Hyatt Regency Mainz ist unter den besten 101 Hotels in Deutschland

Fernab von den Großstädten und Hotel-Metropolen wie Berlin, Hamburg oder München bietet das Mainzer Hyatt Regency ein besonderes Erlebnis für seine Gäste. Der herausragende Service, das ideale Rundumpaket und das außergewöhnliche
kulinarische Angebot wurde jetzt vom Ranking der 101 besten Hotels in Deutschland in der Kategorie Städtehotels gewürdigt.

Mainz, Dezember 2021. „Die Auszeichnung ist eine tolle Bestätigung für unsere Arbeit, die das ganze Team hier täglich leistet, um auf jeden unserer Gäste individuell einzugehen und ihnen das komplette Hyatt-Erlebnis zu bieten“, sagt Malte Budde, General Manager des Hyatt Regency Mainz. Die Kategorie Stadthotels des Rankings der 101 besten Hotels in Deutschland zeichnet besondere Häuser im Herzen deutscher Metropolen aus, die der ideale Anlaufpunkt für Businessaufenthalte oder Städteurlaube sind. Dabei sind unter anderem Modernität, außergewöhnliches Design und weltoffener Service wichtig.

Das direkt am Mainzer Rheinufer gelegene Hyatt Regency erfüllt all diese Punkte und
bietet seinen Gästen Wohlfühlatmosphäre fernab des Großstadttrubels. Trotzdem sind
die Mainzer Innenstadt und Metropolen wie Frankfurt am Main und Wiesbaden schnell
erreicht. Wer durchatmen und die größte Weinbauregion Deutschlands kennenlernen
will, ist innerhalb weniger Autominuten in der Natur und den umliegenden Weinbergen. „Wir haben hier immer das große Ganze im Blick, wir wollen nicht nur die perfekte Übernachtungsstätte sein, sondern legen besonderen Wert auf das kulinarische Angebot, das in diesem Ausmaß für ein Hyatt Regency einzigartig ist“, so Budde. Der individuelle Service, zahlreiche Angebote für Businessgäste und Urlauber und der moderne Spa-Bereich runden das Erlebnis ab.

Das Ranking

Das Ranking der 101 besten Hotels in Deutschland wird unter der Trägerschaft des Insitute for Service- and Leadership Excellence mit der IU Internationale Hochschule, dem Handelsblatt, der Allgemeinen Hotellerie- und Gastronomiezeitung, dem Luxusmagazin Madame und der Passion for Excellence AG als Partner erstellt. So entsteht ein Wegweiser für die Spitzenadressen in Deutschland in acht Kategorien. Grundlage für die Rangliste sind die Bewertungen großer Buchungsplattformen, die durch weitere Kriterien wie zum Beispiel die Erfüllung des Erlebnisversprechens oder das gastronomische Angebot ergänzt werden, nach einer Testung der Häuser wird das finale Ranking erstellt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.hyattregencymainz.com

Dieses und weiteres Bildmaterial stellen wir Ihnen gerne in druckfähiger Auflösung zur Verfügung. Die Bildrechte liegen bei Hyatt Regency Mainz.

Mitten in Mainz, direkt an der Rheinpromenade, liegt das Hyatt Regency Hotel Mainz. Nicht nur die Aussicht auf das grüne Rheinufer ist sehenswert, sondern auch das Hotel selbst, denn es vereint modernes Design mit dem historischen Charme des integrierten Fort Malakoff. Im Gourmetrestaurant Bellpepper setzt Küchenchef Daniel Göhler auf spannende Kreationen, die regionale und internationale Küche verbinden. Abgerundet werden die Menüs durch eine große Auswahl rheinhessischer Weine, die durch ausgewählte internationale Sorten ergänzt werden. Einzigartig in Mainz ist die offene Showküche, in der die Gerichte direkt vor den Augen der Gäste zubereitet werden. Für Cocktails, klassische Drinks und unkomplizierte Küche steht die M-Lounge und die Rheintöchter-Terrasse. Sie ist mit ihrem modernen Stil im gläsernen Atrium der zentrale Treffpunkt im Hyatt Regency Mainz. Die komfortablen Zimmer bilden den idealen Aufenthaltsort auf Geschäftsreisen oder während eines Städtetrips. Der Club Olympus Spa- und Fitnessbereich bietet einen Kontrast zum Trubel der Stadt, und in der Regency Club Lounge lässt sich der Rheinblick bei einem ausgedehnten Frühstück oder beim Snackbuffet am Abend genießen.

9 Besucher, davon 1 Aufrufe heute