Josef Viehhauser koch – für zu Hause

Gourmetküche online zu bestellen

Hamburg, 17. Januar 2021 – Josef Viehhauser, der Koch mit Leidenschaft für den guten Geschmack, kocht wieder. Remote und für zu Hause.

“Kochen ist mein Leben”, sagt der 70-Jährige Österreicher, der in Hamburg über viele Jahre das Restaurant Le Canard geführt und wie gesagt wird, die Nouvelle Cuisine nach Hamburg geholt hat. „Bei allem, was in meiner Laufbahn passiert ist, den Spass und die Leidenschaft am Kochen habe ich mir stets bewahrt.“

Das können Interessierte jetzt zu Hause erleben und schmecken, sei es bei einem „Private Dinner“ oder als Genuss im Glas zum Bestellen über seine Webseite.

Das Bestellsortiment besteht unter anderem aus frisch zubereiteter Hummercreme-Suppe, Curry Wurst à la Josef und der Klassiker Ente le Canard. Die Karte wird monatlich verändert. Geliefert wird küchenfertig, vorgegart. Es bedarf nur noch eines Finishs am heimischen Herd.

In der Pandemie entstand die Idee zur Gourmetküche auf Bestellung, befeuert mit einer Kampagne auf Instagram und Facebook. Auf Schwarz/Weiß-Motiven lädt Josef Viehhauser mit humorvollen Sprüchen ein, Gourmetküche in ihren eigenen vier Wänden zu genießen. Gekocht wird hierfür in professionellen Küchen.

Für das exklusive „Private Dinner“ verlagern Josef Viehhauser und Partner Pedro Sydow ihre Gourmetküche zu ihren Gästen nach Hause, um einen Abend mit Hochgenuss zu gestalten. Das Menü wird mit den Gastgebern individuell erstellt. Auf Wunsch kann man auch mit beiden zusammen einkaufen und mit kochen.

“Das Kochen vor Ort für verschiedene Menschen ist für mich Kreativität mit allen Sinnen“, sagt Viehhauser. „Sich in fremden Küchen zurecht zu finden, auf wunderbare Menschen, die Freude am Genuss haben, zu treffen, ist einzigartig und jedes Mal der Grund, warum ich immer noch mit Leib und Seele Koch bin.“

Wer gutes Essen wünscht, ohne selbst zu kochen oder das Haus zu verlassen, ist bei Josef Viehhauser und Partner Pedro in den besten Händen.

Wer sich zudem einen Ohrenschmaus gönnen möchte, ist eingeladen, die neueste Folge eines Food-Podcast zu hören, in der Josef Viehhauser mit Foodtalker Boris Rogosch über das Essen und Leben spricht. Die Episode ist ab 14. Januar 2022 hier abrufbar: www.foodtalker.de.

Weitere Informationen über den Charakterkoch gibt es unter www.josefviehhauser.de

Das Pressefoto gibt es in hochauflösend (300 dpi) unter:

www.josefviehhauser.de/presse-downloads/

Pressefoto Josef Viehhauser
Bildunterschrift:
Kochlegende Josef Viehhauser kocht auf Bestellung

Veröffentlicht von:

Lecker Creation

Kirchwerder Elbdeich, 88
21037 Hamburg
Deutschland
Telefon: +491735499918
Homepage: https://www.josefviehhauser.de/

Ansprechpartner(in): Pedro C. Sydow
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Lecker Creation.

Werbung und PR mit Geschmack. Die Agentur am Mark, die Genuss und Marketing vereint. Kreativität in der Werbung und Kreativität in der Küche haben den selben Zweck. Die Zielgruppe erreichen. Im Kopf und besonders im Bauch. So haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Köche, gehobene Gastronomie, und Genusshelden zu promoten, Organisieren, zu beraten und zu bewerben. Ganzheitlich, Holistisch und immer auf allen Platten kochen. Natürlich kochen alle nur mit Wasser, aber es kommt immer darauf an, was man in das kochende Wasser an Produkten gibt. Geschmack ist alles. So Beherrschen wir das komplette Menü. Jede Zutat wir auf die Bedürfnisse der Auftraggeber abgestimmt. Was braucht man wirklich um ein Menü zu erstellen und und die Zielgruppe satt und zufrieden zu stellen und von sich aus, nach Nachschlag zu Fragen.  Sternekoch und Kochlegende Josef Viehhauser sagt: "Das Gericht ist erst perfekt, wenn man nichts mehr weglassen kann." 

Informationen sind erhältlich bei:

Lecker Creation
Kirchwerder Elbdeich 88
21037 Hamburg
Tel: +49 1735499918
 
53 Besucher, davon 1 Aufrufe heute