Weg mit der Werbung!

Möchten Sie lieber ungestört und ablenkungsfrei die Inhalte auf fair-NEWS erkunden?

Das Ad-Free-Angebot gibt es schon ab 1,99 € für .

Nein, danke. Lieber

Sicher vor jedem Ball: Neue Sporthallenleuchte Glamox C52-S

Helles und blendfreies Licht im Indoor-Bereich für Sportler und Zuschauer

Hildesheim, 12. April 2022 – Die neue Glamox C52-S ist eine kompakte Sporthallenleuchte mit einem sehr schlanken, eleganten und äußerst robusten Gehäuse. Für jede Sportart und für Hallen mit niedrigen wie sehr hohen Decken bietet die LED-Leuchte ein blendfreies Licht mit individueller Lichtverteilung. Das neue Leuchtenmodell erfüllt alle Vorgaben der Beleuchtungsklasse eins bis drei und kann damit vom allgemeinen Training sowie Schul- und Freizeitsport bis hin zu für Hochleistungswettkämpfe genutzte Sport- oder Mehrzweckhallen verwendet werden. Selbst für TV-Aufnahmen sind die Sporthallenleuchten mit dem gleichmäßig verteilten Licht ohne Blendung oder Schattenbildung geeignet, damit bei Sportübertragungen Aufnahmen mit einer hohen Auflösung erstellt werden können.

Ob Fußball, Handball, Tennis, Eishockey oder Reitsport – die Beleuchtung eines Sportfeldes muss für die Akteure auf dem Spielfeld ebenso optimal sein, wie für die Zuschauenden direkt am Platz oder von weiter oben auf der Tribüne. Mit der C52-S bietet Glamox eine neue Leuchte für Sport- und Mehrzweckhallen an, die diesen Ansprüchen gerecht wird und gleichzeitig für verschiedenste Deckenhöhen eingesetzt werden kann.

Hohe Lichtleistung und minimale Blendung

Das Besondere an der neuen Sporthallenleuchte C52-S ist die Kombination aus optimierten Lumenpaketen mit Leistungen von 8.000 bis 24.000 Lumen out und einer sehr guten Lichtverteilung. Die verbesserte Effizienz und die höhere Lichtausbeute gehen mit einer hervorragenden Blendungsbegrenzung einher, die Zuschauern und Sportlern gleichermaßen den richtigen Sehkomfort bietet. Für die Lichtverteilung kann zwischen breitstrahlend (WB), tief-/breitstrahlend (MB), engstrahlend (NB) oder asymmetrisch (ASY) gewählt werden. Gerade im Profisport ist die Lichtverteilung mit hoher Gleichmäßigkeit sehr wichtig, damit kleinste Reaktionen oder Details bei Mannschaftsport, Reit- oder bei Turnveranstaltungen von allen Personen auf dem Spielfeld, einem Schiedsrichter oder einer Jury sowie dem Publikum gesehen werden.

Sicher geschützt vor jedem Ball

Die Glamox C52-S erfüllt alle Anforderungen an Ballwurfsicherheit und ist damit zugelassen nach DIN 57 710-13. Diese Norm definiert die hohe Stoßfestigkeit von Leuchten für Sportstätten in Innenbereichen: Wird die Leuchte von einem Ball getroffen, ganz gleich mit welcher Intensität, darf keine Beschädigung entstehen, die dazu führt, dass Teile auf den Boden fallen, die Leuchte nicht mehr funktioniert oder die IP-Schutzart verliert. Zur Normerfüllung hielt die Sporthallenleuchte Glamox C52-S insgesamt 36 Ballschüssen mit einer Testgeschwindigkeit von 60 km/h aus drei verschiedenen Richtungen stand.

Technische Details

Das Gehäuse der Hallenleuchte Glamox C52-S besteht aus lackiertem, weißem Aluminium und kann direkt an die Decken montiert werden. Alternativ kann die Leuchte mit einem Standard-Montageset abgependelt oder direkt in die Decke eingebaut werden. Zwei Längenformate, 1178 mm und 1464 mm, stehen zur jeweiligen Breite von 216 mm zur Auswahl. Die Höhe beträgt nur 43 mm. Alle Leuchten sind mit verschiedenen Optiken sowie optionalen PIR-Sensoren für eine Wireless-Kommunikation erhältlich, die Teil des Glamox Wireless Systems sind für ein effizientes Central Monitoring, welches den Aufwand für Wartungen sehr niedrig hält.

Weitere Informationen und technische Daten unter: https://glamox.com/de/products/c52-s/#Description

###

Presseinformation zum Download im Word-Format: 2204_Glamox_C52-S

Bilder zur Ansicht und zum Download

###

Glamox GmbH

Die Glamox GmbH ist ein Unternehmen der Glamox Gruppe. Glamox ist ein norwegischer Industriekonzern und entwickelt, produziert und vertreibt professionelle Beleuchtungslösungen für den globalen Markt. Die Glamox GmbH ist ein führender Anbieter von Lichtlösungen für den professionellen, landbasierten Beleuchtungsmarkt in Deutschland, Österreich sowie Schweiz und bietet ein komplettes Produktsortiment für Bildungs- und Gesundheitseinrichtungen, gewerbliche und industrielle Bauten, Einzelhandel, Hotels sowie Restaurants.

Die Glamox Gruppe ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit 2.300 Mitarbeitern und Vertriebs- und Produktionsstandorten in mehreren europäischen Ländern, Asien und Nord- und Südamerika. Der Jahresumsatz 2020 betrug ca. 342 MEUR. Zum Konzern gehören eine Reihe von Qualitätsmarken für Beleuchtung wie Glamox, Aqua Signal, Luxo, Norselight, LINKSrechts, Küttel, Luxonic, ES-System, LitelP und Luminell. Um die Kundenbedürfnisse und Erwartungen zu erfüllen, setzt Glamox sich für die Bereitstellung hochwertiger Produkte, Lösungen, Service und Support ein.

www.glamox.de

Pressekontakte

Dipl.-Ing. Sabrina Catrin Dittmann
Lichtplanung & Marketing
Linzer Str. 9a
28359 Bremen
E-Mail: sabrina.dittmann@glamox.com

Hauptsitz Glamox GmbH
Daimlerring 25
31135 Hildesheim
Tel.: +49 5121 7060-0
Fax: +49 5121 5291-0

PR-Kontakt

Profil Marketing
Stefan Winter
Public Relations
Profil Marketing OHG
Humboldtstr. 21
38106 Braunschweig
Tel.: +49 531 387 33 19
E-Mail: s.winter@profil-marketing.com

Veröffentlicht von:

Profil Marketing oHG

Humboldtstraße 21
38106 Braunschweig
Deutschland
Telefon: 0531/387 - 33 - 10
Homepage: https://www.profil-marketing.com/

Ansprechpartner(in): Profil Marketing
Herausgeber-Profil öffnen

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: