Partnerschaft mit Deloitte: cbs liefert innovative S/4HANA-Transformationssoftware

Heidelberg, 27. Januar 2022 – cbs Corporate Business Solutions GmbH hat eine strategische Partnerschaft mit dem Prüfungs- und Beratungsunternehmen Deloitte vereinbart. Ziel der Kooperation ist es, großen SAP-Bestandskunden weltweit durch den Einsatz hochwertiger Transformationssoftware einen schnellen und sicheren Umstieg auf die S/4HANA-Zukunftstechnologie zu ermöglichen. Damit besteht die Chance, die Digitale Transformation im Industrieumfeld weiter zu beschleunigen und S/4 als zentrale Lösungsplattform stärker zu verbreiten. cbs baut damit sein bestehendes Geschäftsmodell „ONE Digital Enterprise" weiter aus und tritt verstärkt auch als Softwareanbieter in neue Märkte ein.

Das Kerngeschäft der Heidelberger Unternehmensberatung bleibt davon unberührt. Als Premiumanbieter von End-2-End-Lösungen für internationale Industrieunternehmen bietet cbs ein einzigartiges Komplettportfolio zur Gestaltung von Prozessen und zur Transformation von Systemlandschaften auf globaler Ebene. cbs ist Qualitätsführer und fokussiert sich seit jeher auf Weltmarktführer, Hidden Champions und mittelgroße Konzerne der produzierenden Industrie. cbs möchte das Softwaregeschäft durch Partner in anderen Märkten und Branchen weiter vorantreiben. Basis ist hierfür die erprobte Standardsoftware cbs ET Enterprise Transformer, die als Enabler der Digitalen Transformation mit höchster Geschwindigkeit gilt.

Große SAP-Kunden mit komplexen und vielfältigen Prozess- und Systemlandschaften benötigen wirtschaftlich effiziente und technisch sichere Ansätze zur Transformation ihrer ERP-Systeme. Mit Selective Data Transition (SDT) eröffnet die SAP diesen Kunden ein softwaregestütztes, hochperformantes Standard-Umstiegsverfahren. Es bietet eine flexible Datenmigration selektiver Innovationen und Best Practices bei minimaler Unterbrechung des Prozessbetriebs. Elementar für SDT-Projekte ist die Nutzung einer Spezialsoftware. cbs hat mit ET Enterprise Transformer die weltweit erste Transformationssoftware, mit der sich bestehende Prozess- und Systemlandschaften ganzheitlich und flexibel auf die Lösungs- und Datenstrukturen von S/4HANA übertragen lassen. In Leuchtturmprojekten beim globalen Energiesystem-Hersteller Viessmann und beim Technologiekonzern SCHOTT hat cbs ET Enterprise Transformer bereits seine Stärke bewiesen.

Software-gestützte Migration für SAP-Großkunden

„cbs ET ist der Motor und Erfolgsgarant der Digitalen Transformation nach S/4HANA. Große SAP-Kunden anderer Branchen und aus anderen regionalen Märkten der Welt brauchen eine solche leistungsfähige Transformationssoftware und darauf aufsetzende Migrations-Services, um ihre vielzähligen SAP-Systeme zu migrieren. Wir sehen hier eine große Nachfrage über unser Kerngeschäft hinaus", erklärt Rainer Wittwen, CEO bei cbs.

cbs ist Gründungsmitglied des „S/4HANA Selective Data Transition Engagement". Die von der SAP gegründete Community verfolgt die Idee, das spezifische Angebot der SAP für den globalen Kundenmarkt verfügbar zu machen und in der Breite maximal zu skalieren. Ziel ist es, die notwendige Software für einen hohen Kundenbedarf zur Verfügung zu stellen und die Migrationskompetenz und die Anzahl der Spezialisten für den S/4-Umstieg global zu erweitern.

Stephan Bode, Leiter SAP Offering und Partner bei Deloitte: „Wir setzen im Rahmen unserer Vorgehensweise zum Kinetic Enterprise auch auf die Partnerschaft mit marktführenden Softwareanbietern wie cbs, um für unsere Kunden im Rahmen ihrer S/4 Transformation das optimale Ergebnis zu erzielen. Der cbs ET hat sich bereits in mehreren Kooperationsprojekten, unter anderem bei namhaften Automobilzulieferern, bewährt. Daher wollen wir dieses Geschäft weiter ausbauen und die zunehmend komplexen Herausforderungen unserer Kunden gemeinsam meistern." Mit einer der weltweit größten SAP-Practices unterstützt Deloitte Kunden global in allen Industrien bei ihren SAP-Transformationen.

Neuer Schub für die Digitale Transformation

Über ein individuelles Enablement-Programm wird Deloitte zeitnah ET-basierte Migrationskompetenz aufbauen und die Reichweite des cbs-Transformationslösungsangebots in hybriden Liefermodellen auf neue Märkte und Kundensegmente ausdehnen. Der Deloitte SDT-Ansatz sieht vor, für cbs ET zertifizierte Berater in das SAP-Projekt zu integrieren, um so eine bestmögliche Verzahnung von fachlichem Wissen und Tool-Know-how zu gewährleisten, die den Kunden am Ende zugutekommt. „Je mehr Unternehmen auf ein breites Lieferangebot an professionellen SDT-Migrationsservices zugreifen können, umso besser. Als Partner der SAP möchten wir unseren Beitrag dafür leisten, dass Industriekunden bei der Digitalisierung vorankommen – und das möglichst wirtschaftlich und schnell. Dafür ist SDT der erprobte und richtige Weg", erklärt Wittwen.

