Senator h.c. Ludger lnholte plant die Wiederbelebung Deutschlands als Boxsportnation

  • Aktualisiert vor5 Monaten 
  • 3Minuten Lesezeit
  • 542Wörter
  • 144Leser

Etabliert neuen Boxstall „LIB Boxpromotion“ und gewinnt Boxlegende und fünffachen Weltmeister Felix Sturm

WM-Qualifikationskampf zwischen Felix Sturm und lstván Szili am 26.03.22 in der Westfalenhalle Dortmund

Die LIB Boxpromotion GmbH & Co. KG hat das Ziel, Deutschland wieder zu einer der führenden Boxnationen der Welt zu machen.

Im ersten Schritt hat Senator h.c. Ludger lnholte den fünffachen Weltmeister Felix Sturm exklusiv unter Vertrag genommen. Darüber hinaus plant er – gemeinsam mit Felix Sturm – eine seriöse Talentförderung mit nachhaltigem Innovationskonzept.

Felix Sturm wird am 26. März 2022 in der Westfalenhalle Dortmund einen „World Title Eliminator Fight“ im Supermittelgewicht gegen den amtierenden IBO-International Champion lstván Szili bestreiten, der – im Falle eines Sieges – berechtigt, um den sechsten Weltmeistertitel seiner Karriere zu kämpfen. Der folgende WM-Titelkampf ist für die zweite Jahreshälfte 2022 in der VELTINS-Arena in Gelsenkirchen geplant.

Tickets zum Kampf: Westfalenhalle und Online-Livestream
Eintrittskarten sind zu erwerben unter: https://www.L-I-B.de und Tel.: 0 28 42 932 88 00. Karten sind seit Dezember über das Westfalenhalle Dortmund Portal erhältlich.

Hintergrundinformation: Boxnation Deutschland
Deutschland war in der Hochzeit eine der führenden Boxnationen der Welt. Die Zielsetzung von Senator h.c. Ludger Inholte ist es – gemeinsam mit Felix Sturm – Deutschland wieder zu einer großen Boxnation zu machen und zukünftig wieder attraktive Boxkämpfe zu veranstalten und so wieder zu den führenden Boxnationen England und den U.S.A. zu gehören.

Informationen zu Felix Sturm
Felix Sturm ist fünffacher Weltmeister im Mittel- und Supermittelgewicht. Nach fünfjähriger Pause feierte er im letzten Jahr ein erfolgreiches Comeback. Im Jahr 2022 wird er den „World Title Eliminator Fight“ bestreiten, um dann um die Weltmeisterschaft zu kämpfen. Weitere Kämpfe sollen folgen. Felix Sturms Wunsch ist es, sein Lebens- und Sportwerk mit dem sechsten WM-Titel und weiteren Erfolgen zu krönen. Parallel wird er sich in der LIB engagieren, um junge Box-Talente zur Weltklasse zu führen.

Informationen zu Istvбn Szili
István Szili ist ein ungarischer Profiboxer. Als Profi gewann er seinen ersten Kampf in 2009 und blieb auch in den folgenden sechzehn Kämpfen ungeschlagen, dabei gelangen ihm unter anderem Siege gegen die Weißrussischen Meister Aliaksander Suschchits und Dsmitri Lubachkin, die Polnischen Meister Mariusz Biskupski und Sebastian Skrzypczynski, die Baltischen Meister Sergei Melis und Daniel Urbanski, sowie den Italienischen Meister Francesco Di Fiore. Beim Kampf um die lnter- kontinentale Meisterschaft der WBO im Mittelgewicht erzielte er ein Unentschieden, ebenso wie beim Kampf um EU-Meisterschaft im Mittelgewicht. Seinen letzten Kampf in 2020 gewann er.

Informationen zu LIB Boxpromotion
Die LIB Boxpromotion GmbH & Co. KG wurde 2021 von Senator h.c. Ludger lnholte gegründet. Seine Zielsetzung ist es – gemeinsam mit Felix Sturm – Deutschland wieder zu einer großen Boxnation zu machen. Senator h.c. Ludger lnholte ist erfolgreicher Unternehmer und ein führender Immobilienentwickler in Deutschland. Er ist großer Sport- und Boxfan.

Bildunterschrift
Felix Sturm freut sich auf den „World Title Eliminator Fight« im März 2022, der den Sieger berechtigt, um den Weltmeisterschaftstitel im Supermittelgewicht nach Version der IBO zu kämpfen.

Zur Veröffentlichung: Kontakte und Info
https://www.lib-boxpromotion.com
https://www.facebook.com/lib-boxpromotion
https://www.facebook.com/FelixSturm
https://www.instagram.com/felixsturm
https://www.facebook.com/sturm
http://www.szilibox.hu/en/rolam

Veröffentlicht von:

3DION/RGF

Am Schulberg 6
50858 Köln
Deutschland
Telefon: 0151 125 80 888
Homepage: https://www.3dion.org

Avatar Ansprechpartner(in): Sheldon Nazaré
Herausgeber-Profil öffnen


                  

Firmenprofil:

Informationen zum RGF
Der RGF besteht aus 42 Fachhandelsmitgliedern und 5 Mitgliedern im RGF Consulting Team. Das Netzwerk erwirtschaftet über 250 Mio. Euro Außenumsatz und unterhält 16 strategische Partnerschaften aus der Industrie. Der RGF ist eine 1985 gegründete Verbundgemeinschaft nach genossenschaftlichem Prinzip. Als Händlernetzwerk, Interessenvertretung, Einkaufs- und Marketinggemeinschaft. Die RGF-Mitglieder adressieren dabei unterschiedliche B2B-Zielmärkte rund um professionelle Druckanwendungen. Die Kernkompetenzen liegen in den Bereichen: Farbmanagement, Digitaldrucktechnik, PDF, Medien und Spezialanwendungen.

Informationen sind erhältlich bei:

3DION/RGFSheldon S. NazareSchulstraße 1350859 Köln+49 151 125 80 888