Bücher, die man gelesen haben sollte

  • Aktualisiert vor6 Monaten 
  • 6Minuten Lesezeit
  • 1242Wörter
  • 110Leser

Wenn Sie sich für abwechslungsreiche Literatur interessieren, sollten Sie sich diese Bücher nicht entgehen lassen!

Mein Leben mit MS 2: Ärzte, Krankenhäuser, Behörden, Therapeuten und noch vieles mehr
Aus dem Leben eines MS-lers. Völlig real und ungeschminkt nimmt die Autorin Sie mit in ihr MS-Leben. Erleben Sie Dinge, die sie am eigenen Leib erlebt hat. Wenn man nicht gesund ist, stellen sich oft Probleme in den Weg, die nicht immer einfach zu lösen sind. Verpackt mit etwas Ironie und Zynismus, denn damit lässt sich vieles leichter ertragen. Und dann gibt es da auch noch die Krankenhäuser, Ärzte, Ämter, Therapeuten und …, die einem das Leben zusätzlich schwer machen. Ferner gibt es ein paar Hintergrundinformationen zum Thema MS. Da dies aber kein Fachbuch oder Ratgeber über die Krankheit MS (Multiple Sklerose) ist, sondern die Erlebnisse der Autorin beinhaltet, halten sich diese dezent im Hintergrund. Ein Buch, das Mut machen soll und zeigt, dass das Leben trotz einer unheilbaren Krankheit Spaß machen kann und lebenswert ist.
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3965440784

Deutschland – Morgenland – Sorgenland – Analyse der Entwicklung in Deutschland der letzten Jahrzehnte bis heute
BuchbeschreibungIn diesem Buch beschreibe ich die Entwicklung in Deutschland aus meiner Sicht der letzten Jahrzehnte bis heute. Es handelt sich um Entwicklungen, die uns nicht guttun, die uns bremsen. Dabei sind wir im Vergleich wirklich gut. Sind wir gut oder die anderen einfach nur schwächer? Befinden wir uns im Maximum der Leistung oder können wir noch mehr leisten, ohne im Akkord zu sterben? Was bringt es, wenn jeder einfach nur einen Schritt schneller geht? Wie kam es dazu, dass Hartz4 heute gesellschaftsfähig ist und der Gang zum Sozialamt früher undenkbar war?Warum hinken wir bei verschiedenen Entwicklungen deutlich hinterher, obwohl wir viel Geld mit Subventionen verbraten?Ich betrachte kleine alltägliche Hindernisse und Bremsklötze, auch Fehler und falsche Wege in den oberen Regionen. Es geht auch um die Umwelt, um Demonstranten, um Gewerkschaften und Kapitalisten, um Unternehmer und Arbeitnehmer, um Politik und die kleinen Leute, um Steueraufkommen, Abgaben in allen Bereichen, die immer schwerer auf uns lasten und trotzdem nicht reichen, um Verschwendung und Bauvorhaben, die uns in aller Welt lächerlich machen. Es geht auch darum, wie wir alle mit wenig persönlichem Aufwand in Deutschland deutlich besser werden können. Zu unserem Vorteil!Viel Spaß beim Lesen!
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-1980302803

Borderline: Der Tod spielt mit uns Katz und Maus
Das Familienleben der Autorin ist geprägt von der unermesslichen Seelenqual, die ausgelöst wird von der psychischen Störung BORDERLINE, an der ihre Tochter seit fast zwei Jahrzehnten fast verzweifelt. Niemand kann sich besser in das Seelenleben Leidtragender einfühlen und aus dem sogenannten Nähkästchen plaudern als jene, die selbst erlebt haben, wie nervenaufreibend der ständige Kampf gegen diese Krankheit ist. Sie berichtet ausführlich über ihre persönlichen Erfahrungen und gibt zahlreiche Tipps für den Umgang mit Betroffenen. Dieser Ratgeber ist interessant für all diejenigen, die sich mit dem Thema Borderline auseinandersetzen wollen.
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3742700728

Das Petersplatz-Komplott
Als 1981 die Schuesse auf dem Petersplatz in Rom fallen, ahnen nur wenige, dass der sowjetische Geheimdienst KGB das Mordkomplott gegen den Papst geschmiedet hat. Der Pole ist den Sowjets wegen seiner freiheitlichen Einstellung, die sich letztlich gegen eine Sowjetisierung Polens richtet, ein Dorn im Auge. Sie muessen den Papst, der die neue Gewerk-schaft ‘Solidarnosc’ und die intellektuelle Vereinigung ‘KOR’ unterstuetzt, beseitigen, wollen sie keinen neuen Aufstand gegen ihre Vorherr-schaft riskieren. Schon Stalin hat – in Verkennung der Gefahr – spoettisch gefragt: "Wie viele Legionen hat der Papst schon?" Es hat sich gezeigt, dass der Papst nicht Legionen, sondern ganze Voelker hinter sich hat, die, komme es darauf an, gegen die Sowjetunion stehen wuerden. Dazu kommt die spannungsreiche Geschichte, die das Verhaeltnis der Polen zu den Sowjets gepraegt hat. Um nicht des Mordes an einem Papst unmittelbar bezichtigt zu werden (es haette gerade bei Wojtyla in Polen verheerende Folgen gehabt), bedient sich der KGB seiner kleineren Brueder, in diesem Falle war es der bulgarische Geheimdienst, der vor Ort die Einsatzleitung hatte. George Tenners DAS PETERSPLATZ-KOMPLOTT ist einer der spannendsten Thriller unserer Zeit mit realem Hintergrung. George Tenner, einem ausgezeichneten Kenner der Geheimdienste in Ost und West, eine atemberaubende Darstellung der Hintergruende des Anschlages auf Johannes-Paul II. gelungen. Der extreme Druck, unter dem sowohl die Jaeger des Moerders stehen, als auch die Aktivitaeten der oestlichen Geheimdienste, die es auf das Leben des Papstes abgesehen haben, lassen den Leser keine Sekunde zur Ruhe kommen. Kurz: Spannend, povozierend, schillernd – mit sehr viel Sach- und Lokalkenntnissen. Christopher Gruenert
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-1480116290