„Das Leistungsversprechen an unsere Kunden in unserem bestehenden Kerngeschäft bleibt der zentrale Teil der cbs DNA. Unsere Unternehmensstrategie bleibt unverändert. Softwaregestützte Transformationen sind eine außergewöhnliche Stärke, die uns zusätzliche Entfaltungsmöglichkeiten in neuen Märkten eröffnet. Diese möchten wir zur Ergänzung unseres Geschäfts nutzen", erklärt er weiter.

Über cbs Corporate Business Solutions
cbs ist der Berater der Weltmarktführer. Wir arbeiten für die beeindruckendsten Unternehmen der Welt: Hochinnovative Industriekunden, mit denen wir viel gemeinsam haben. Wir teilen den Antrieb, die Werte und die Kultur. Als Entwicklungsplattform für hochqualifizierte Berater wollen wir in unserem Markt der beste und innovativste Partner unserer Kunden sein.

Mit der Erfahrung aus mehr als 3.000 internationalen Projekten und mehr als 25 Jahren Marktpräsenz sind wir der Hidden Champion für digitale End-to-End-Geschäftsprozesslösungen. 70 Prozent der Weltmarktführer aus der DACH-Region vertrauen uns. cbs gehört zur Materna-Gruppe und beschäftigt 850 Mitarbeiter an 20 Standorten weltweit. Mit unserer globalen Beratungsorganisation realisieren wir Kundenprojekte rund um den Globus.

Über Deloitte
Deloitte bietet branchenführende Leistungen in den Bereichen Audit und Assurance, Steuerberatung, Consulting, Financial Advisory und Risk Advisory für nahezu 90 Prozent der Fortune Global 500®-Unternehmen und Tausende von privaten Unternehmen an. Rechtsberatung wird in Deutschland von Deloitte Legal erbracht.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liefern messbare und langfristig wirkende Ergebnisse, die dazu beitragen, das öffentliche Vertrauen in die Kapitalmärkte zu stärken, die unsere Kunden bei Wandel und Wachstum unterstützen und den Weg zu einer stärkeren Wirtschaft, einer gerechteren Gesellschaft und einer nachhaltigen Welt weisen. Deloitte baut auf eine über 175-jährige Geschichte, hat 345.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist in mehr als 150 Ländern tätig.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

cbs Corporate Business Solutions Unternehmensberatung GmbH

Im Breitspiel 19
69126 Heidelberg
Deutschland
Telefon: +49 (62 21) 33 04-0
Homepage: http://www.cbs-consulting.com

Ansprechpartner(in): Erik Wegener
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Die Unternehmensberatung cbs Corporate Business Solutions (www.cbs-consulting.com) schafft als internationaler Prozess- und SAP-Berater hochwertige Unternehmenslösungen für globale Prozess- und SAP-Systemlandschaften.
Die cbs ist Qualitätsführer im Umfeld globaler Lösungen (Corporate Business Solutions) für SAP-Anwenderunternehmen. Die Heidelberger Management-, Prozess- und SAP-Berater projektieren und gestalten weltweite Transformationsvorhaben, Template-Rollouts und nachhaltige Betreuungskonzepte für eine standardisierte, harmonisierte und konsolidierte Prozess- und SAP-Systemlandschaft. Das Gesamtangebot für die schnelle, sichere und effiziente Unternehmenstransformation ist weltweit einzigartig.
Als Lösungspartner für große und mittelständische Industrieunternehmen unterstützt die cbs ihre Kunden mit einem kompletten Serviceportfolio in allen Fragen rund um industrielle Geschäftsprozesse und SAP. Ein ausgeprägtes branchenspezifisches Prozesswissen und die besondere Expertise in weltweiten Projekten machen die cbs zum führenden SAP-Globalisierungspartner für Industrieunternehmen in der DACH-Region.
Über das Tochterunternehmen Leogistics erhalten internationale Industrie- und Logistikunternehmen umfassende logistische Beratungsservices und ergänzende Branchenlösungen für Werkslogistik, Supply Chain Execution, Transportation und Yard Management mit SAP-Software.
Die cbs gehört zur Materna-Gruppe und beschäftigt mehr als 320 Mitarbeiter am Firmensitz in Heidelberg und den sechs cbs-Standorten in München, Stuttgart, Dortmund, Hamburg, Singapur und Zürich. Unterstützt durch ein starkes internationales Partnernetzwerk ermöglicht die cbs erfolgreiche Großprojekte und kundennahe Lösungen weltweit.

Informationen sind erhältlich bei:

Donner & Doria Public Relations GmbH
Gaisbergstr. 16
69126 Heidelberg
oliver.stroh@donner-doria.de
+49 6221 58787-32
www.donner-doria.de
12 Besucher, davon 1 Aufrufe heute