Personalberater Hans Ulrich Gruber und Professor Frank Schäfer: Das Potential ausländischer Fachkräfte

  • Aktualisiert vor11 Monaten 
  • 2Minuten Lesezeit
  • 274Wörter
  • 149Leser

Ausländische Fachkräfte können in Zeiten des Fachkräftemangels eine Chance für mittelständische Unternehmen sein. Personalberater Hans Ulrich Gruber und Professor Frank Schäfer geben Expertentipps.

Der Fachkräftemangel ist groß und wird sich in den nächsten Jahren noch verstärken. Schon heute ist er das Wachstumshemmnis Nummer eins für viele deutsche mittelständische Unternehmen. Eine attraktive Möglichkeit ist es, gute Fachkräfte aus anderen Ländern zu integrieren. Wie die Situation in den Unternehmen vor Ort tatsächlich aktuell aussieht und wie die Integration ausländischer Fachkräfte erfolgreich gelingt: Darüber sprechen Personalberater Hans Ulrich Gruber und der Leiter des Studiengangs interkulturelles Management an der OTH Weiden Professor Frank Schäfer im Podcast.
Die Experten: Personalberater Hans Ulrich Gruber und Professor Frank Schäfer
Personalberater Hans Ulrich Gruber pflegt seit vielen Jahren gute Kontakte zu internationalen Unternehmen sowie zu Fachkräften aus dem Ausland. Sein Motto: "Wenn das Onboarding gelingt, ist die Zusammenarbeit ein Gewinn für beide Seiten." Auf diese Weise konnte er schon zahlreiche Stellen für mittelständische Unternehmen erfolgreich besetzen. Sowohl im Inland als auch an den Standorten der Mittelständler im Ausland.
Professor Frank Schäfer ist Leiter des Studiengangs interkulturelles Management an der OTH Weiden. Er beschäftigt sich seit seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Würzburg und der State University of New York, das er mit Prädikatsexamen abschloss, mit den Themen Betriebswirtschaftliche Strukturen für den Mittelstand sowie Markt- und Unternehmensstrategie national und international.
Weitere Informationen für Unternehmen und Kandidatinnen und Kandidaten gibt es im Internet: www.ihrpersonalberater.net .

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

SSB Stark Stahlbau GmbH

Esbacher Str. 13 13
96450 Coburg
Deutschland
Telefon: 09561 8626-0
Homepage: http://www.stark-stahlbau.de

Avatar Ansprechpartner(in): Thomas Stark
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

SSB Stark Stahlbau GmbH ist ein Familienunternehmen in der zweiten Generation. Mit fast 40-jähriger Erfahrung und Projekten in ganz Deutschland sind wir spezialisiert auf die Konstruktion und den Bau von Stahlkonstruktionen wie Brücken, Hallen und Treppentürme. Modernste Maschinen und ein erfahrenes 40-köpfiges Team erlauben uns, an unseren beiden Standorten Großprojekte aber auch feingliederige und architektonisch anspruchsvolle Konstruktionen zu planen und zu realisieren. Von der Planung über die Fertigung bis zur Montage: Bei Kunden aus ganz Deutschland genießen wir einen hervorragenden Ruf.

Informationen sind erhältlich bei:

zahner bäumel communication
Oberauer Str. 10a
96231 Bad Staffelstein
presse@agentur-zb.de
09573 340596
www.agentur-zb.de