Service Säule für einen der größten Flughäfen Deutschlands

CASE STUDY
Service Säule für Flughafen

Sicherheit & Service in öffentlichen Bereichen ist ein großes Thema mit dem sich Behörden und Unternehmen täglich beschäftigen müssen.
In einem Arbeitskreis, bestehend aus der Scanvest Deutschland GmbH aus Langenhagen, der Multicomsystem OHG aus Hilden und einem der größten
deutschen Flughäfen, hat sich unter anderem folgende Frage ergeben:

Wie unterstützt man Besucher und Mitarbeiter mit eingeschränkter Mobilität bei der Vermittlung wichtiger Informationen wenn Sie Hilfe benötigen?
Gemeinsam ist man zu folgender Lösung gekommen:
Eine Edelstahlsäule die optisch ins Auge fällt und in der alle notwendigen Komponenten vereint sind die in der EU-Richtlinie 1107/2006 beschrieben sind.

Sie beinhaltet folgende technischen Details:
Für die Kommunikation ist ein TKIS Modul (intelligente IP-Technologie) mit zwei Mikrofonen, zwei Ruftastern und einem Lautsprecher integriert.
Die Höhe der unteren Ruftaste wurde so gewählt, dass auch Rollstuhlfahrer, Kinder und kleinwüchsige Menschen sie ohne Anstrengung betätigen können
(Bedienungshöhe 85cm). Bei Betätigung der Ruftaste wird eine Sprechverbindung zu einer ständig Besetzten Leitstelle hergestellt.
Über die Freisprechverbindung erhält der Hilfesuchende seine gewünschten Informationen. Erweiterungen wie z.B. Induktionsschleifenverstärker zur
Unterstützung von Hörgerätebenutzer, oder Texte in Brailleschrift für Menschen mit Sehbehinderung sind möglich.

Bei Fragen zu Anwendungsmöglichkeiten oder technischen Details wenden Sie
sich an d.gossen@multicomsystem.de

Veröffentlicht von:

Multicomsystem OHG

Heinrich-Lersch-Straße 18a
40721 Hilden
Deutschland
Telefon: 0211 580 980 20
Homepage: https://www.multicomsystem.de/

Ansprechpartner(in): Dirk Loewenau
Pressefach öffnen


         

Firmenprofil:

Die Multicomsystem ist seit über 15 Jahren die treibende Kraft individueller Sicherheits- und Kommunikationslösungen. Mit unseren Produkten und Lösungen leisten wir einen großen Beitrag in den Bereichen:

 

􀀁 End-to-End-Tracking-Lösung für Assets

 

􀀁 Modulare Systemsäulen mit integrierten

   Sprech-, Notruf-, Evakuierungs-, Sicherheits- und

   Steuersystemen

 

􀀁 Vorbeugende Brandschutz Einrichtungen

 

􀀁 Komplexe digitale Besucherleit- und Hinweissysteme.

Informationen sind erhältlich bei:

Multicomsystem OHG

Heinrich-Lersch-Straße 18a

40721 Hilden

Tel: 0211 580 980 212

info@multicomsystem.de

21 Besucher, davon 1 Aufrufe heute