Miebach Consulting eröffnet Büro in Israel als Teil eines neuen Joint Ventures

  • Aktualisiert vor5 Monaten 
  • 2Minuten Lesezeit
  • 412Wörter
  • 102Leser

Frankfurt/Tel Aviv, 17.03.2022. Die Miebach Consulting Gruppe hat im Rahmen eines Joint Ventures mit Orian Ltd. einen neuen Standort in Israel eröffnet und verstärkt damit die Logistikaktivitäten im Nahen Osten. Miebach Orian Consulting Ltd. wird von einem Board of Directors unter der Leitung von Dr. Klaus-Peter Jung und Orian geführt, das Tagesgeschäft wird von Lara Teichert und Sebastian Haage geleitet.
„Der israelische Markt ist für Miebach sehr interessant“, sagt Lara Teichert über das Vorhaben. „Die israelische Innovationsmentalität gibt uns die Möglichkeit, kreative Lösungen für Gebäude und Automatisierung zu finden, die durch unser globales Wissen und unsere Erfahrungen in diesen Bereichen unterstützt werden, um für zukünftiges Wachstum gerüstet zu sein.“
Sebastian Haage ist ebenfalls überzeugt von dem Potenzial, das diese Initiative für die Region bietet. „Israel ist für mich eng mit den Begriffen Innovation und Hightech verbunden. Auch der Logistikmarkt verändert sich stark in diese Richtung, daher freue ich mich darauf, dies in einer Führungsrolle zu begleiten.“
Orian Ltd. ist exklusiver Partner von DB Schenker und führend in den Bereichen internationale Spedition, Zollabfertigung und Logistikdienstleistungen in Israel. Miebach unterstützte die Planung und den Bau von Orian-Projekten wie die Implementierung einer neuen Automatisierung in Modi’in und eines neuen Logistik-Campus, der ein Distributionszentrum, ein Standard- und ein Tiefkühllager umfasst und in den nächsten Monaten eröffnet werden soll.
„Wir sind stolz darauf, gemeinsam mit dem weltweit führenden Logistikberatungsunternehmen Miebach eine neue Niederlassung in Israel zu eröffnen“, sagte Chen Lamdan, CEO von Orian. „Mit ihrer Unterstützung, ihrem Fachwissen und ihrer Erfahrung war Orian in der Lage, komplexe automatisierte Systeme zu implementieren und große und komplexe Ausschreibungen zu gewinnen. Wir glauben, dass es in einem wettbewerbsfähigen und innovativen Wachstumsmarkt wie Israel ideal ist, wenn israelische Unternehmen durch eine globale Logistikberatung und -expertise unterstützt werden.“
„Wir haben unsere israelischen Kunden seit 2018 erfolgreich in mehreren Projekten entlang der Supply Chain unterstützt, von Netzwerkstrategie, Simulation, Logistik-Engineering, Logistik-IT und organisatorischen Themen wie Change Management und Training bzw. Ramp-up“, so Dr. Jung auf die Frage nach Miebachs Erfahrung in der Region. „Auch wenn Israel ein kleines Land in unserer globalen Präsenz ist, gibt uns dieses Joint Venture mit Orian nicht nur die Möglichkeit, unser lokales Geschäft zu stärken, sondern auch den lokalen Kunden Zugang zu unserer globalen Netzwerk- und Logistikerfahrung in Nordamerika, Europa, LATAM und APAC zu bieten.“

Veröffentlicht von:

Miebach Consulting GmbH

Untermainanlage 6
60329 Frankfurt
Deutschland
Telefon: +49 69 273992-0

Avatar Ansprechpartner(in): Wiebke Tillmanns
Herausgeber-Profil öffnen


         

Firmenprofil:

Über Miebach Consulting

Miebach Consulting bietet in weltweit 24 Büros internationale Supply-Chain-Beratung und Ingenieursleistungen in der Produktion und Logistik an. Unsere Kunden sind sowohl mittelständische Unternehmen als auch Konzerne, die ihre Wettbewerbsposition mit innovativen Logistiklösungen verbessern und ausbauen wollen. Mit über 380 Mitarbeitern und mehr als 600 Projekten pro Jahr sind wir eines der führenden internationalen Beratungsunternehmen für Logistik und Supply Chain Management. Als Ergebnis erhalten unsere Kunden das, wofür wir stehen: Supply Chain Excellence.

Informationen sind erhältlich bei:

Miebach Consulting GmbH
Wiebke Tillmanns
Untermainanlage 6
60329 Frankfurt am Main

Tel: +49 69 273992-0
E-Mail:
tillmanns@miebach.com