Abels Vermächtnis
Im Jahre 2080 ist der gesamte Süden Europas eine Wüstenregion. Nur wenige Menschen besiedeln das Gebiet und fristen dort ein armseliges Dasein. Der Norden riegelt sich ab und beutet die verarmten Süd- und Südosteuropäer aus.
Die Genmedi Corporation entwickelt aus menschlichen embryonalen Stammzellen Medizin gegen Diabetes, Rheuma und Leukämie. Um ausreichend Embryonen zu erhalten, werden die Frauen mehr schlecht als recht dafür bezahlt, dass sie ihren Körper für die Produktion von Eizellen zur Verfügung stellen. Für die meisten Familien ist es die einzige Einnahmequelle.
Der musisch begabte Abel wächst in einer privilegierten, reichen Familie in Berlin auf. Er möchte Pianist werden, doch sein Vater, Direktor der Genmedi Corporation, hat andere Ziele für ihn vorgesehen. Er zwingt den Jungen, auf seine Musik zu verzichten und BWL zu studieren und bei Genmedi einzusteigen. Mehrfach rebelliert Abel, doch letztendlich resigniert er und versucht, den Erwartungen seines Vaters zu entsprechen.
Als er nach dem Studium seine Tätigkeit bei der Genmedi aufnimmt , ist es eine seiner ersten eigenverantwortlichen Aufgaben, die Produktionsstätten in Spanien zu bereisen. Dort erlebt er, wie schwierig das Leben für die Menschen ist und wie sehr seine korrupte Firma die Familien ausbeutet. Er beschließt, die fast sklavenähnlichen Bedingungen, unter denen die Leute dort dahinvegetieren, aufzudecken und die Beteiligung der Genmedi an diesen Zuständen publik zu machen, ohne zu ahnen, in welche Gefahr er sich bringt. Wird es ihm gelingen, den Menschen zu helfen?
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3749437108

Nutze dein Potenzial
Potenzial wird als Entwicklungsmöglichkeit definiert, oder auch als die Gesamtheit der noch nicht ausgeschöpften Möglichkeiten, Mittel, Energie und Fähigkeiten jedes Einzelnen. Potenzial schließt nicht nur die Talente sowie Fähigkeiten einer Person ein sondern auch die Lebensumstände, in denen sie sich gerade befindet. Dieser kleine Ratgeber zeigt anhand realer und lebendiger Beispiele auf, wie man sein Potenzial voll nutzen kann und welche Fehler dabei besser vermieden werden sollten. "Es war mir sehr wichtig, nicht nur einen trockenen Ratgeber zu schreiben sondern auch anschauliche Beispiele einzufügen die aus dem realen Leben stammen und motivieren und auflockern sollen", so die Autorin.
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3754373286

©byChristine Erdic

Wichtiger Hinweis: Bücher, die bei Amazon derzeit nicht verfügbar sind, mit Versandgebühr oder zu überteuertem Preis von Zwischenhändlern angeboten werden finden Sie oftmals versandkostenfrei bei BoD, buch24.de, Thalia, Weltbild, bücher.de und anderen Anbietern.
Es kostet nichts, außer ein wenig Zeit, sich zu informieren.

Firmeninformation
Die deutsche Buchautorin Christine Erdic lebt zur Zeit hauptsächlich in der Türkei.
Beruflich unterrichtet sie in der Türkei Deutsch für Schüler (Nachhilfe), sie gab
Sprachtraining an der Uni und machte Übersetzungen für türkische Zeitungen.
Mehr Infos unter Meine Bücher- und Koboldecke
https://christineerdic.jimdofree.com/
https://literatur-reisetipps.blogspot.com/

Firmenprofil:

Die deutsche Buchautorin Christine Erdic lebt zur Zeit hauptsächlich in der Türkei.

Beruflich unterrichtet sie in der Türkei Deutsch für Schüler (Nachhilfe), sie gab Sprachtraining an der Uni und machte Übersetzungen für türkische Zeitungen.

Informationen sind erhältlich bei:

Christine Erdic
35050  Izmir 
info.christineerdic@yahoo.de
christineerdic.jimdo.com