Phänomen “Corona-Klarheit” macht Fundraising immer attraktiver

  • Aktualisiert vor5 Monaten 
  • 3Minuten Lesezeit
  • 426Wörter
  • 6Leser (ab 06/2022)

Viele Menschen haben nach einem Bericht der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) ihre beruflichen Prioritäten in der Corona-Pandemie verändert und ihre bisherigen Tätigkeitsfelder verlassen. Beschäftigte seien sich in der Pandemie klar darüber geworden, dass ihre Arbeit nicht ihre Erwartungen erfülle oder sie nicht die gewünschte Anerkennung bekämen. Ein Ausweg aus diesem beruflichen Zwiespalt bietet das Fundraising. Die auf Fundraising spezialisierte Werbeagentur service94 GmbH weist darauf hin, dass sich das Engagement mit einem festangestellten Job auszahlen kann. Arbeiten und Gutes tun, lautet das Motto.
Das Phänomen des beruflichen Blickwinkelwechsels werde als "Covid-Klarheit" bezeichnet, sagte ILO-Generaldirektor Guy Ryder. Er nannte im Zusammenhang mit der Flucht der Beschäftigten aus ihren Stammberufen beispielsweise die Gastronomie und den Einzelhandel. Die ILO ist eine Sonderorganisationen der Vereinten Nationen.
Als Fundraiser oder Fundraiserin an einem der Informationsstände der service94 GmbH bilden die Angestellten der Unternehmensgruppe die Basis dafür, dass Hilfsorganisationen ihre Arbeit für Menschen, Tiere und die Umwelt auf ein solides finanzielles Fundament stellen können. Damit die gemeinnützigen Organisationen ihren wichtigen Aufgaben nachkommen können, werden von der service94 Gruppe mit ihrer Plattform promotionwelt laufend kommunikationsstarke, talentierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im gesamten Bundesgebiet gesucht.
Dabei ist es nicht wichtig, ob es sich um Berufsneueinsteiger, Quereinsteiger oder Wiedereinsteiger nachdem die Kinder aus dem Haus sind, handelt: Im Fundraising bietet sich bei der service94 eine erfüllende Arbeit in einem tollen Team bei einem ausgezeichneten Arbeitgeber. So wurde die service94 GmbH im vergangenen Jahr mit dem Titel "begehrtester Arbeitgeber 2021" gewürdigt. Zusammen mit dem IMWF Institut für Management- und Wirtschaftsforschung hatte das F.A.Z.-Institut auf der Suche nach den begehrtesten Arbeitgebern in Deutschland 18.200 Unternehmen analysiert: In der Kategorie "Werbe- und PR-Agenturen" hatte sich die auf Fundraising spezialisierte service94 den Spitzenplatz gesichert. Auch beim größten Markentest Deutschlands 2018 in der Kategorie Werbe- und PR-Agenturen ist das Unternehmen unter die Top 30 gewählt worden. In der Analyse von rund 34 Millionen Kundenstimmen aus sozialen Medien in Deutschland wurde damit die service94 GmbH als einzige auf Fundraising spezialisierte Agentur mit dem Prädikat "Deutschlands Beste" ausgezeichnet.
Die service94 GmbH bietet die Chance zu einer Ausbildung zum festangestellten Fundraiser. In einem mehrstufigen Schulungsprogramm werden die Interessenten ausgebildet. Dabei werden interne und externe Experten eingesetzt. Neben der theoretischen Ausbildung gibt es auch den Einsatz in der Praxis. Durch dieses duale System lässt sich eine hohe Qualifikation erreichen. Das Qualifizierungsprogramm beginnt jeweils mit individuellen Probetagen, bei denen sich die Interessenten über den Job und den Ablauf informieren können.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

service94 Gmbh

Raiffeisenstraße 2
30938 Burgwedel
Deutschland
Telefon: 05139 – 4020
Homepage: http://www.service94.org

Ansprechpartner(in): Frank Kroll
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Die service 94 GmbH ist ein auf Sozialmarketing spezialisiertes Unternehmen in Burgwedel bei Hannover. Das Unternehmen berät und vertritt nationale und internationale Organisationen, Vereine und Verbände. Die Auftraggeber sind Non Profit Organisationen (NPO) mit vorrangig humanitärer, karitativer und ökologischer Zielsetzung. Für sie entwickelt die service 94 GmbH im Bereich Mitgliederwerbung und Mitgliederverwaltung für Vereineinnovative Marketingstrategien zur langfristigen Finanzierung und Verwaltung ihrer Aufgaben.

Informationen sind erhältlich bei:

service 94 GmbH
Raiffeisenstraße 2
30938 Burgwedel
pressebuero@email.de
05139 â€Â“ 4020
www.service94.org