Das Klima. Der Urknall und seine Folgen

  • Aktualisiert vor1 Jahr 
  • 2Minuten Lesezeit
  • 243Wörter
  • 95Leser

Wissenschaftlicher Dienst Team Eule

Pressemitteilung Buxtehude, den 30.12.2021

Das Klima
Der Urknall und seine Folgen
Von damals bis heute

In diesem Beitrag wird das Klima in seiner ganzen Komplexität untersucht und vorgestellt.
Da Diskussionen über den Klimawandel oftmals fragmentarisch sind, bietet die Politikwissenschaftlerin Marianne Eule mit dieser Arbeit ausführliche und sachbezogene Informationen an.
Der Schwerpunkt liegt auf der Beschreibung der Grundvoraussetzungen und der Grundelemente, ohne die es weder die Erde noch das Klima noch alles weitere geben würde.

Die Betrachtung beginnt mit dem Urknall, führt über viele Milliarden Jahre von der Entwicklungsgeschichte der Erde und der Erdatmosphäre bis in die Konstellation der Gegenwart. Im Zentrum der Arbeit steht eine ausführliche Analyse über das Klimasystem, den Klimawandel und die Klimaforschung.

Da die Erde und ihr Klima gewissermaßen nicht aus dem "luftleeren Raum" entstanden sind, wird die Genesis besonders ausführlich behandelt. Dabei kommt den Anfängen des Universums, der Erde, dem Mond und der Erdatmosphäre eine besondere Bedeutung zu.

Klimaveränderungen und Klimawandel werden sowohl in der Öffentlichkeit als auch in der Wissenschaft kontrovers diskutiert. Diesen Widerspruch aufzulösen, einer akzeptablen Lösung näher zu kommen oder eine interessante und lohnende Diskussion in Gang zu bringen, ist das Anliegen dieser Arbeit.

Kontakt
Dipl.-Pol. Marianne Eule
Tel.: 04161 53183
Mobil: 0160 6462340
E-Mail: eule.marianne@t-online.de

Das Buch mit 140 Seiten ist im Selbstverlag erschienen und als eBook, Book on Demand und als Hardcover bei Amazon veröffentlicht.
ISBN 9798792033238 und 9798792050778

Veröffentlicht von:

Wissenschaftlicher Dienst Team Eule

Poststraße 9
21614 Buxtehude
Deutschland
Telefon: 04161 53183

Avatar Ansprechpartner(in): Marianne Eule
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

 

Wissenschaftlicher Dienst / Politikberatung

Seit Mai 2013 bietet das Team Eule den wissenschaftlichen Dienst und Politikberatung an. Jedoch liegt die Kernkompetenz in der Anfertigung wissenschaftlicher Arbeiten für die eigene Publikation, als Grundlage für Fachvorträge und für Kurzreferate im Forum Geschichte-Wissen. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der praktischen Politikberatung für verschiedene Institutionen und gelegentlich auch für einzelne Persönlichkeiten.

Der Fokus liegt auf der politischen und wirtschaftlichen Sachlage der Bundesrepublik Deutschland und der Europäischen Union. 

Das Team Eule besteht aus Dipl.-Pol. Marianne Eule und wechselnden Team-Partnern.

Marianne Eule kommt aus den Fachbereichen Politische Wissenschaft, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte. Sie hat an der Universität Hamburg studiert und ehrenamtliche Tätigkeiten in Gesellschaft und Politik ausgeübt, zahlreiche wissenschaftliche Bücher geschrieben und veröffentlicht.

Wechselnde Team-Partner aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Fachbereichen betätigen sich als Lektor. Der Fels in der Brandung ist ein pensionierter Naturwissenschaftler, der neben der Arbeit als Lektor eine beratende Tätigkeit ausübt.

 

Normal 0 21 false false false DE JA X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle" mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:"" mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; text-align:justify; line-height:150%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:"Arial","sans-serif" mso-fareast-language:EN-US;}

 

Informationen sind erhältlich bei:

Dipl.-Pol. Marianne Eule

eule.marianne@t-online.de