerFolder-App. Sicherheit hat dabei absolute Priorität: Die Daten werden stets verschlüsselt und konform zur Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSVGO) auf Servern in Deutschland gespeichert.  PowerFolder wird vom Bundesministerium für Wirtschaft gefördert und ist Träger des Siegels „IT Security Made in Germany“. 

Informationen sind erhältlich bei:

Matthias Steinwachs
+49 2132 97922 98
press(at)powerfolder.com
www.powerfolder.com
PowerFolder
dal33t GmbH
Niederlöricker Str. 62
40667 Meerbusch

16 Besucher, davon 1 Aufrufe heute