Was Sie über 1V-LSD wissen müssen

  • Aktualisiert vor11 Monaten 
  • 2Minuten Lesezeit
  • 333Wörter
  • 97Leser

Was ist – 1V-LSD

1-Valeroyl-lysergisches Ätzmittel Diethylamid-Hemi-L-Tartrat wird auch „Valerie“ genannt und ist eine Vorstufe zu LSD und gleichzeitig eine Anpassung des lysergischen Ätzmittels, das normalerweise in Mutterkorn vorkommt. Es wird heute erwartet, dass das 1V-LSD durch die metabolische Wechselwirkung im menschlichen Körper in LSD umgewandelt wird. Am 02.07.2021 wurde der Vorfahre „1CP-LSD“ für das deutsche Neue-Psychoaktive-Substanzen-Gesetz (NpSG) erinnert und seit dem 03.07.2021 ist der Umtausch ausgeschlossen. Lysergic Corrosive Diethylamide, kurz LSD, wurde erstmals von Albert Hofmann eingearbeitet im Jahr 1938 und später von ihm ohne Präzedenzfall für 1943 übernommen. Es wurde dann in den 1950er und 1960er Jahren umfassend erforscht und bis heute zur Bekämpfung von Traurigkeit und Abhängigkeit eingesetzt.

Ist 1V LSD legal?

1V-LSD ist ein extrem neues Medikament und wurde am 2. Juli 2021 abgesetzt. Dies ist eine legale dynamische Substanz, dennoch wird derzeit geprüft, ob 1V-LSD für das Gesetz über neue psychoaktive Substanzen (NSPG) in Erinnerung bleiben sollte. . Es ist klar, dass Substanzen, die bei der NSPG keinen Platz haben, weder strafrechtlich verfolgt noch angeklagt werden können, sodass man die Substanzen sowohl haben als auch verwenden kann. Trotz allem kann es sehr gut sein, dass die Substanz früher oder später nicht mehr legal ist. Für den Fall, dass Sie einen Blick auf den Abschnitt 3 NpSG werfen, ist das Eigentum ausgeschlossen.

Dieses Thema ist außergewöhnlich verwirrend. Es besteht also noch keine Einigkeit darüber, ob 1V-LSD weiterhin legal sein soll. Es gibt im Allgemeinen ein verbleibendes Glücksspiel.

Wie lange könnte die Substanz in einem Medikamententest erkennbar sein?

Alles hängt davon ab, welcher Medikamententest durchgeführt wird und wie präzise der spezifische Test ist. Dabei spielt die eingenommene Dosis eine wesentliche Rolle, sowie welche Art von Körperflüssigkeit geschätzt wurde. 1V-LSD ist auch noch nach vier Tagen im Urin zu erkennen. 100 Mikrogramm sind jedenfalls nach 30 Stunden erkennbar.

1V LSD und 1V-LSD verfügbar Gehen Sie und sehen Sie es sich an. 1V LSD zum Top Preis.

Veröffentlicht von:

domingo

Potsdamer Platz 12
88106 Lindau
Deutschland
Homepage: https://www.gamekyo.com/

Avatar Ansprechpartner(in): domingo jashad
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

ceo of  domingo